created:
Last modified:
Permalink: kreidefossilien.de/1669

Search Results: "geinitz"

section of the website: ? logically link: ? results per page:

245 Results found for "geinitz"

Due to the lack of english content the search has been epxanded to the german section.
Tips for Searching:
  1. If no results were found, try to decrease the number of keywords or try to generalize them - instead of "Saxonian" try "Saxony"
182.
Galerie: Vertebrata

Literaturhinweise finden sich im Abschnitt Chordata der Bibliographie der paläontologischen Literatur (Kreide) über Sachsen & Böhmen.

183.
Galerie: Anthozoa

Die sächsischen Korallen haben seit den späten 1980er Jahren durch Hannes Löser eine umfassende Neubearbeitung erfahren. Die Bearbeitung der Scleractinia (Steinkorallen) wurde mit neuem Material von historischen Fundstellen, wie Meißen-Zscheila, Dohna-Kahlbusch oder dem Ratssteinbruch im Plauenschen Grund durchgeführt. Aus Letzterem sind bereits seit Ende des 18. Jahrhunderts Funde von Korallen bekannt. Die Taxonomie richtet sich nach Löser, 2009. Fossile Korallen aus Jura und Kreide. Weitere Literatur findet sich in der Bibliographie der paläontologischen Literatur, Punkt 2.3

184.
Göppert, 1847. Zur Flora des Quader-Sandsteins in Schlesien, Nachtrag [ebook]

Johann Heinrich Robert Göppert, 1847. Zur Flora des Quader-Sandsteins in Schlesien, als Nachtrag zu der früher erschienen Abhandlung über den selben Gegenstand. Novorum Actorum Academiae Caesareae Leopoldino-Carolinae Naturae Curiosum [=Verhandlungen der kaiserlichen leopoldinisch-carolinischen Akademie der Naturforscher] (Eduard Weber) Breslau und Bonn 14 (1): 353-365.

 ... Grafschaft Glatz, Habelschwerdt, zwischen Habelschwerdt und Eisersdorf, bei Altwaltersdorf und Melling, Nieder- und Ober- Langenau, Ober-Kieslingswalde, in Sachsen und Böhmen nach Geinitz, im Quadersandstein bei Regensburg (Exemplare sah ich in der Sammlung des Grafen Münster), vielleicht auch in dem Quadersandstein Calabriens nach P. v. Tchicatcheff ... 

185.
Kennedy, Wright & Hancock, 1980. Collignoniceratid ammonites from the mid-Turonian of England and northern France [ebook]

William James Kennedy, Willy Wright & Jake Hancock, 1980. Collignoniceratid ammonites from the mid-Turonian of England and northern France. Palaeontology (Palaeontological Association) London 23 (3): 557–603.

 ... Woolgarii Mantell; Courtiller, p. 7, pI. 8, figs. 1-4. Ammonites Woolgari Mantell; Schliiter, p. 25, pI. 9, figs. 1-5; non pI. 12, figs. 5, 6. Ammonites Woollgari Mantell; Geinitz, p. 184, pI. 33, figs. 1, 2 (?), non 4-5. Ammonites Woolgari Fritsch, p. 30 (pars), pI. 3, figs. 1-3; pI. 4, figs. 1-2; pI. 14, fig. 6; non pI. 2, rigs, 1-2; pI. 15, fig ... 

186.
Počta, 1892. Über Bryozoen aus dem Cenoman am Fusse des Gangberges bei Kuttenberg [ebook]

Über Bryozoen aus dem Cenoman am Fusse des Gangberges bei Kuttenberg von Dr. Philipp Počta In den cenomanen Lehmablagerungen. welche den 352 m hohen Gangberg bei Kuttenberg umranden, fand sich eine reiche Bryozoenfauna, deren Beschreibung...

 ... z. Kennt. d. Bryoz. d. bóhm. Kreidef. str. 13. tab. II. vyobr. č. 11.-16. V hlíně pod Kaňkem nalezeno několik jedinců, které nejlépe souhlasí s vyobrazením (keussovým. (V Geinitz. Das Elbthalgeb. in Sachsen I. díl tab. XXIV. vyobr. č. 4.) 31 Membranipora cribellum nov. spec. Tab. IV. vyobr. £. 9. Svrchní stěny buněk u druhu tohoto jsou zničeny, tak ... 

187.
Fritsch, 1910. Miscellanea palaeontologica II. Mesozoica [ebook]

Thierreste aus den cenomanen Perucer Schichten der böhmischen Kreideformation Neue Cephalopoden aus der Kreideformation Böhmens Cenomane Petrefacten aus dem Granitgebiete von Skuč bei Chrudim Ueber weitere Funde von Iserosaurus litoralis Ueber verschiedene neue Petrefacten aus der Kreideformation Böhmens

 ... mm breit, die Rückenseite ist gerade, der Unter- rand oval. Derselbe ist viel breiter und kürzer als Apt. cretaceus Münster und gehört dem Scaphites an, der bisher als Sc. Geinitzii D. Orb. angeführt wurde und welcher in denselben grauen Kalkknollen vorkommt wie der hier beschriebene Aptychus Simplex. Die meisten der vorliegenden Exemplare liegen ... 

188.
Neumayr, 1875. Die Ammoniten der Kreide [ebook]

Melchior Neumayr, 1875. Die Ammoniten der Kreide und die Systematik der Ammonitiden. - Zeitschrift der deutschen Geologischen Gesellschaft Berlin 27 (4): 854-942.

 ... fissicostatus ROEM. Hamites. „ flexuosus ORB. Hamites. „ Forbesianus S·roL. Ptychoceras. *) „ Fötterlei STUR. Ptychoceras. Fremonti MAncou. Hamites. gaultinus PrnT. I'tychoceras. Geinitzi Onn. Hamites. gigas STUR. Ptychoceras. gracilis ORB. Hamites. Halleri P!CT. Hamites. hamus QuENST. Hamulina. indicus FORB. Anisoceras. interruptus Scm,üT. Hamites ... 

189.
Frič & Bayer, 1902. Nové ryby českého útvaru Křidového. I. [ebook]

Antonín Frič & František Bayer, 1902. Nové ryby českého útvaru Křidového. I. [Neue Fische aus der böhmischen Kreideformation]. Palaeontographica Bohemiae VII. Ceská akademie ved a umení. Trída 2: 1-18.

 ... křídového viz především : 2. Dr. Ant. F r i t s c h, Die Repťilien und Fische der bohmischen Kreideformation. Praha 1878. - Tu citována také všecka literatura starší (Agassiz, Geinitz, Reuss a j.). Některé z nových našich druhů, pak ovšem i všecky druhy již dříve známé uvedl Frič i v těchto svých pracích : 3. Dr. Ant. Frič, Studie v oboru křídového ... 

190.
Jahn, 1905. Einige neue Fossilienfundorte in der ostböhmischen Kreideformation [ebook]

Einige neue Fossilienfundorte in der ostböhmischen Kreideformation. Von Jaroslav J. Jahn. Während meiner Aufnahmsarbeiten im Gebiete der ostböhmischen Kreideformation habe ich zahlreiche neue Fossilienfundorte entdeckt, von denen...

 ... k. geol. R.-A. 1895, Bd. 45, pag. 181 beschrieben habe, fand ich neuerlich außer den l. c. bereits angeführten Fossilien noch folgende Arten : Baculites Scaphites Faujassi Geinitzi var. var. Iximberti bohenika Fr. Gross. Hamites bohemicus Fr. Helicoceras Reussianuni Gein. Aptych us Scala decorata Gein. Troehus Engelhardti Gein. Cerithium provinciale ... 

191.
Wilschowitz, 1906. Beitrag zur Kenntnis der Kreideablagerungen von Budigsdorf und Umgebung [ebook]

Hans Wilschowitz, 1906. Beitrag zur Kenntnis der Kreideablagerungen von Budigsdorf und Umgebung. Beiträge zur Paläontologie und Geologie Österreich-Ungarns und des Orients (Wilhelm Braumüller) Wien 19: 125–134.

 ... sogenannten Klingerbrünnel« im Walde oberhalb des Tunnels. Auch hier fällt an den spärlich vorhandenen Fossilien die geringe Größe auf. Es fanden sich: Modiola Cottae Roem. Avicula Geinitzi Reuss. Gervillea solenoides Defr. Inoceramus (Fragmente). Pecten decemcostatus Mün. Pectunculus sublaevis Sow. , , lens Nilss. Diese Mergelstufe entspricht dem ... 

192.
Rüst, 1888. Beiträge zur Kenntniss der fossilen Radiolarien aus Gesteinen der Kreide [ebook]

David Rüst, 1888. Beiträge zur Kenntniss der fossilen Radiolarien aus Gesteinen der Kreide. Palaeontographica - Beiträge zur Naturgeschichte der Vorzeit (E. Schweizerbart'sche Verlagsbuchhandlung) Stuttgart 34: 181-213.

 ... 1883), dass ihm unter allen untersuchten Phosphatknollen. kein einziger wirklicher Koprolith vorgekommen sei, dass es sich bei diesen Phosphoriten nur um Concretionen handle. GEINITZ hat hierin meiner Meinung nach vollkommen recht. Er giebt bei allen von ihm untersuchten Phosphoriten das Vorhandensein von Sand an, oder bezeichnet dieselben als mehr ... 

193.
Želízko, 1900. Die Kreideformation der Umgebung von Pardubitz und Prelouc in Ostböhmen [ebook]

Im August 1898 wurde ich von der Direction der k. k. geologischen Reichsanstalt in Wien beauftragt, im Einvernehmen mit Dr. J. J. Jahn die Kreideschichten einzelner Fundorte in der von Jahn kürzlich aufgenommenen Umgebung von Pardubitz...

 ... bestimmbarer Wirbel eines Heies. (1.) II. Mollusca. I. Cephalopoda. Lytoceras Alexandri Fr. (2 Exempl.; mit Aptychus nov. sp. 1.) Schlönbachia Germari Reuss. (1 Exempl.; 1.) Scaphites Geinitzii d’Orb. (Mehrere Exemplare; I—II.} » nov. sp. (1 Exempl.; I.) Helicoceras armatum d’Orb. (2 Exempl.; I.) Hamites bohemicus Fr. (3 Exempl.; I.) » sp. (1 Exempl ... 

194.
Uhlig, 1941. Die cenoman-turone Übergangszone in der Gegend von Dresden [ebook]

Vorbemerkungen 5 A. Das Profil an der Autobahn bei Merbitz 6 B. Vergleich des Profils von Merbitz mit anderen Profilen 16 C. Die übrigen Vorkommen der cenoman-turonen Übergangszone mit ... 25 D. Das Gesamtbild des Aufbaues und der...

 ... Ostrea vesicularis LAM- - 2 2 2 2 2 .2.. Exogyra canaliculata (Sow.) -. . 2.2... Exogyra conica (S0owW) . 2 222 2.2.. Exogyra haliotoidea (Sow.) ....... Turritella geinitzi DEN . . 2.2 2 2.2.. ax Do 10/11/12|13]14]18] 16] 17 xx. XKX X K X IX X X xx X xx x xxX xx X . X K X X XXX .XX xx X .XXX xx Verzeichnet sei noch das Vorkommen von Inoceramus ... 

Ergebnisseiten: 1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13|14 |15 |16 |17

Nothing found? Try a search within the literature database.