created:
Last modified:
Permalink: kreidefossilien.de/1669

Search Results: "geology"

section of the website: ? logically link: ? results per page:

87 Results found for "geology"

Due to the lack of english content the search has been epxanded to the german section.
Tips for Searching:
  1. If no results were found, try to decrease the number of keywords or try to generalize them - instead of "Saxonian" try "Saxony"
31.
Böhm, 1909. Inoceramus Cripsi auct. [ebook]

Th. WEGNER¹) leitet seine Besprechung von Inoceramus regularis D’ORB. mit folgenden Worten ein: »Es kann wohl keinem Zweifel unterliegen, daß von den Autoren unter In. Cripsi keine Art, sondern ein Inoceramentypus verstanden wird...

 ... Fiysch der Nordalpen. Jahrb. k.k. geol. R.-A. 56. 1906, S. 163.) 3) K. P. Wursriern: Palaeontology of the Black Hills of Dakota in H. . Newron and W. P. Jenser: Report of.the geology and resources of the Black Hills of Dakota. U. S. Geograph, and Geol. Survey of the Rocky Mountains Region. 1880, S. 402. % Jon. Boenm: Über Haenleinia nov. subgen. Zeitschr ... 

32.
Voigt, 1983. Zur Biogeographie der europäischen Oberkreide-Bryozoenfauna

Es wird erstmals der Versuch unternommen, die Bryozoenfauna der europäischen Oberkreide daraufhin zu überprüfen, ob auch bei ihr, ebenso wie bei anderen Fossilgruppen, eine klimatisch motivierte Differenzierung in meridionale ,südliche...

 ... Fig., Paris. Epstein, S. & LowensTAM, H. A. (1953); Temperature-Shell-Growth Relations of Recent and Interglacial Pleistocene Sho-al-Water Biota from Bermuda. - Journal of Geology, 61: 424-438, Chicago. DuCASSE, J. (1958); Les Bryozoaires maestrichtienset campaniensde la Saintogne et du Perigord Occidental; Repartition et valeur stratigraphique ... 

33.
Andert, 1934. Die Kreideablagerungen zwischen Elbe und Jeschken Teil 3 [ebook]

Hermann Andert, 1934. Die Kreideablagerungen zwischen Elbe und Jeschken Teil 3: Die Fauna der obersten Kreide in Sachsen, Böhmen und Schlesien. Abhandlungen der Preußischen Geologischen Landesanstalt, Neue Folge (Akademie-Verlag) Berlin 159: 1–477.

 ... Jb. Min. usw. 1912, 2, S. 114— 126, Stuttgart 1912. — : Die S p o n g i L e s - S a x o n i c u s - F r a g e. — Abh. naturw. Ges. Isis, 2, Dresden 1913. D i x o n, F. : The Geology and Fossils of ihe tertiary and eretaceous Formation of Sussex. London 1050. D o b r o w, S .: Über die Spuren der Ablagerungen der oberen Kreide in dem Gouvern. von Rjasan ... 

34.
Zahálka, 1925. Bavorská a česká křída [ebook]

Le Crétacé de Baviere commence dans les Alpes de Baviere entre le lac de Constance et Salzbourg, oů il repose sur le Jurassique. Dans cette région le Crétacé ne forme à la surface terrestre qu'une bande étroite comprenant tous les...

 ... VIII, jako v celé středoevropské křídě (viz tab. na str. 327 [9]). Měl jsem příležitost ve svých studiích o české křídě mnohokráte na to poukázati, jak zkameněliny zavedly geology ku nesprávnému určení stáří vrstev. Není ještě dostatečně známo, jaké horizontální a vertikální rozší- ření mají jednotlivé druhy fauny. Toto rozšíření není v každé zemi ... 

35.
CGS: Geoscience Research Reports Jahrgang 2012

Einmal im Jahr veröffentlicht der Czech Geological Survey (CGS) einen Tätigkeitsbericht aus allen Bereichen der Geowissenschaften. Die Autoren sind Mitarbeiter in Instituten, Universitäten, in der Wirtschaft oder Privatpersonen die über wichtige Forschungsergebnisse aus Geologie, Paläontologie, Mineralogie und verwandten Disziplinen berichten.

37.
Geinitz, 1842. Charakteristik der Schichten und Petrefacten des sächsisch-böhmischen Kreidegebirges. Drittes Heft [ebook]

Hanns Bruno Geinitz, 1842. Charakteristik der Schichten und Petrefacten des sächsisch-böhmischen Kreidegebirges. Drittes Heft. Die sächsisch-böhmische Schweiz, die Oberlausitz und das Innere von Böhmen. (Arnoldische Buchhandlung) Dresden und Leipzig: 63–116.

 ... 14, 6 (circa), der Upper Greensand mit dem unteren Quader 9, unteren Pläner 11, - mittleren Pläner 10, - oberen Pläner - - - - - oberen Quader 12, 5 Arten,-115 und aus машет Geology of Sasser, dafs der Grey Chalk Marl mit dem unteren Quader l2, - - - - unteren Pläner 3. mittleren Pläner 9, - - oberen Pläner 25, oberen Quader 3 Arten gemein hat, alle ... 

38.
Deninger, 1905. Die Gastropoden der sächsischen Kreideformation [ebook]

DIE GASTROPODEN DER SÄCHSISCHEN KREIDEFORMATION von Dr. Karl Deninger. (Mit 4 Tafeln.) Mitteilung aus dem königl. mineralogisch-geologischen Museum in Dresden. Im Jahre 1875 hat Hans Bruno Geinitz seine Erforschung der sächsischen...

 ... Steinkern von Strehlen vor. Im gleichen Erhaltungszustand kommt sie in den Teplitzer Schichten vor. Pleurotomaria (Leptomaria) linearis Mant. sp. 1822. Trochus linearis Mantel]. Geology of Sussex, S. 110, Taf. 18, Fig. 16 u. 17. 1840. Pleurotomaria distineta (non Dujardin) Gein. Char., II, S. 46, Taf. 13, Fig. 8, Taf. 15, Fig. 18 u. 19. 1844. PI ... 

39.
Galerie: Cephalopoda

Obwohl die Exemplare der sächsischen Kreide praktisch nie Details, wie etwa Lobenlinien besitzen, üben die Steinkerne eine gewisse Anziehungskraft aus. Insbesondere turone Funde sind oft genug zusätzlich sehr stark verdrückt, erreichen aber teils eine beachtliche Größe. 2013 erschien nach über hundert Jahren eine umfassende monographische Bearbeitung der sächsischen Ammoniten - allerdings beschränkt auf die Fauna des oberen Cenomans bis unteres Turon. Eine Auswahl der Literatur mit systematisch, paläontologischem Schwerpunkt findet sich unter Punkt 2.6 der Bibliographie.

40.
Tröger, 2003. The Cretaceous of the Elbe valley in Saxony (Germany) - a review [ebook]

Kreide im sächsischen Elbtalgebiet (Deutschland). Eine der wesentlichen Verbindungen des tethyalen Faunenreiches mit dem nördlichen gemäßigten Faunenreich liegt in der Elbtalzone zwischen den Blöcken des Erzgebirges (Teil der Mitteleuropäischen...

 ... Germany) - a review Karl-Armin TRÖGER Abstract: Citation: TRÖGER K.-A. (2003).- The Cretaceous of the Elbe valley in Saxony (Germany) -a review.-Carnets de Géologie / Notebooks on Geology, Maintenon, Article 2003/03 (CG2003_A03_KAT) Résumé : Le Crétacé de la vallée de l'Elbe en Saxe (Allemagne).- En Europe centrale, une importante zone de communication ... 

41.
Kořistka, 1902. Antonín Frič: vzpomínky k sedmdesátým narozeninám [ebook]

Karl Kořistka, 1902. Antonín Frič: vzpomínky k sedmdesátým narozeninám [Antonín Frič: Erinnerungen zum 70. Geburtstag]: 1–79. + Publikationsverzeichnis: 1–6.

 ... sbírky, vše v jedné osobě za nepatrnou remuneraci. Co způsobilo tedy, že přes tyto stísněné poměry a druhdy i nepřátelské tendence vytvořena sbírka, jež má výbornou pověsf mezi geology, a zaujímá dnes 7 sálů, celkem 246 skříní, obsahujících mnoho tisíc kusů, mezi nimi i neocenitelná přemnohá unika? Jest to Fričova nikdy neutuchající láska k úkolu ... 

42.
Pietzsch, 1922. Die geologische Literatur über den Freistaat Sachsen aus der Zeit 1870–1920

Vorwort. Als erste Veröffentlichung der im Frühjahr 1872 unter der Leitung von HERMANN CREDNER ins Leben gerufenen Geologischen Landesuntersuchung von Sachsen erschien im Jahre 1874 die von ALFRED JENTZSCH bearbeitete Zusammenstellung...

 ... Centralblatt für Mineralogie, Geologie und Paläontologie. E. Schweizerbarthsche Verlagshandlung, Stuttgart. Cl. = Klasse, Diss. = Dissert. = Dissertation. Econ. Geol. = Economic Geology, New Haven. Erdk. = Erdkunde. Essener Glückauf = Glückauf, Berg- u. Hüttenmännische Zeitschrift Essen, Ruhr. Freib. Jb. = Jahrbuch für das Berg- und Hüttenwesen in ... 

43.
Mertin, 1941. Decapode Krebse aus dem Subherzynen und Braunschweiger Emscher und Untersenon [ebook]

Die Überarbeitung ergab eine Reihe neuer Bestimmungen; die alten Namen werden in Klammern beigefügt. Eine Anzahl neuerer Fundstücke wurden, soweit sich ein Zusammenhang mit behandelten Arten ergab, in die Bearbeitung eingeschlossen...

 ... by H. M. S. "Challenger" during the Years 1873—1876. Reports "Challenger" Zoology, v. 24, 1888. 7. Bell, Th.: Notes on the Crustacea of the Chalk Formation in F. Dixon: The Geology and Fossils of the Tertiary and Cretaceous Formations of Sussex. London 1850. 8. — A Monograph of the fossil malacostracous Crustacea of Great Britain. Part I. Crustacea ... 

44.
Literaturschau: Rückblick 2015

...Gorgonacea, Cnidaria) in der Sächsischen Oberkreide (Deutschland) – Geologica Saxonica – Journal of Central European Geology (Museum für Mineralogie und Geologie Dresden) Dresden 60 (3): 427–434. e-book Sachs, S., Hornung, J. &...

45.
Petrascheck, 1902. Die Ammoniten der sächsischen Kreideformation [ebook]

Amaltheidae Fischer. Placenticeras Meek. Es war üblich geworden, lediglich auf Grund oberflächlicher habitueller Uebereinstimmungen recht verschiedene Arten zudieser Gattung zusammenzufassen. Erst neuere Untersuchungen, namentlich...

 ... beschriebenen Placenticeras Fritschi Recht löst Sturm,3), der die im 1 )The Developement and Phylogeny of Placenticeras. Proceedings of the California Academy of Sciences 3 ser. Geology vol 1, 1900. 2) Les ammonites de la craie supér. Pag. 125. 3) Der Sandstein von Kieslingswalde in der Grafschaft Glatz. Jahrbuch. Preuss. Geol. Landesanstalt. 1900 ... 

Ergebnisseiten: 1 |2 |3|4 |5 |6

Nothing found? Try a search within the literature database.