created:
Last modified:
Permalink: kreidefossilien.de/1669

Search Results: "S. striatu"

section of the website: ? logically link: ? results per page:

116 Results found for "striatu"

Due to the lack of english content the search has been epxanded to the german section.
Tips for Searching:
  1. If no results were found, try to decrease the number of keywords or try to generalize them - instead of "Saxonian" try "Saxony"
76.
Pelz, 1904. Geologie des Königreichs Sachsen in gemeinverständlicher Darlegung [ebook]

XV. Das Kreidemeer. In verschiedenen Zeitperioden wurden die Gebirge von innen heraus wirkenden Kräften aufgewölbt und durch die äußeren Einwirkungen der Sonnenwärme, des Frostes, der atmosphärischen Niederschläge, der Flußläufe...

 ... Gelnlb).DÜnDe .JakOblmnlcbel. Die eelle 1I'1IlgelmUICbel. phaseolina Lam Pecten membranaceus Nilss. (Abb.87), Vola notabilis Münst. (Abb. 88), Lima cenomanse d'Orb Inooeramus striatus Mant. die häufigsten sind. . Der Untergrund des Meeres, in dem sie lebten, bestand aus kambrischen und silurischen Schiefern und Grauwacken oder, wo diese entferut waren ... 

77.
Franke, 1928. Die Foraminiferen der Oberen Kreide Nord- und Mitteldeutschlands [ebook]

Adolf Franke, 1928. Die Foraminiferen der Oberen Kreide Nord- und Mitteldeutschlands. Abhandlungen der Preußischen Geologischen Landesanstalt, Neue Folge (Akademie-Verlag) Berlin 111: 1–207.

 ... Fr. angusta Nlss . ßß) Nahtleisten leistenförmig hervortretend, steil abfallend. Die ziemlich dichtstehenden Rippchen gehen nicht über die folgenden Nahtleisten hinweg Fr. striatula Rss. b) Kammerscheidewände im Winkel von 20—40° zusammengeneigt. Kammern mehr als doppelt so lang wie breit. aa) Seitenränder winklig oder abgestutzt, ohne Flügelsäume ... 

78.
Prescher, 1957. Die Niederschönaer Schichten der Sächsischen Kreide

I. Einleitung Nachdem zwischen den beiden Kriegen die genauere Erforschung der sächsischen Oberkreide weit vorangetrieben worden war (ANDERT, SCHANDER, LAMPRECHT, SEIFERT, HÄNTZSCHEL, SCHEIDHAUER, UHLIG), sind die „Niederschönaer...

 ... amentaceum VEL: Krannera mirabilis CORDA Dryandra cretacea VEL. Cunninghamia elegans CORDA Grevilleia constans VEL. Dammara borealis VEL. Cocculus cinnamomeum VEL. Microlepidium striatulum VEL. Eucalyptus geinitzi HEER Widdringtonia reichü ETT. Frenelopsis bohemica VEL. Aralia formosa HEER Aralia coriacea VEL. Sequoia heterophylla VEL. In den Hauptarten ... 

79.
Credner, 1872. Elemente der Geologie (2. Auflage) [ebook]

Beim Entwerfen der »Elemente der Geologie«, welche ich hiermit dem naturwissenschaftlichen Publicum übergebe, habe ich es als eine meiner Hauptaufgaben betrachtet den Erdball im Lichte eines vom Zeitpunkte seiner Individualisirung...

 ... Hyaenodon Hybodus Hybodus plicatilis Hylonomus Hypnum Hypnum groenlandicum Hypnum sarmentosum Iguanodon Illaenus Inoceramus Inoceramus labiatus Inoceramus polyplocus Inoceramus striatus Inoceramus sulcatus Isastrea Jaegeri Jaspis Juglans Knorria imbricata Labra Laccopteris Lagomys Lamna Laurus Lecanocrinus Leda truncata Lepidodendron Lepidostrobus Lepidotus Lepidotus gigas Leptaena Leuciscus Liber Lima gigantea Lima striata Limnaea Limnaea longiscata Limulus nur Lineare Lingula Lingula antiqua Lingula tenuissima Liriodendron Lithostrotion Litorinella acuta Lituites Lituites cornu Loligo Lonsdalia Lophiodon Lucina incrassata Lucma substriata Ly

81.
Weinzettl, 1910. Gastropoda českého křídového útvaru [Die Gastropoden der böhmischen Kreideformation] [ebook]

Valentin Weinzettl, 1910. Gastropoda českého křídového útvaru [Die Gastropoden der böhmischen Kreideformation]. Palaeontographica Bohemiae (königl. böhmische Gesellschaft der Wissenschaften) Praha 8: 1-56.

 ... Cidaris. G e i n i t z 1849: Quadersandsteing. pg. 144. G e i n i t z 1874: Elbetha1geb. II. 2. 180. M ü l l e r 1859: Petref. Aach. Kreidef. pg. 20. Tab. VIII. fig. 6. Dentalium striatum Sow. G e i n i t z 1842: Charakter. III. pg. 74. Tab. XVIII. fig. 27. R e u s s 1845: Versteiner. I. pg. 41. Tab. XI. Hg.. 18. Táhlá, velmi slabe zahnutá ulita ... 

82.
Perner, 1893. Kritisches Verzeichnis der Foraminiferen aus den Priesener Schichten der böhmischen Kreideformation [ebook]

(Resume des böhmischen Textes.) Hiermit lege ich ein vorläufiges Verzeichniss der Foraminiferen aus den Priesener Schichten, einer der obersten Etagen unserer Kreicleformatíon, vor, ohne Anspruch auf Vollständigkeit zu machen. Zur...

 ... Kamenici. Dle Reusse tóž v Lužici. 53. (Frondicularia bicornis Rss.) Rss. Verst, I. p. 32. T. VIIL, fig. 45. Taf. XXIV., fig. 37. Dle Reusse zfidka v Lužici. 54. Frondicularia striatula Rss. Rss. Verst. I. p. 30—31. Taf. VIII., fig. 23. (pessima). T. XLIIL fig. 2. Geinitz Elbth. II. p. 2. Taf. 21, fig. 2. Zřídka v Březnu, dle Reusse též v Lužici ... 

83.
Schlönbach, 1866. Kritische Studien über Kreide-Brachiopoden [ebook]

Obwohl die Anzahl der aus der Kreide-Formation des nordwestlichen Deutschlands bekannt gemachten Brachiopoden-Arten eine verhältnissmässig durchaus nicht geringe zu nennen ist — A. Roemer zählte z.B. schon im Jahre 1841 in seinen...

 ... von demselben abweichen zu müssen glaube. ' Der erste Punkt betrifft den für unsere Art zu wählenden Namen. Davidson hat in Uebereinstimmung mit Orbigny Wahlenbergs Anomites striatus hervorgezogen, indem er dabei die schon früher von Schlotheim für die Abbildungen, welche Faujas von einigen Exemplaren der in Rede stehenden Art gegeben hat, gebrauchten ... 

84.
Jahn, 1891. Ueber die in den nordböhmischen Pyropensanden vorkommenden Versteinerungen der Teplitzer und Priesener Schichten [ebook]

Die nordböhmischen Pyropensande 2) waren wiederholt Gegenstand Wissenschaftlicher Untersuchungen. F. A. Reuss, 3) A. v. Humboldt, 4) L. v. Buch,5) Caspar Graf Sternberg,6) A. E. Reuss,7) H. B. Geinitz,8) F. v. Hochstetter,9) J. Krejci,10...

 ... Cidads Gein., Nucula semilzmaris v. Buch et pectinata Sow., Inoceramus Brogniarti Park., Ostrea semiplana Sow. et lzippopodium Nilss., Terebrat11lina cl11ysalis Schlott. et striatula Sow., Parasmilia centralis Mant. form. Alle diese drei Suiten sind in den Sammlungen des k. k. naturhistorischen Hofmuseums deponirt. 1) Sitzungsber. der königl. böhm ... 

85.
Andert, 1913. Inoceramus inconstans Woods und verwandte Arten [ebook]

Inoceramus inconstans Woods und verwandte Arten. Von Hermann Andert, Ebersbach i. S. Mit 2 Textfiguren. (Schluß.) 3. Inoceramus Schloenbachi J. Böhm. Diese von Goldfuss1 zuerst als I. Cuvieri Sowerby beschriebene und abgebildete Art...

 ... Falten im Jugendstadium gekennzeichnet. Die Falten sind zuweilen sehr schwach und nähern sich dann der Form Taf. 52 Fig. l bei WOODS, die von ihm als Inoceramus inconstans var. striatus unterschieden wird. Nach dem mir vorliegenden Material halte ich jedoch eine Trennung für undurchführbar. Hingegen dürfte das Exemplar Taf. 51 Fig. 5, das ebenfalls ... 

86.
Velenovsky, 1885. Die Gymnospermen der böhmischen Kreideformation [ebook]

VORWORT Seit einer Reihe von Jahren mit dem Studium der Flora der böhmischen Kreideformation beschäftigt veröffentlichte ich bereits in den „Beiträgen zur Palaeontologie Oesterreich-Ungarns" von E. von Mojsisovics und Neumayr in Wien...

 ... Grymnospermae. Species tncertae sedis. Krannera mirabilis Corda 1 Thinnfeldia variabilis Vel 6 Cycadeae. Microzamia gibba Corda 6 FriSia nobilis Vel 8 Podozamites obtusus Vel 9 „ striatus Vel lo n latipennis Heer — „ longipennis Vel — „ Eichwaldi Heer n „ lanceolatus Heer — „ pusillus Vel — Nilssonia bohemica Vel — Coniferae. Taxaceae. Dacrydium densif'olium ... 

87.
Prescher, 1954. Sedimentpetrographische Untersuchungen oberturoner Sandsteine im Elbsandsteingebirge

Einleitung Bei der großen Beachtung, welche die Sedimentpetrographie innerhalb der Geologie während der letzten 30 Jahre erfahren hat, war es unbedingt notwendig, die Ablagerungen der sächsischen Kreide ebenfalls mit zur Diskussion...

 ... tH + t Copis Weiße Brüche Micrabacia coronula GOLDEF. Cidaris vesiculosa GOLDF. Serpula gordialis SCHLOTH. Hamulus septemsulcatus ROEM. Eschara angusta GEIN. Terebratulina striatula MANT. (?) Lima granulata NILSS. cf. semisulcata NILSS. D+t + + +2. Neithea grypheala SCHLOTH. Exogyra columba LAM. Pholas sclerotites GEIN. Cylindrites saxonicus n. sp ... 

88.
Reuss, 1860. Die Foraminiferen der westphälischen Kreideformation [ebook]

August Emanuel Reuss, 1860. Die Foraminiferen der westphälischen Kreideformation. Sitzungsberichte der Königlich-Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Classe Wien 40: 147-238.

 ... Lorneiana d'Orb., D. communis d'Orb., D. gracilis d'Orb., D. legumen Rss., D. aculcata d'Orb. (9), — Glandulina cylindracea Rss. (i), — Frondi cularia marginata Rss., Fr. striatula Rss., Fr. lanceola m. (3), — Marginulina lata m., M. modesta m., M. ensis Rss. (3), — Cristellaria navicula d'Orb., Cr. ovalis Rss., Cr. rotulata Lam. sp. (3), — Flabellina ... 

89.
Fritsch, 1883. Studien im Gebiete der böhmischen Kreideformation. 3. Die Iserschichten [ebook]

Anton Fritsch, 1883. Studien im Gebiete der böhmischen Kreideformation. Paläontologische Untersuchungen der einzelnen Schichten. 3. Die Iserschichten. - Archiv für die naturwissenschaftliche Landesdurchforschung von Böhmen (Františka Rivnáce) Praha 5 (2): 1–137.

 ... perlonga Vtelno, Z., Z. 1, 5 Panopaea gurgitis Chorousek Chorousek Panopaea mandibula Panopaea Ewaldi . Chorousek Zivonin, Vtelno Chorousek Avicula anomala Inoceramus sp. (striatus?) Vtelno Chorousek Inoceramus Brongniarti? Kanina Lima ovata . Kanina Lima Dupiniana . Ohorousek 7, 8 Zi~onin, Qr.-Ujezd Lima semisulcata . Ujezd, Zivonin Lima multicostata ... 

90.
Zeitschrift der Deutschen Geologischen Gesellschaft (1849-1962)

Band (Jahr) durch archive.org oder BHL digitalisiert durch Google digitalisiert Register für 1-50 IABHL IAGoogle IAGoogle 1 (1849) IABHL IAGoogle IAGoogle 2 (1850) IABHL IAGoogle IAGoogle 3 (1851) IABHL IAGoogle 4 (1852) IABHL IAGoogle IAGoogle 5 (1853) IABHL IAGoogle IAGoogle 6 (1854) IABHL IAGoogle IAGoogle 7 (1855) IABHL IAGoogle IAGoogle 8 (1856) IABHL 9 (1857) IABHL IAGoogle 10 (1858) IABHL IAGoogle 11 (1859) IABHL IAGoogle IAGoogle 12 (1860) IABHL IAGoogle IAGoogle 13 (1861) IABHL IAGoogle 14 (1862) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 15 (1863) IABHL IAGoogle IAGoogle 16 (1864) IABHL IAGoogle IAGoogle 17 (1865) IABHL IAGoogle 18 (1866) IABHL IAGoogle IAGoogle 19 (1867) IABHL IAGoogle IAGoogle 20 (1868) Register für 11-20 IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 21 (1869 IABHL IAGoogle IAGoogle 22 (1870) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 23 (1871) IABHL IAGoogle IAGoogle 24 (1872) IABHL IAGoogle 25 (1873) IABHL IAGoogle IAGoogle 26 (1874) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 27 (1875) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 28 (1876) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle IAGoogle 29 (1877) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 30 (1878) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 31 (1879) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 32 (1880) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 33 (1881) IABHL IAGoogle IAGoogle 34 (1882) IABHL IAGoogle IAGoogle 35 (1883) IABHL IAGoogle IAGoogle 36 (1884) IABHL IAGoogle IAGoogle 37 (1885) IABHL IAGoogle 38 (1886) IABHL IAGoogle 39 (1887) IABHL IAGoogle IAGoogle 40 (1888) IABHL IAGoogle 41 (1889) IABHL IAGoogle IAGoogle 42 (1890) IABHL IAGoogle 43 (1891) IABHL IAGoogle 44 (1892) IABHL IAGoogle IAGoogle 45 (1893) IABHL 46 (1894) IABHL IAGoogle 47 (1895) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 48 (1896) IABHL IAGoogle IAGoogle 49 (1897) IABHL 50 (1898) Register für 1-50 IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 51 (1899) IABHL 52 (1900) IABHL IAGoogle IAGoogle 53 (1901) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 54 (1902) IABHL IAGoogle 55 (1903) IABHL IAGoogle IAGoogle 56 (1904) IABHL IAGoogle IAGoogle 57 (1905) IABHL IAGoogle 58 (1906) IABHL IAGoogle IAGoogle 59 (1907) IABHL IAGoogle 60 (1908) IABHL IAGoogle IAGoogle 61 (1909) IABHL 62 (1910) IABHL 63 (1911) IABHL 64 (1912) IABHL 65 (1913) IABHL 66 (1914) IABHL 67 (1915) IABHL 68 (1916) IABHL 69 (1917) IABHL 70 (1918) IABHL 71 (1919) IABHL 72 (1920) IABHL 73 (1921) IABHL 74 (1922) IABHL 75 (1923) IAGoogle 76 (1924) IAGoogle 77 (1925) IAGoogle 78 (1926) 79 (1927) 80 (1928) 81 (1929) IAGoogle … 104 (1952) IAGoogle 106 (1954) IAGoogle 114 (1962) IAGoogle weiterführende Links: Auflistung der digitalisierten Bände der ZDGG (unsortiert) im Internet Archive durch die BHL digitalisierte Bände (gute Qualität) Google Books (gute Texterkennung) - mit US-Proxy bis 1908, sonst -140 Jahre)

 ... Altumii Rem. bezüglichen Angabe. B. — 40. 586. — Ueber einige Glossophoren aus Untersilur-Geschieben des norddeutschen Diluviums. I. A. — 40. 666. — Ueber Hyolithus inaequistriatus Rem. B. — 41. 547. — - Ueber einige Glossophoren aus Untersilur-Geschieben des norddeutschen Diluviums II. A. — 41. 762. — Ueber einige märkische Diluvialgeschiebe. P ... 

Ergebnisseiten: 1 |2 |3 |4 |5 |6|7 |8

Nothing found? Try a search within the literature database.