Erstellt:
Aktualisiert:
Permalink: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "fische"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

163 Ergebnis(se) für "fische" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
21.
Eastman, 1894. Beiträge zur Kenntniss der Gattung Oxyrhina [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...stehen, welche neben der Schnauze, welche zur rechten und welche zur linken liegen, und da in dem Gebiss eines Haifisches die Zähne der linken Seite nicht denen der rechten entsprechen, noch die oberen den unteren, so lässt sich...

 ... welcher Seite ein jeder gehört, welche dem Halse am nächsten stehen, welche neben der Schnauze, welche zur rechten und welche zur linken liegen, und da in dem Gebiss eines Haifisches die Zähne der linken Seite nicht denen der rechten entsprechen, noch die oberen den unteren, so lässt sich bei jedem beliebigen Zahn ohne weiteres bestimmen, in welchen ... 

22.
Pelz, 1904. Geologie des Königreichs Sachsen in gemeinverständlicher Darlegung [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...Serpnla spitzzulaufende wnrmförmige Röhren, oder fertigen die Mooskorallen (Bryozoen) ihre zierlichen Geflechte. Viele Fische halten sich in der Nähe auf und beweiden die 80 gescha:ffenen Nahrungsplätze. Einzelne Korallenstücke werden...

 ... Muschelschalen, den Korallen und Schwämmen bant sich die Serpnla spitzzulaufende wnrmförmige Röhren, oder fertigen die Mooskorallen (Bryozoen) ihre zierlichen Geflechte. Viele Fische halten sich in der Nähe auf und beweiden die 80 gescha:ffenen Nahrungsplätze. Einzelne Korallenstitcke werden losgerissen und in Verein mit den Schalen verendeter Tiere ... 

23.
Daten zum digitalen Geländemodell Sachsen als Open Data verfügbar
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...auf- oder absteigend, 2. Kriterium: X AUFSTEIGEND). Je nach Datenumfang dauert der Sortiervorgang über so eine grafische "Schnittstelle" sehr lange. Anleitung für die Nutzung der DGM-Daten - Sortierung, Konvertierung und Darstellung...

24.
Bayer, 1916. Die Saurier der böhmischen Kreideformation. Eine Revision [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...Titelblatte dieser zweiten Arbeit bin ich als Mitarbeiter angeführt. Obzwar es bei uns bekannt ist, daß ich nur den die Fische betreffenden Teil (S. 3 — 10) bearbeitet habe, so könnte man mich doch auch dafür im gewissen Grade für...

 ... erste im J. 1878,'^) die andere um 27 Jahre später.^) Am Titelblatte dieser zweiten Arbeit bin ich als Mitarbeiter angeführt. Obzwar es bei uns bekannt ist, daß ich nur den die Fische betreffenden Teil (S. 3 — 10) bearbeitet habe, so könnte man mich doch auch dafür im gewissen Grade für verantwortlich halten, was im zweiten Abschnitte (von der S ... 

25.
WMS & WFS zur Geologischen Karte 1:25.000 (GK25) verfügbar
kreidefossilien.de » News » kreidefossilien.de

...und mehreren Dienstleistungsfirmen erstellt und können ab sofort von den Fachexperten aber auch jedermann in geografischen Informationssystemen (GIS) genutzt oder in entsprechende Portale eingebunden werden. Zugehörige Metadaten...

26.
Fundstellenrecherche mit OpenStreetMap
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...key=highway&value=construction //im Bau key=highway&value=proposed // geplant gefiltert werden. Zusätzlich ist auch der geografische Bereich anzugeben, in dem die gewünschten Daten gesucht werden sollen. Der Abfrageserver...

27.
Fritsch, 1907. Ueber neue Saurierfunde in der Kreideformation Böhmens [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...Stücke zum Vorschein, die wahrscheinlich einem Individuum angehörten, das hier dislocirt eingebettet war. *) Neue Fische und Reptilien aus der böhm. Kreide von Prof. Dr. Ant. Fritsch und Dr. Fr. Bayer mit 9 Tafeln und vielen Textfiguren...

 ... Sprengen eines grossen Blockes kamen die vorliegenden Stücke zum Vorschein, die wahrscheinlich einem Individuum ange- -hörten, das hier dislocirt eingebettet war. (*) Neue Fische und Reptilien aus der böhm. Kreidef. von Prof. Dr. Ant. Fritsch und Dr. Fr. Bayer mit 9 Tafeln und vielen Textfiguren.. Prag, in Commission bei Fr. Řivnáč. Stzber. d. kön ... 

28.
Interaktive geologische Profile mit Google Charts
kreidefossilien.de » Geologie » Geologie

...wohl zu keinem günstigen Kosten-Nutzen-Verhältnis. Eine Google Charts Timeline wird außerdem bereits für die grafische Darstellung der vollständigen Bibliographie zur Kreideliteratur verwendet.

29.
Fritsch, 1877. Studien im Gebiete der böhmischen Kreideformation. 2. Die Weissenberger und Malnitzer Schichten [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...isolirten Thatsachen nicht zu einem verständlichen Ganzen zusammenstellen lassen und die scheinbar grössten petrografischen und paläontologischen Wiedersprache tauchten gegen einander auf, and setzten meine Geduld oft auf die peinlichste...

 ... Hinzukommen vas etwa 50 Arten, walzhe:dn keinem der vorhergehenden Gliede der Weissenberger Schichten anzutreffen waren. . Unter diesen sind ‘die zwei Reptilien ‘und mehr ls ‚zwanzig Fische (meist laren oder guten Fragmenten vorliegend): besonders bezeich in: ganzen ‚Exemp Engih Kreide ‚von: ‚Lewos nend, de: sie fast insgesammt auch 'in: der: tuxonen ... 

30.
Wer macht was - Spezialisten für die sächsisch-böhmische Kreide
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...Crustacea Joachim Gründel (Berlin) - Freie Universität Martina Veselská (Prag) Echinodermata Jirí Zítt (Prag) - AS CR Fische Boris Ekrt (Prag) - Nationalmuseum Inoceramen Karl-Armin Tröger (Freiberg) - Technische Universität Korallen Hannes Löser (Hermosillo, Mexiko) - Nationale Autonome Universität Helena Eliásová (Prag) Nanoplankton (calcareous nannofossils) Lilian Švábenická (Prag) - Geological Survey Polychaeta, Serpulidae Tomáš Kocí (Príbram) Schwämme Radek Vodrážka (Prag) - Geological Survey, AS-CR Paläobotaniker Lutz Kuntzmann (Dresden) - Museum für Mineralogie & Geologie Jiří Kvaček (Prag) - Nationalmuseum

31.
Fritsch, 1911. Studien im Gebiete der böhmischen Kreideformation. Ergänzung zu Band I [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...verfasst von Dr. Ant. Fritsch. — Mit 16 lithographischen Tafeln. Preis K 30* — . 4. Dr. Ant. Fritsch: Reptilien und Fische der böhmischen Kreideformation, 1878. Mit 10 Farbendrucktafeln und 66 Holzschnitten. Preis K 30- — . 5. Dr...

 ... Kreideformation, 1872, unter Mitwirkung des Dr. Urb. Schlönbach, verfasst von Dr. Ant. Fritsch. — Mit 16 lithographischen Tafeln. Preis K 30* — . 4. Dr. Ant. Fritsch: Reptilien und Fische der böhmischen Kreideformation, 1878. Mit 10 Farbendrucktafeln und 66 Holzschnitten. Preis K 30- — . 5. Dr. 0. No väk: Beitrag zur Kenntniss derBryozoen der böhm ... 

32.
sächsische-kreide.de: Infoblatt 3/4-2011 erschienen
kreidefossilien.de » News » kreidefossilien.de

...jedoch nur um die obere „aufgeblätterte" Lage des „Unterquaders". Neue Profiluntersuchungen belegen eine biostratigrafische Zugehörigkeit zum Pennricher Sandstein. Desweiteren werden Probleme zu Fragen der Paläotektonik und der daraus...

33.
Otto, 1857. Callianassa antiqua Otto, aus dem untern Quader von Malter in Sachsen [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...sehr interessanten Fund.Es ist diess der Abdruck entweder einer Fisch-Flosse, oder des Praeoperculum eines grössern Fisches. Es ähnelt sehr dem Praeoculum von Beryx Zippei Agassiz aus dem Plänersandstein von Zaluz (Reussi I. Taf...

 ... denselben Schichten machte Herr Actuar KHen noch einen sehr intereaaanten Fund. Es ist diess der Abdruck entweder einer Fisch-Flosse, oder des Praeoperculum eines grössern Fisches. Es ähnelt sehr dem Praeoculum von Bervx Zippei Aga8siz aus dem Pllänersandstein von Zitluz (Reussi I. Taf. 1). Vielleicht gelingt es dem unverdrossenen Forscher 1 Herrn Acttlar J'hien, ~it seinem ge11bten Auge noch bessere und deutlichere Exemplare dieser Art dort aufzufinden

34.
Otto, 1857. Nachtrag zu den Versteinerungen des Kreidegebirges in Sachsen... [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...wissenschaftliches „Vidimus" für unsre, vielleicht hier und da bezweifelt werdenden, Mittheilungen zu bewirken. Fische. Pycnodus scrobiculatus Reuss, Gein. Seite 88. Zahn, auch im untern Pläner vom Gamighügel bei Gamig unweit Dresden...

 ... Jedermann, der Interesse daran nimmt, vorzeigen, um dadurch ein wissenschaftliches „Vidimus" für unsre, vielleicht hier und da bezweifelt werdenden, Mittheilungen zu bewirken. Fische. Pycnodus scrobiculatus Reuss, Gein. Seite 88. Zahn, auch im untern Pläner vom Gamighügel bei Gamig unweit Dresden.. Corax heterodon Reuss, Gein. Seite 90. Zahn, auch ... 

35.
Geinitz, 1839–1842. Charakteristik der Schichten und Petrefacten des sächsisch-böhmischen Kreidegebirges [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...sächsischen Kreidegebirges. Zweites Heft. A. Das Land zwischen dem Plauen'schen Grunde bei Dresden und Dohna. B. Fische, Crustaceen, Mollusken 1842. Charakteristik der Schichten und Petrefacten des sächsisch-böhmischen Kreidegebirges...

 ... geognostischen Suiten aus unserer Umgebung die schönsten Exemplare in grösster Auswahl Stets zu finden ind. Bei Bestimmung derselben, von denen ich in vorliegendem Hefte die Fische, Insecten, Crustaceen und einen grofsen Theil der Bivalven anführen werde, bin ich den vortrefflichen Werken von Goldfuss, Agassiz, Bronn, L. v. Buch, Mantell, Sowerby ... 

36.
Jahn, 1895. Einige Beiträge zur Kenntniss der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...schreibt seinen Namen auf einigen seiner Arbeiten (z. B. Fauna der Gaskohle, Cephulopoden, Crustaceen, Reptilien und Fische der böhmischen Kreideformation) „Fritsch", auf anderen (auf seinen zoologischen Arbeiten, sowie auch auf...

 ... „Studien im Gebiete der böhmischen Kreide ') Der Autor schreibt seinen Namen auf einigen seiner Arbeiten (z. B. Fauna der Gaskohle, Cephulopoden, Crustaceen, Keptilien und Fische der böh mischen Kreideformation) „Fr its eh", auf anderen (auf seinen zoologischen Arbeiten, sowie auch auf den Studien im Gebiete der böhmischen Kreideformation) „Friè ... 

37.
Petrascheck, 1902. Die Ammoniten der sächsischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Amaltheidae Fischer. Placenticeras Meek. Es war üblich geworden, lediglich auf Grund oberflächlicher habitueller Uebereinstimmungen recht verschiedene Arten zudieser Gattung zusammenzufassen. Erst neuere Untersuchungen, namentlich...

 ... ÖSTERREICH-UNGARNS UND DES ORIENTS BAND 14, HEFT 3 UND 4. WIEN UND LEIPZIG. WILHELM BRAUMÜLLER K. U. K. HOF- UND UNIVERSITÄTS-BUCHHÄNDLER 1902. Beschreibung der Arten. Amaltheidae Fischer. Placenticeras Meek. Es war üblich geworden, lediglich auf Grund oberflächlicher habitueller Uebereinstimmungen recht verschiedene Arten zu dieser Gattung zusammenzufassen ... 

38.
Liste einiger WMS-Dienste mit geologischen Daten
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

Einige der gelisteten Anbieter geben dem Nutzer die Möglichkeit die Daten mittels WMS, als auch in eigenen WebGIS-Anwendungen (z.B. Sachsenatlas) zu nutzen. Alle kursiv-gestellten URLs können in GIS-Programmen genutzt werden, die...

39.
Gemälde zur Fauna des Cenomans und Turons der böhmischen Kreideformation
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...Nautilus gestellt) Schildkröte (Bemerkung: aus Louny wurden von Reuss, 1856 Reste von „Chelone Benstedi“ beschrieben) Fische (darunter ein Hai — evtl. Rekonstruktion von „Oxyrhina mantelli“) weitere Informationen zu diesem Gemälde...

40.
Fritsch, 1889. Studien im Gebiete der böhmischen Kreideformation. 4. Die Teplitzer Schichten [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...voraussetzen, dass die in den Bibliotheken der Lehranstalten öfters anzutreffenden Arbeiten über die Reptilien und Fische, über Cephalopoden und Crustaceen der böhm. Kreideformation werden leicht consultirt werden können. Desshalb...

 ... kostspieligen Werke von Goldfuss und D'Orbigny. Auch kann ich voraussetzen, dass die in den Bibliotheken der Lehranstalten öfters anzutreffenden Arbeiten über die Reptilien und Fische, über Cephalopoden und Crustaceen der böhm. Kreideformation werden leicht consultirt werden können. Desshalb citire ich in Nachfolgendem nur die oben erwähnten, leicht ... 

Ergebnisseiten: 1 |2|3 |4 |5 |6 |7 |8 |9

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen