Erstellt:
Aktualisiert:
Permalink: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "holz"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

160 Ergebnis(se) für "holz" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
121.
Slavík, 1891. Die Schichten des hercynischen Procaen- oder Kreidegebietes [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

[...] Bevor wir nun die Iserschichten in Böhmen mit ihren Aequivalenten in anderen Kreideprovinzen vergleichen, wollen wir in Kürze ihre palaeontologischen Eigenthümlichkeiten würdigen. Zu diesem Zwecke ist es nothwendig das Verzeichnis...

 ... KOMMISSI V FR. RIVNÄCE.SITZUNGSBERICHTE DER KÖNIGL. BÖHMISCHEN GESELLSCHAFT BEB WISSENSCHAFTEN. MATHEMATISCH-NATURWISSENSCHAFTLICHE CLASSE. JAHEGANG 1891. Mit 12 Tafeln und 10 Holzschnitten. PRAG 1891. VERLAG DER KÖNIGL. BÖHM. GESELLSCHAFT DER WISSENSCHAFTEN. IN C0MMISS10N BEI FR. ftIVNÄC.4-3 -1 Seznam pfednásek konanych ve schuzkách trídy mathematicko-pfírodovédecké ... 

122.
vollständige Bibliographie [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

1876 Datensätze – Die letzten 25 Neuzugänge anzeigen [This section requires a browser that supports JavaScript and iframes.] Export der vollständigen Bilbiographie nach BibTeX (kreidefossilien-bibliographie.bib = Permalink: kreidefossilien...

 ... Becker, W.G., 1799. Der Plauische Grund bei Dresden. Erster Theil. In: Becker: Der Plauische Grund bei Dresden, mit Hinsicht auf Naturgeschichte und schöne Gartenkunst – (Frauenholzische Kunsthandlung) Nürnberg : 1–123. Beeger, H.D., 1957. Kreidestratigraphie und Tektonik des Gebietes zwischen Stadt Wehlen und Hohnstein – Jahrbuch des Staatlichen ... 

123.
Engelhardt, 1892. Über böhmische Kreidepflanzen [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Treffliche größere Arbeiten des Herrn Dr. Velenovsky in Prag haben seit einigen Jahren die Augen der Geologen auf die Flora der böhmischen Kreideformation gerichtet. Wohl waren schon vorher durch mehrere Werke anderer Forscher einzelne...

 ... ein naturwissenschaftliches Schulbuch aus alter Zeit. . . . . . . . . . . . . • . . Geinitz, Dr. Hans Bruno: Die Vcrsteinerungen des Hcrzog- tums Sachsen-Altenburg. Hierzu ein Holzschnitt im Texte Göldi, Dr, Emil A.; Zur Orientierung in dcr Spinnenfauna Brasiliens . . • . . . . . . . . . . . . . . Goering, Anton: Zur Kenntnis des Pflanzen. und Ticr ... 

124.
Weinart, 1781. Beschreibung des Plauischen Grundes bey Dresden [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Auszüge: p. 6: [...]   Die Naturforscher sowol als die Mineralisten finden hier den reichsten Stof zu nützlichen und angenehme Entdeckungen. Die hiesigen Seltenheiten ma- chen dieses Thal eben so merkwürdig, als die Schweizergebürge...

 ... schönes Alaunwerk, außerhalb des Plauischen Grundes, anlegten. Da es aber nunmehro nicht an Alaun in hie sigen Landen fehlet, so ist man zufrieden, wenn man bey Rarwerdung des Holzes hinlängliche Kohlen vor die Schmiede und Oefen ausfördern kann. Doch ist es nicht allein Allaun, welche in den Steinkohlen anzutreffen ist, sondern man findet auch würklich ... 

125.
Perner, 1893. Kritisches Verzeichnis der Foraminiferen aus den Priesener Schichten der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

(Resume des böhmischen Textes.) Hiermit lege ich ein vorläufiges Verzeichniss der Foraminiferen aus den Priesener Schichten, einer der obersten Etagen unserer Kreicleformatíon, vor, ohne Anspruch auf Vollständigkeit zu machen. Zur...

 ... KOMMISSI U FR. RIVNÄCE,SITZUNGSBERICHTE DER KÖNIGL. BÖHMISCHEN GESELLSCHAFT, DER. WISSENSCHAFTEN MATHEMATISCH-NATURWISSENSCHÄFTLICHE CLASSE, JAHRGANG 1892. Mit 7 Tafeln und 9 Holzschnitten. PRAG 1893. VERLAG DER KÖNIGL. BÖHM. GESELLSCHAFT DER WISSENSCHAFTEN. IN COMMISSION BEI FR. ŘIVNÁČ. Předběžný kritický seznam foraminifer z březenských vrstev ... 

126.
Velenovský, 1887. Neue Beiträge zur Kenntnis der Pflanzen des böhmischen Cenomans [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

[...] Pflanzenabdrücke aus den Perucer (Cenomaner) Schichten bereichert, von welchen freilich die Dicotylen-Blätter die zahlreichsten sind. Der billigen Forderung moderner Phytopalaeontologen folgend wollen wir aber die botanisclı...

 ... habe ich Fig. 7. in naturgetreuer (fast nicht restaurirter) Ausführung und natürlicher Grösse dargestellt. Die Zapfen sind kugelig und sitzen einzeln auf den Zweigenden. Die holzigen Schuppen bestehen aus einem unteren längs-gestreiften, keilförmigen Theile und aus einem oberen rhombischen Schildchen, welches in einen viereckigen, ein wenig aufwärts ... 

127.
Velenovský, 1888. Ueber einige neue Pflanzenformen der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Ueber einige neue Pflanzenformen der böhmischen Kreideformation. Frenelopsis bohemica. sp. n. Aus den Perucer Schieferthonschichten bei Lipenec waren längstriemenförmige, stellenweise scheinbar dichotomisch getheilte Pflanzenabdrücke...

 ... 591 Ein habituelles Bild dieser Abdrücke gibt uns in natürlicher ‚Grösse die Fig. 1. unserer Tafel. Die Aeste mussten in frischem Zustande von einer festen und wahrscheinlich holzigen Consistenz sein, weil sie im Gesteine ziemlich tief und scharf abgedrückt sind und überall noch die stark verkohlte Holzsubstanz auf dem Abdrucke hinterlassen, welche ... 

128.
Müller, 1889. Die Rudisten der Oberen Kreide am nördlichen Harzrande [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Gottfried Müller, 1890. Die Rudisten der Oberen Kreide am nördlichen Harzrande. Jahrbuch der Könglich Preussischen geologischen Landesanstalt und Bergakademie (Simon Schropp) Berlin 10 (1889) : 137–148.

 ... Vorkommen gut übereiu. Crania Iyna- ') Schlönbach (Palaeontogr. Bd. XIII, S. 305, Taf. 39, Fig. 9, 10, 12) führt als norddeutsche) Fundorte für Magas spathulatus Gr. Bülten, Klosterholz bei llseDburg und einen Punkt zwischen Harzburg und Schlewecke a. H. an. An den beiden letzteren Fundpunkten hat Beyrich diese seltene Art zuerst gesammelt.am nördlichen ... 

129.
Die paläontologische Literatur (Kreide) über Sachsen & Böhmen
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

Der Export der vollständigen Bibliographie nach BiBTeX ist hier möglich. 1. Allgemeines 2. Paläozoologie 2.1 Mikro- & Nannofossilien: Foraminifera, Radiolaria, Dinoflagellata, ... 2.2 Porifera 2.3 Anthozoa (und andere Cnidaria) 2...

 ... Úpohlavy : Berenicea-type bryozoans (Cyclostomata) from Úpohlavy section – Geoscience Research Report (Czech Geological Survey) Praha 45: 146–148. Martha, S., Niebuhr, B. & Scholz, J., 2016. 9. Cheilostome Bryozoen : Cheilostome Bryosoans. In: Niebuhr: Kreide-Fossilien in Sachsen, Teil 2 – Geologica Saxonica – Journal of Central European Geology (Museum ... 

130.
Eastman, 1894. Beiträge zur Kenntniss der Gattung Oxyrhina [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Beiträge zur Kenntniss der Gattung Oxyrhina mit besonderer Berücksichtigung von Oxyrhina Mantelli Agassiz von Charles R. Eastman. Hierzu Tafel XVI—XVIII. Historische Einleitung. Die fossilen Haifischzähne des Lamnidae-Typus, welche...

 ... veröffentlicht wurde, weshalb er den neuen Namen nicht gern einziehen wollte. 3 cf. Dixon, Geol. of Sussex, 1850, Taf. XXXI. Fig. 8; Feitsch, Rept. u. Fische d. böbm. Kreide, 1878, Holzschnitte. Fig. 41, 42; Bassani, loc. cit. Taf. II. Fig. 7, 8, Taf. III. Fig. 1, 2, 3; üeinitz, Palaeontographica, Bd. XX. Abth. II. Taf. XXXIX. u. s. w. Betrachtet ... 

131.
Teller, 1877. Über neue Rudisten aus der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Friedrich Teller, 1877. Über neue Rudisten aus der böhmischen Kreideformation. Sitzungsberichte der Königlich-Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Classe Wien 75 (1-5): 97-112.

 ... Antheridiums von Anthoeeros. (Mit 1 'I'afel.) [Preis 30 kr, = 60 Pfg.] . . . . . . . . Teller, Über neue Rudisten aus der böhmischen Kreidefornia- tion. (Mit 3 Tafeln und 1 Holzschnitt.) [Preis: 45 kr. = 90 Pfgo] . . . . . . . . . . . . . . . . . Touta, Geologische Untersuchungen im westlichen Theile des Balkan und in den angrenzenden Gebieten. 3 ... 

132.
Cotta, 1837. Über die bisherigen Resultate der geognostischen Untersuchungen bei Hohnstein [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Bernhard von Cotta, 1837. Über die bisherigen Resultate der geognostischen Untersuchungen bei Hohnstein. Neues Jahrbuch für Mineralogie, Geognosie, Geologie und Petrefaktenkunde (E. Schweizerbart) Stuttgart 1837: 1–9.

 ... Überlagerung des Granites Statt finde, um zu entscheiden, oh es die Folge einer Unterwaschung und Untedage1tmg vorher senkrech ter Felsen seyn könne oder nicht, und 2) Die Trennung der Holznsteiner Schichten mit Jurä.; Verstein~rungen von dem benachbarten Quadersandstein, um zu e.rmitteln, ob diese Schichten auch in ihrem physikalischen Verhalten ... 

133.
Počta, 1886. Über fossile Kalkelemente der Alcyoniden und Holothuriden und verwandte recente Formen [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Filip (Philipp) Počta, 1886. Über fossile Kalkelemente der Alcyoniden und Holothuriden und verwandte recente Formen. Sitzungsberichte der Königlich-Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Classe Wien 1885 = 92 (1): 7–12.

 ... Ve—n IHBNA u” TISCH - NATURWISSENSCHAFTLICHEN. GLASSE DER KAISERLICHEN AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN. XCIL BAND. I. ABTHEILUNG. JAHRGANG 1885. — Herr Ies 7 Mit 14 Tafeln und 3 Holzschnitten.) WIEN. AUS DERK.K. HOFUND STAATSDRUOKEREIL IN COMMISSION BEI CARL GERDLD’S SOHN, BUCHHÄNDLER DER KAISERLICHEN AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN.INHALT. XII. Sitzung vom ... 

134.
Fritsch, 1882. Ueber Insecten aus der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Antonín Frič (=Anton Fritsch), 1882. Fossile Arthropoden aus der Steinkohlen- und Kreideformation Böhmens : 2. Ueber Insecten aus der böhmischen Kreideformation. Beiträge zur Paläontologie und Geologie Österreich-Ungarns und des Orients (Wilhelm Braumüller) Wien 2: 1-7.

 ... PALÄONTOLOGIE ÖSTERREICH-UNGARNS UND DES ORIENTS HERAUSGEGEBEN VON E. V. MOJSISOVICS UND /VL, NEUMAYI\. II. BAND. KilS.C0yP.200L LIBMRY lAKVAM UKiVESSITY MIT 3o TAFELW und i HOLZSCHNITTE. WIEN, 1882. ALFRED HOLDER K. K. HOF- UND UNIVERSITÄTS-BUCHHÄNDLER. FOSSILE ARTHROPODEN AUS DER STEINKOHLEN- UND KREIDEFORMATION BÖHMENS. Dr. ANTON FRITSCH. (Mit ... 

135.
Fritsch & Schlönbach, 1872. Cephalopoden der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

VORWORT. Dei dem Studium der böhmischen Kreideformation, welches sich das Comitee zur Durchfor­schung von Böhmen zur Aufgabe gestellt hat, und das zugleich auch von Dr. Schlönbach in Angriff genommen wurde, stellte sich bald das Bedürfniss...

CEPHALOPODEN der böhmischen Kreideformation. Unter Mitwirkung des Dr. Urb. Schlönbach verfasst von Dr. ANTON FRITSCH. (Veröffentlicht mit Subvention des Comites für die Landesdurcliforscliung von Böhmen. (Mit 16 lithographirten Tafeln.) T'JEtACt. VERLAG DES VERFASSERS, IN COMMISSION BEI FR. RIVNAC. ' 1872. VORWORT. Dei dem Studium der böhmischen Kreidefomiation ... 

136.
Wilschowitz, 1906. Beitrag zur Kenntnis der Kreideablagerungen von Budigsdorf und Umgebung [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Hans Wilschowitz, 1906. Beitrag zur Kenntnis der Kreideablagerungen von Budigsdorf und Umgebung. Beiträge zur Paläontologie und Geologie Österreich-Ungarns und des Orients (Wilhelm Braumüller) Wien 19: 125–134.

 ... Grenzbachtale aufwärtsgehend trifft man zur Rechten (östl. Talseite) in mehreren Aufschlüssen Plänerkalk an und darüber Sandstein mit Inoc. Brogniarti. In der nächsten Nähe des Holzberges erhebt sich die linke (westl.) Talseite zu einem beinahe 100 m hohen Rücken, der steil gegen das Grenzbachtal abfällt. Am Fuße des Steilrandes kommen in verstürzten ... 

137.
Geinitz, 1843. Die Versteinerungen von Kieslingswalda [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Hanns Bruno Geinitz, 1843. Die Versteinerungen von Kieslingswalda und Nachtrag zur Charakteristik des sächsisch-böhmischen Kreidegebirges. (Arnoldische Buchhandlung) Dresden und Leipzig: 1–23.

 ... isbaena durch ihre erhabenen verwischten Wachsthumringe mehr Aehnlichkeit mit einer Bohr muschel habe. Man findet diese Röhren mit dem schmäleren Ende sowohl im ver steinerten Holze steckend, wie bei Fig. 13, als auch mit dem ganzen Körper darin ein gewachsen, und ich habe mich überzeugt, dass die früher als Bohrlöcher und Gänge von Insecten auf Taf ... 

138.
Laus, 1906. Geologische Übersicht Mährens und Österr.-Schlesiens [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Heinrich Laus, 1906. Geologische Übersicht Mährens und Österr.-Schlesiens mit Berücksichtigung der nutzbaren Mineralien (Carl Winkler) Brünn: 1–53.

 ... cochlear Poli., Natica helicína Broce., Dentaria badense Vartsch u. a. Mergelsande bei Lautschitz: Tellima strigosa, Ostraea giengensis oehloth., Teredo sp. (in versteinerten Treibholzstůcken), Balanen, ete. a) Aus den brackischen Sanden bei Oslawan: Oncophora socialis Rz., Cardium moravicum Rz, Congeria nucleolus Rz., Melanopsis intermedia Rz.; aus ... 

139.
Fritsch, 1901. Studien im Gebiete der böhmischen Kreideformation. 7. Perucer Schichten (Ergänzung) [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

VORWORT. In der ersten Publication des Comités für Landesdurchforschung i. J. 1870, wo ich die palaeontologische Untersuchung der einzelnen Schichten der böhmischen Kreideformation in Angriff nahm, waren unsere Kenntnisse über deren...

 ... eine Ueberschwemmung dieselben an die Ufer des damaligen Sees ablagerte. Ueber der Schichten ? liegt eine 2*/2 m Bank von Quader (c) dessen oberste Lage auffallend reich au Holzkohlen ähnlichen Trümmern ist, welche Erscheinung sich auch an anderen Localitäten wiederholt und gewiss eine Folge von ganz besonderen Erscheinungen am Rande des damaligen ... 

140.
Jahn, 1905. Einige neue Fossilienfundorte in der ostböhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Einige neue Fossilienfundorte in der ostböhmischen Kreideformation. Von Jaroslav J. Jahn. Während meiner Aufnahmsarbeiten im Gebiete der ostböhmischen Kreideformation habe ich zahlreiche neue Fossilienfundorte entdeckt, von denen...

 ... Häufig. h'hynchonella compressa Lamk. — Häufig. Cribrospongia subreticulata Münst. sp. — 2 Exemplare. Spongites saxonicus Gein. — Häufig. Unbestimmbarer Seeigel. Verkohltes Holz. — Häufig. Ein Baumstamm, 30 cm lang, 10 cm breit. Das Hangende von dem soeben besprochenen Glaukonitsandstein bei Hájek bildet ein lichtgrauer, dickbankiger Pläner (sehr ... 

Ergebnisseiten: 1 |2 |3 |4 |5 |6 |7|8

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen