Erstellt:
Aktualisiert:
Permalink: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "literatur"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

385 Ergebnis(se) für "literatur" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
61.
Redesign: Im neuen Gewand und mit neuer Technik
kreidefossilien.de » News » kreidefossilien.de

...jeweiligen Fundortseite dargestellt wurden, ist nun durch die Umstellung eine automatische Synchronisation möglich. Die Literaturangaben auf einigen Seiten werden ebenfalls nun automatisch mit den Einträgen der bibliographischen...

62.
Jahn, 1895. Einige Beiträge zur Kenntniss der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Einige Beiträge zur Kenntniss der böhmischen Kreideformation Von Jaroslav J. Jahn. Mit einer lithographirten Tafel (Nr. VIII) und vier Zinkotypien im Text. Das Comité für die naturwissenschaftliche Landesdurchforschung von Böhmen...

 ... Schichten in dem Gebiete östl. von der Janowièek Luzer Terrain terrasse in Ostböhmen u. a.) Meine damaligen stratigraphischen Bemerkungen sind jedoch in der seitdem erschienenen Literatur auf Wiederstand gestossen Namentlich hat sich gegen dieselben A. Slavik in seiner Arbeit „Die Kreideformation in Böhmen und den benachbarten Landern"4) mit besonderer ... 

63.
Seifert, 1955. Stratigraphie und Paläogeographie des Cenomans und Turons im sächsischen Elbtalgebiet
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

INHALT Einführung Überblick über die neuere Literatur und methodische Bemerkungen Petrostratigraphische Gliederung Bemerkungen zu den präcenomanen Verwitterungsbildungen Cenoman Crednerien-Schichten Basale Grundschotter, Kiese und...

 ... Leninstraße 16. Satz und Drück: E. F. Keller’s Witwe VOB, Stollberg (Sachs.), August-Bebei-Straße 16 II1/6/50 0,9 155 (514). — Veröffentlicht unter der Lizenz-Nr, 1224 des Amtes für Literatur und Verlagswesen der Deutschen Demokratischen Republik. Printed in Germany. Alle Rechte vorbehalten. Karten: MDI der DDR 1475/K11.VORWORT Nach dem unerwarteten ... 

64.
Google Büchersuche
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

Jeder der nach Literatur zur Bestimmung seiner Funde recherchiert hat, stieß sicher schon auf Abhandlungen, die so alt waren, dass an eine Anschaffung im preislich vernünftigen Rahmen nicht zu denken war. Ein von H.B. Geinitz geschriebenes...

65.
Schlönbach, 1868. III. Die Brachiopoden der böhmischen Kreide [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...diesen Studien dienten mir die auf zahlreichen Excursionen in meiner Heimat und durch das Studium der einschlägigen Literatur namentlich der vortrefllichen Arbeiten A. v. Strombeck's, Beyrich's und F. Römer's, erworbene genauere Kenntniss...

Diese Ansicht, welche ich zunächst/ nicht ganz ohne Mistrauon gegen die Richtigkeit der aus meinen Beobachtungen gezogenen, mit den bisherigen Annahmen im Widerspruch stehenden Schlüsse nur in Privatbriefen, z. ß. gegen Herrn Dr. G. Laube und Herrn Prof. Geinitz, zu äussern wagte, von der aber bereits in der im 17. Bande der Zeitschr. der geol. Gesell ... 

66.
Das Elbsandsteingebirge: Einführung
kreidefossilien.de » Geologie » Geologie

...dieser reizvolle Rohstoff Anwendung. Zur Geschichte der Steinbrüche möchte ich lediglich auf die zahlreich vorandene Literatur verweisen. Auf www.steinbruchfuehrungen.de kann ein erster Eindruck gewonnen werden. Die dort angebotene...

67.
Drescher, 1863. Ueber die Kreide-Bildungen der Gegend um Löwenberg [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...organischen Einschlüssen verwandter Kreidegebilde in anderen Gegenden Deutschlands bekannt geworden. Diese Lücken in der Literatur nach Kräften auszufüllen, ist der Zweck der folgenden Mittheilungen. Sie beruhen theils auf eigenen...

 ... noch viel weniger aber über deren Beziehungen zu den organischen Einschlüssen verwandter Kreidegebilde in anderen Gegenden Deutschlands bekannt geworden. Diese Lücken in der Literatur nach Kräften auszufüllen, ist der Zweck der folgenden Mittheilungen. Sie beruhen theils auf eigenen Beobachtungen und Sammlungen während eines zweimaligen Besuches der ... 

68.
Geologische Karte von Sachsen 1:25.000
kreidefossilien.de » Geologie » Geologie

Einige Sectionen in Nordsachsen finden sich auch in den Ausgaben der Geologische Spezialkarte von Preussen und den Thüringischen Staaten (1853-1943). Eine umfangreiche Sammlung geologischer Kartenblätter ist unter geo-leo.de zu finden...

4539 1 Zwochau Tannewald-Zwochau, 4640 11 Leipzig Leipzig (Ost), Leipzig Dalmer, 1882 Dalmer, 1905 Grahmann, 1925 Grahmann, 1924 4540 2 Seehausen-Zschortau Seehausen-Zschortau, Seehausen Etzold, 1908 Etzold, 1907 4541 3 Eilenburg Pösnitz-Eilenburg, 4542 4 Thallwitz-Strelln Thallwitz-Strelln, Thallwitz Dalmer, 1883 Dalmer, 1882 Grahmann, 1930 Grahmann ... 

69.
Soukup, 1940. Fund eines Seesternes (Stellaster schulzei) im Mittelturon der Umgebung von Budigsdorf in Nord-Mähren [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...durch Arme mit großen unteren und oberen Randplatten gekennzeichnet. Auf Grund der mir zur Verfügung gestandenen Literatur bestimmte ich die Budigsdorfer Art als Stellaster schulzei (Cotta et Reich). Es folgt nun eine eingehende...

 ... Asteroidea, Ordnung Phanerozonia Sladen. Diese Ordnung ist vor allem durch Arme mit großen unteren und oberen Randplatten gekennzeichnet. Auf Grund der mir zur Verfügung gestandenen Literatur bestimmte ich die Budigsdorfer Art als Stellaster schulzei (Cotta et Reich). Es folgt nun eine eingehende Beschreibung des Fundes. Der Rest stellt den Abdruck ... 

70.
Počta, 1885. Beiträge zur Kenntniss der Spongien der böhmischen Kreideformation. III Abtheilung [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...G. J. Hinde in Miteham, Surrey, England und Prof. Zahralka in Raudnitz, die mir durch Sendung von einschlägiger Literatur und von Fossilien sehr werthvolle Hilfe leisteten. Es sei ihnen hiemit mein wärmster Dank ausgesprochen. Auch...

 ... bereits angeführt habe, sind noch hinzugetreten: die Herren Dr. G. J. Hinde in Mitcham, Surrey, England und Prof. Zahálka in Raudnitz, die mir durch Sendung von einschlägiger Literatur und von Fossilien sehr werthvolle Hilfe leisteten. Es sei ihnen hiermit mein wärmster Dank ausgesprochen. Auch der naturhistorischen Section des Museum des Königreiches ... 

71.
Woldřich, 1918. Příspěvek k paleontologii a stratigrafii českého útvaru křídového [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...nalezené byl uvefejnën hlavnĕ Friče m (5, stn 231).1) l) V závorkách uvedená öisla odpovldaji bcznym tislùm v seznamu literatury na' konci Uto práce. Tez v neratovickém ostrovë krídovém vyvinuta zejména vápenitá facie korycanskych...

 ... někdy málo zdařilými. I v posledním jeho illustrovaném seznamu zkamenělin cenomanních vrstev korycanských, který vyšel poměrně nedávno, totiž r. 1911, zůstala novější základní literatura namnoze nepovšímnuta, takže z velké části buae třeba oprav věcných i změny zastaralé nomenklatury. I ve Weinzettlových „Gastropodech“ (45) pomíjeny jsou novější práce ... 

72.
Fritsch & Bayer, 1905. Neue Fische und Reptilien aus der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...München u. a.), worüber zwei Berichte in den Akten unserer Akademie veröffentlicht wurden. 3) Die einschlägige Literatur wird bei den einzelnen Beschreibungen zitiert. Schon heute aber kann als Ergebnis der ganzen Arbeit folgendes...

 ... vergleichenden Studien in fremden Sammlungen (in Münster, London, München u. a.), worüber zwei Berichte in den Akten unserer Akademie veröffentlicht wurden. 3) Die einschlägige Literatur wird bei den einzelnen Beschreibungen zitiert. Schon heute aber kann als Ergebnis der ganzen Arbeit folgendes angeführt werden: 1. Die Fauna der böhmischen Kreideformation ... 

73.
Jokély, 1862. Die Quader- und Pläner-Ablagerungen des Bunzlauer Kreises in Böhmen [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...abwichen, ist in ihren Schriften niedergelegt. Es sind das hochwichtige Beiträge zur Geschichte der diesbezüglichen Literatur und wohl geeignet zur Beurtheilung dessen, wie ‚selbst das geübteste Auge nur höchst mühsam einen leitenden...

 ... Glieder. dieser Bildungen sich begegneten oder von einander abwichen, ist in ihren Schriften niedergelegt. Es sind das hochwichtige Beiträge zur Geschichte der diesbezüglichen Literatur und wohl geeignet zur Beurtheilung dessen, wie ‚selbst das geübteste Auge nur höchst mühsam einen leitenden Faden dort aufzuflnden vermag, wo durch jüngere heterogene ... 

74.
Andert, 1934. Die Kreideablagerungen zwischen Elbe und Jeschken Teil 3 [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Hermann Andert, 1934. Die Kreideablagerungen zwischen Elbe und Jeschken Teil 3: Die Fauna der obersten Kreide in Sachsen, Böhmen und Schlesien. Abhandlungen der Preußischen Geologischen Landesanstalt, Neue Folge (Akademie-Verlag) Berlin 159: 1–477.

 ... bearbeitet worden, in der Löwenberger Kreide lag die Fossilbearbeitung von Drescher vor. Außerdem gab es noch eine Anzahl kleinerer Arbeiten. Bei den unklaren Darstellungen in der Literatur konnte der ernsthafte Versuch von Scupin, 1907, stratigraphische Vergleiche in der sudetischen Kreide zu ziehen, zunächst auch nur geringen Erfolg haben. Meine ... 

76.
Gemälde zur Fauna des Cenomans und Turons der böhmischen Kreideformation
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...einen schlammigen Grund) Ammoniten (evtl. Mammites) — hier als Bodenbewohner dargestellt Nautilide (in älterer Literatur zur rezenten Gattung Nautilus gestellt) Schildkröte (Bemerkung: aus Louny wurden von Reuss, 1856 Reste von „Chelone...

77.
Andert, 1928. Die Kreideablagerungen zwischen Elbe und Jeschken Teil 1 [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Hermann Andert, 1928. Die Kreideablagerungen zwischen Elbe und Jeschken Teil 1: Das Elbsandsteingebirge östlich der Elbe. Abhandlungen der Preußischen Geologischen Landesanstalt, Neue Folge (Akademie-Verlag) Berlin 112: 1–146.

 ... stratigraphischen Verhältnisse. Die bisherigen Ansichten über die Stratigraphie der Sächsisch-Böhmischen Schweiz Das gegenwärtige Lnndschnftsbild Morphologie des Elbsandsteingebirges Literaturverzeichnis Seite Sst. fk. mk. gk. mg. Abkürzungen: Obergrenze der Stufe a der Zone des Inoceramus Schloenbachi Obergrenze der Stttfe ß der Zone des Inoceramus ... 

78.
Fritsch, 1901. Studien im Gebiete der böhmischen Kreideformation. 7. Perucer Schichten (Ergänzung) [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...erschien und aus der wir' auch einige Partien in wörtlicher Übersetzung oder im Auszuge einfügen. Die übrige benützte Literatur führt Dr. Ed. Bayer weiter unten am Eingange zu dem kritischen iIIustrirten Verzeichnisse an. Bei der...

 ... Gelehrten Gesellschaft der Wissenschaften (1889, mit 6 Tafeln) erschien und aus der wir auch einige Partien iu wörtlicher Übersetzung oder im Auszuge einfügen. Die übrige benützte Literatur führt Dr. Ed. Bayer weiter unten am Eingange zu dem kritischen illustrirten Verzeichnisse au. Bei der von mir in letzter Zeit durchgeführten Aufnahme vieler Profile ... 

79.
Interaktive geologische Profile mit Google Charts
kreidefossilien.de » Geologie » Geologie

Mithilfe von Google Charts können beliebige Daten mithilfe verschiedener Diagramme grafisch aufbereitet und Interaktiv genutzt werden. Die Darstellung einer Profilserie ist ohne große Anforderungen mit einem AreaChart möglich.

80.
Die frühe Kreideforschung: Teil 2: Der Plauensche Grund im 18. Jahrhundert
kreidefossilien.de » Kreidehistorie » Kreidehistorie

...Heinrich Graf von Brühl 1743 einen Erlaß des Königs zum Steinkohlenabbau [1] - mitgeteilt von S. Merker (Dresden). Literatur: Helck, Johann Christian, 1749. Nachricht von den Versteinerungen um Dreßden und Pirna - Hamburgisches Magazin...

Ergebnisseiten: 1 |2 |3 |4|5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15 |16 |17 |18 |19 |20

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen