Erstellt:
Aktualisiert:
Permalink: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "palaeontographica"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

105 Ergebnis(se) für "palaeontographica" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
21.
Sharpe, 1853–1857. Description of the fossil remains of Mollusca found in the chalk of England. I–III: Cephalopoda [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Daniel Sharpe, 1853–1857. Description of the fossil remains of Mollusca found in the chalk of England. I–III: Cephalopoda. The Palaeontographical Society (London): Part I: 1853, II: 1855, III: 1857: 1–68.

A. alternatus A. bivalvis A. catinus A. cinctus A. complanatus A. consobrinus A. curvatus A. denarius A. falcatus A. fissicostatus A. hippocastanum A. interruptus A. leptophyllus A. navicularis A. obtectus A. obtusus A. planulatus A. rostratus A. rugosus A. serpentinus A. tuberculatus A. undatus A. varians A. verus Alternatus Ammonites falcatus Ammonites ... 

22.
Weinzettl, 1910. Gastropoda českého křídového útvaru [Die Gastropoden der böhmischen Kreideformation] [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Valentin Weinzettl, 1910. Gastropoda českého křídového útvaru [Die Gastropoden der böhmischen Kreideformation]. Palaeontographica Bohemiae (königl. böhmische Gesellschaft der Wissenschaften) Praha 8: 1-56.

GASTROPODA CESKÉHO KRIDOVÉl-IO ÚTVARU. NAPSAL VALENTIN WEINZETTL~ c. K. PROF ES ~OR . SE j TABULEMI. PALAEONTOGRAPHICA BOHEMIAE C. VIII. V PRAZE. NÁKLADEM CESKÉ AKADEMIE C ÍS ARE FRANTIŠKA JOSEFA PRO V ED Y, SLOVESNOST A UMENÍ. 1910. , l GASTROPODA CESKÉHO KRÍDOVÉHO ÚTVARU NAPSAL VALENTIN WEINZETTL~ C. K. PROFESSOR. SE 7 TABULEMI. PALAEONTOGRAPHICA ... 

23.
Schrammen, 1912. Ergebnisse meiner Bearbeitung der kretazischen Kieselspongien von Nordwestdeutschland
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Ergebnisse und Schlussbemerkungen. Aus der Kreideformation der ganzen Erde waren etwa fünfzehn Kieselspongien-Familien bekannt. Jetzt sind es ca. fünfundvierzig geworden. Alle kommen auch in der Oberkreide von Nordwestdeutschland...

 ... micrommata Roemer sp. Brochodora (Doryderma) Roemer i Hin de. Phalangium scytaliforme Schrammen. Phymatella spinosa Schrammen. Brogniarti-Pläner. Cystispongia bursa Quenstedt. Palaeontographica. suppl.-Bd. V. „ intumescens Roemer sp. Thecosiphonia ramosa Schrammen. Thecosiphonia Torgeri Schrammen. Jerea Quenstedti v. Zittel. Pholidocladia dichotoma ... 

24.
Perner, 1897. Foraminifery vrstev Bělohorských [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Über die Foraminiferen der Weissenberger Schichten. Von DR. JAR. PERNER, Assistenten an der palaeontologischen Abtheilung des königl. böhm. Museums in Prag. (Resumé des böhmischen Textes.) Vorrede. Die vorliegende Arbeit bildet die...

 ... vyskytují již v korycanskýcli vrstvách a v prvé monografii popsány byly, popis případně i výkres vynechán, a jen se citují. ') Česká Akademie císaře Františka Josefa. Tř. II. Palaeontographica Bohemiae. Nro. I. 1892. 4 Jenom v tom případě, že nalezeny formy trochu odchylné od popsaných korycanských, nicméně do řady téhož druhu náležející, podán i ... 

25.
Rüst, 1888. Beiträge zur Kenntniss der fossilen Radiolarien aus Gesteinen der Kreide [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

David Rüst, 1888. Beiträge zur Kenntniss der fossilen Radiolarien aus Gesteinen der Kreide. Palaeontographica - Beiträge zur Naturgeschichte der Vorzeit (E. Schweizerbart'sche Verlagsbuchhandlung) Stuttgart 34: 181-213.

 ... Radiolarien aus Gesteinen der Kreide von Dr. Rüst in Hannover. Ivlit Tafel XXII-XXIX. W e.nn ich in meiner Arbeit über die fossilen Radiolarien aus Gesteinen des Jura (Palaeontographica Bd. XXXI) auf die Armuth der Kreide an Radiolarien aufmerksam machen zu müssen glaubte, so beruhte diese Ansicht auf einem Irrthum, welche1; durch ungenügende Kenntniss ... 

26.
Literaturschau: Rückblick 2015
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...Kvacek, J., 2015. Elatocladus velenovskyi nom. nov., a characteristic conifer of the Bohemian Cretaceous Basin – Palaeontographica — Beiträge zur Naturgeschichte der Vorzeit, Abteilung B: Paläophytologie (E. Schweizerbart) Stuttgart...

27.
Reptilienfunde aus der böhmisch-sächsischen Kreideformation
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...Praha : XXXIII (1-6). Geinitz, H.-B. 1871-1875.Das Elbthalgebirge in Sachsen 1. Theil: Der untere Quader - Palaeontographica - Beiträge zur Naturgeschichte der Vorzeit (E. Schweizerbart'sche Verlagsbuchhandlung) Stuttgart 20 (8...

28.
Petrascheck, 1902. Die Ammoniten der sächsischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...pag. 112, Taf. 9, Fig. 2. 1871-75. Ammonites cf. bircuvatus (Mich.), Geinitz: Das Elbthalgebirge in Sachsen. Palaeontographica, Bd, 20, pag. 188, Taf. 34, Fig. 3. 1887. Placenticeras Memoria-Schlönbachi, Laube u. Bruder: Ammoniten...

 ... bicurvatus (Mich.), G ei n it z: Das Elbthalgebrige in Deutschland, pag. 112, Taf. 9, Fig. 2. 1871-75. Ammonites cf. bircuvatus (Mich.), Geinitz: Das Elbthalgebirge in Sachsen. Palaeontographica, Bd, 20, pag. 188, Taf. 34, Fig. 3. 1887. Placenticeras Memoria-Schlönbachi, Laube u. Bruder: Ammoniten der böhmischen Kreide. Palaeontographica, Bd. 33 ... 

29.
Digitale Sammlungen - Nachtrag
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...Verzeichnisse, die "kreidige" Digitalisate enthalten gibt es hier: Bayrische Staatsbibliothek München (BSB) z.B.: Palaeontographica, Jahrbuch d. kais.-könig. geol. Reichsanstalt, Neues Jahrbuch für Mineralogie & Geologie National...

30.
Bayer, 1903. Neue Fische der Kreideformation Böhmens [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...IL) kurz beschrieben werden. 1) Vorläufiger Bericht. Zugleich Auszug aus der gleichnamigen, in der Sammlung Palaeontographica Bohemiae (Nr. VII) herausgegebenen böhmischen Originalarbeit von A. Fritsch und Fr. Bayer (mit 3 Tafeln...

 ... Fritsch: Studien (loc. cit.) : V. Prieseuer Schichten. 2) W. v. d. Marck: Fossile Fische, Krebse und Pflanzen aus dem Platten kalke der jüngsten Kreide in Westphalen. Palaeontographica XI. Band, 1863. 41*272 Verhandlungen. Nr. 14 II. Von den ganz neuen Form'en unserer fossilen Fische, die zu keiner bisher bekannten und beschriebenen Gattung recht ... 

31.
Perner, 1891. O radiolariích z českého útvaru křídového : Die Radiolarien aus der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...pag. 22—34. Taf. IV—VI. Dr. Rüst, Beiträge zur Kenntniss der fossilen Radiolarien aus Gesteinen des Jura. Palaeontographica. Bd. XXXI. p. 269—322. Taf. XXVI—XLV. 2) Zittel, Über einige fossile Radiolarien aus der norddeutschen Kreide...

 ... der fossilen Badiolarien aus Gesteinen des Jura. Poalaenontogr. Bd. XXXI. 2) Dr. R tl st: Beitriige zur Kenniniss der fossilen Badíolaríen 8.llB Gesteinen der Kreide. Palaeontographica. Bd. ,XXXIV. pag. 181-214; Taf xxn.o radiolariích z českého útvaru křídového. 257 průřezů opukou z Března nalezl 2 zvláštní formy, v nichž ihned tušil radíolaríe. Na ... 

32.
Fritsch, 1878. Die Reptilien und Fische der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...Neue Fischreste aus dem böhm. Pläner. Denkschriften d. Akademie, Wien, XIII. Band."     "*) Palaeontographica Band XV, pag. 290. Namentlich konnte der von Eeuss gebrauchte Ausdruck „unterer Plänerkalk" leicht Missverständnisse...

 ... Schlönbach Cephalopoden der böhmischen Kreideformation 1872.Fr. Rivnac Prag **) Neue Fischreste aus dem böhm. Pläner. Denkschriften d. Akademie, Wien, XIII. Band." "*) Palaeontographica Band XV, pag. 290. Namentlich konnte der von Eeuss gebrauchte Ausdruck „unterer Plänerkalk" leicht Missverständnisse veranlassen, denn einmal z. B. bei Korytzan bedeutet ... 

33.
Jahn, 1891. Ueber die in den nordböhmischen Pyropensanden vorkommenden Versteinerungen der Teplitzer und Priesener Schichten [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...sächsischen Kreidegebirges, Dresden und Leipzig 1839-1842, pag. I 12 ff. Das Elbthalgebirge in Sachsen, Cassel, Palaeontographica, XX. 9) Jahrbuch der k. k. geol. Reichsanstalt, Jahrg. 1856, pag. 844_ff. 10) Geologie, Prag 1877...

Ueber die 1n den nordböhmischen Pyropensanden vorkommenden Versteinerungen der Teplitzer und Priesener Schichten. Von Dr. Jaroslav Jahn. 1) K. Ritter v. Koristka, 1) A. Fri\2) V. Zahalka3) u. A. m . .J) haben die geologischen Verhi.iltnisse dieser durch wissenschaftlichen und materiellen Gehalt ausgezeichneten Gebilde eingehend untersucht und geschildert ... 

34.
Zittel, 1878-1879. Studien über fossile Spongien. I - III [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...d'emnlation pendant 1858. Porrentruy 1860. S. 129.  5) Die Spongitarien des Norddeutschen Kreidegebirges. Palaeontographica XIII. 1864.  6) Paleontologie de la Province d'Oran. 5. fasc. Spongiaires. 1872.  7) Annals...

 ... CL Bd. XII. Abth IIT. 1876. 4) Actes de Ja societe jurassienne d'emulation pendant 1858. Porrentruy 1860. S. 129. 5) Die Spongitarien des Norddeutschen Kreidegebirges. Palaeontographica XIII. 1864. 6) PalContologie de Ja Province d'Oran. 5. fase. Spongiaires. 1872. 7) Annals and Magazine nat. hist. 4. Ser. vol. XII. 1873. S. 349 u. 437. 8) Zeitschrift ... 

35.
Schlüter, 1862. Die macruren Decapoden der Senon- und Cenoman-Bildungen Westphalens [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Clemens August Schlüter, 1862. Die macruren Decapoden der Senon- und Cenoman-Bildungen Westphalens. Zeitschrift der deutschen Geologischen Gesellschaft (Wilhelm Hertz) Berlin 14: 702-749

 ... in Folio. Stuttgart 1851 -1856. 1857. BELL, A. Monograph ef the fossil Malacostracous Crustacea oj' Great Brltain. Part. I. Crustacea of the London clay. 4°. w. 11 Pt. (Palaeontographical , SocietyJ 1857. ÜTTO, E. VON, Callianassa anti'qua ÜTTO aus dem Mallow in Sachsen. (Allg. deutsche naturhist. Zeitschr. N. F. T. 3. S. 212.) 1858. YON DER MARK ... 

36.
Müller, 1888. Beitrag zur Kenntnis der oberen Kreide am nördlichen Harzrande [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Beitrag zur Kenntniss der oberen Kreide am nördlichen Harzrande. Von Herrn G. Müller in Berlin. (Hierzu Tafel XVI-XVIII.) Schon Friedrich Hoffmann beschrieb eingehend die Kreideablagerungen zwischen Blankenburg, Halberstadt und Quedlinburg...

 ... naturhist. Vereins d. Pr. Rheinl. u. Westf. Jahrg. 31, S. 89 ff. u. Zeit.sehr. d. Deutsch. geol. Ges. Bd. 26, S. 775 ff., 1874. - Kreidebivalven. Zur Gattung lnoceramU8. Palaeontographica Bd. 24, S. 249 ft'. ' Die Gebirgsformation in der Grafschaft Wernigerode a. H. 2. Aufl. 1863, 98 ff. s. s. .- 37 4 G. MüLLBB, Beitrag zur Kenntniss der oberen Kreide ... 

37.
Beck, 1914. Geologischer Führer durch das Dresdner Elbtalgebiet zwischen Meißen und Tetschen [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Wir verlassen nun die Kalkbrüche und gehen in der alten Richtung auf Weinböhla weiter. Wir folgen erst noch der Spitzgrundstraße, gehen sodann ein Stück auf der Moritzburger Straße, am Oberen Gasthof vorbei und biegen in die Nizzastraße...

 ... — , Die fossilen Fischschuppen aus dem Plänerkalk von Strehlen. Denkschr. d, Ges. f. Natur- u. Heilkunde. Dresden 1868. 86. — , Das Elbtalgebirge in Sachsen. I. u. II. Palaeontographica, XX, 1871 — 1875. 87. — , Über Knochen diluvialer Tiere im Liebetaler Grund. Sitzungsber. Isis , Dresden 1873 , S. 179. 88. — , Fossilien aus dem oberen Quadersandstein ... 

38.
Dettmer, 1912. Spongites Saxonicus Geinitz und die Fucoidenfrage [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Was speziell sächsische Verhältnisse anbelangt, so wurde Sp. Saxonicus gedeutet von SCHULZE als Ausfüllungen von Crinoidenstielen; von GÖPPERT, der rezente Belege gab, als Seetange und von GEINITZ als Schwämme: „das sehr poröse Gewebe...

 ... p. 21. Taf. 1. v. Otto, E. 1854. Additamente zur Flora des Quadergebirges in der Gegend um Dresden und Dippoldiswalde (Leipzig). (Zahlreiche Tafeln.) I »unker. 1854. Palaeontographica, 4. 183. Taf. XXXV Fig. 5. Poöta, Beiträge zur Kenntnis der Spongien d. böhm. Kreide. Abh. böhm. Akad. Wiss. 1883—85. (7.) I. p. 31. 1 A. Rothpletz , Über die Flyschfucoiden ... 

39.
Kennedy, 1967. Burrows and surface traces from the Lower Chalk of southern England [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

William James Kennedy, 1967. Burrows and surface traces from the Lower Chalk of southern England - Bulletin of the British Museum (Natural History) Geology London 15 (3): 125-167.

 ... 1839-42 Charakteristik der Schichten und Petrefacten des sachsisch-bohmischen Kreidegebirges II6 pp, 24 pls Dresden & Leipzig -- 1871-75 Das Elbthalgebirge in Sachsen Palaeontographica, Stuttgart, 20 : 1-319, pls 1-67 GrGNoux, M 1926 Geologie Stratigraphique vi + 588 pp, 124 figs Paris GLAESSNER, M F 1947 Decapod Crustacea (Callianassidae) from the Eocene of Victoria Proc R Soc Viet, Melbourne, 59 : 1-7, pls l, 2 GMELIN, ] F 1793 C a Linne Systema Naturae Editio decima tertia aucta reformata cura] F Gmelin, 3 476 pp, 3 pls Lipsiae GOEPFERT, H R 1842 Uber die fossile Flora der Quadersandsteinformation in Schlesien, als erster Beitrag zur Flora

40.
vollständige Bibliographie [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

1956 Datensätze – Die letzten 25 Neuzugänge anzeigen [This section requires a browser that supports JavaScript and iframes.] Export der vollständigen Bilbiographie nach BibTeX (kreidefossilien-bibliographie.bib = Permalink: kreidefossilien...

 ... Topics in Geobiology (Springer) Dordrecht 44: 403–429. Kvaček, J., 2015. Elatocladus velenovskyi nom. nov., a characteristic conifer of the Bohemian Cretaceous Basin – Palaeontographica — Beiträge zur Naturgeschichte der Vorzeit, Abteilung B: Paläophytologie (E. Schweizerbart) Stuttgart 292 (1–3): 79–93. Krentz, O. & Stanek, K.P., 2015. Die Lausitzer ... 

Ergebnisseiten: 1 |2|3 |4 |5 |6

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen