Erstellt:
Aktualisiert:
Permalink: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "region"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

116 Ergebnis(se) für "region" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
21.
Kurzmeldungen Juni 2009
kreidefossilien.de » News » kreidefossilien.de

3D-Modell der sächsisch-böhmischen Schweiz Marco Trommler vom Institut für Photogrammetrie und Fernerkundung Dresden stellte ein 3D-Modell der sächsischen- und böhmischen Schweiz vor. In 11 Flügen wurde 2005 mit einem LASER-Scanner...

22.
S. Höntzsch: Vom Bohrkern zum 3D-Modell
kreidefossilien.de » Geologie » Geologie

...aufgenommen; die in grün gekennzeichneten Kerne verwenden die lithologische Klassifikation der WISMUT. Abb. 1b – Regionaler paläogeographischer Überblick des Untersuchungsgebiets im Mittleren Cenoman. Nach Süden schließt sich das...

23.
Pietzsch, 1922. Die geologische Literatur über den Freistaat Sachsen aus der Zeit 1870–1920
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...speziellen Gegenstand stets auch die entsprechenden allgemeinen Abschnitte mit durchzusehen, welche die sachlich oder regional zusammenfassenden Arbeiten enthalten. Zur Erleichterung der Durchsicht der Literatur selbst wurde bei...

 ... Literatur über einen speziellen Gegenstand stets auch die entsprechenden allgemeinen Abschnitte mit durchzusehen, welche die zusammenfassenden Arbeiten enthalten. sachlich oder regional Zur Erleichterung der Durchsicht der Literatur selbst wurde bei allen Arbeiten, die im „Neuen Jahrbuch für Mineralogie usw.“, im „Centralblatt für Mineralogie, Geologie ... 

24.
Der Begriff Klippenfazies
kreidefossilien.de » Geologie » Geologie

...Wilmsen, M., Ulicný, D. & Košták, M., 2014. Cretaceous basins of Central Europe: deciphering effects of global and regional processes – a short introduction – Zeitschrift der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften (E. Schweizerbart...

25.
Schrammen, 1910. Die Kieselspongien der oberen Kreide von Nordwestdeutschland. I. Teil
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Einleitung. Der große Reichtum an fossilen Kieselspongien, der eine auffallende Eigentümlichkeit der oberen Kreideformation Nordwestdeutschlands und hauptsächlich der preußischen Provinz Hannover bildet, hat schon seit langen Jahren...

 ... der Quadratenkreide von Oberg, a) Protriaen. b) Amphiox. Fig- 9. Geodiopsis cretacea Schrammen aus der Quadratenkreide von Oberg, a) Protriaen. b) Amphiox. c) Anatriaene etc. Regionen der Oberfläche der stellenweise nur aus dicht nebeneinander liegenden Skelettelementen bestehenden, plattigen oder knolligen Gesteinsstücke, daß die Megasclere sich ... 

26.
Rompf, 1960. Foraminiferen aus dem Cenoman von Sachsen
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

I. EINLEITUNG Das Cenoman in Sachsen, besonders in der Umgebung von Dresden, ist schon in verschiedenster Hinsicht, so auch makropaläontologisch, eingehend untersucht worden. Es soll hier auf die Arbeiten von GEINITZ (1872/75), PETRASCHEK...

 ... described by Perner in 1892 and 1897. Contr. Cushman Lab. foram. Res., 20,107-111,3 Taf. Sharon (Mass) 1944. [13J CUSH!lIAN, J. A.: Upper Cretaceous Foraminifera of the Coastel Region of the Uni ted States and Adjacent Areal". U. S. Department of the Interior, Geol. Survey Prof. Paper 206, Washington 1946. [14] CUSHMAN, J. A.: Foraminifera. Their ... 

27.
Schlüter, 1862. Die macruren Decapoden der Senon- und Cenoman-Bildungen Westphalens [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Clemens August Schlüter, 1862. Die macruren Decapoden der Senon- und Cenoman-Bildungen Westphalens. Zeitschrift der deutschen Geologischen Gesellschaft (Wilhelm Hertz) Berlin 14: 702-749

 ... Sy n. Thenops BELL 1857. Charakter der Gattu-ng. Schale niedergedrückt, breit, rechteckig; mit drei scharfen Längskielen am Rücken, von denen der mittlere sich in der Vorderregion zersplittert; durch eine tiefe Nackenfurche ungleich getheilt; mit breitem dichotomen Stirnschnabel, hinter welchem in der Mittellinie eine flache Ver­tiefung liegt; Branchialgegend ... 

28.
Beiträge zur böhmischen Kreide - erschienen in der Zeitschrift "Vesmír"
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Über 40 kurze Beiträge in tschechisch zur Geologie und Paläontologie der böhmischen Kreide, erschienen in der Zeitschrift "Vesmír. Obrázkový casopis pro šírení ved prírodních (Prag)"

 ... prírodních (Ed. Grégra a Ed. Valcky) Praha 9 (6, 11, 18): 61, 121–122, 205–206 (5 S., 5 Abb.). Fritsch, Anton, 1880. O geologických pomerech okolí Chocne [Die Geologie der Region Chotzen] – Vesmír. Obrázkový casopis pro šírení ved prírodních (Ed. Grégra a Ed. Valcky) Praha 9 (14): 160–162,186–187 (5 S., 1 Abb.). Fritsch, Anton, 1880. O vrstvách Jizerských ... 

29.
Zeitschrift der Deutschen Geologischen Gesellschaft (1849-1962)
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Band (Jahr) durch archive.org oder BHL digitalisiert durch Google digitalisiert Register für 1-50 IABHL IAGoogle IAGoogle 1 (1849) IABHL IAGoogle IAGoogle 2 (1850) IABHL IAGoogle IAGoogle 3 (1851) IABHL IAGoogle 4 (1852) IABHL IAGoogle IAGoogle 5 (1853) IABHL IAGoogle IAGoogle 6 (1854) IABHL IAGoogle IAGoogle 7 (1855) IABHL IAGoogle IAGoogle 8 (1856) IABHL 9 (1857) IABHL IAGoogle 10 (1858) IABHL IAGoogle 11 (1859) IABHL IAGoogle IAGoogle 12 (1860) IABHL IAGoogle IAGoogle 13 (1861) IABHL IAGoogle 14 (1862) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 15 (1863) IABHL IAGoogle IAGoogle 16 (1864) IABHL IAGoogle IAGoogle 17 (1865) IABHL IAGoogle 18 (1866) IABHL IAGoogle IAGoogle 19 (1867) IABHL IAGoogle IAGoogle 20 (1868) Register für 11-20 IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 21 (1869 IABHL IAGoogle IAGoogle 22 (1870) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 23 (1871) IABHL IAGoogle IAGoogle 24 (1872) IABHL IAGoogle 25 (1873) IABHL IAGoogle IAGoogle 26 (1874) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 27 (1875) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 28 (1876) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle IAGoogle 29 (1877) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 30 (1878) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 31 (1879) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 32 (1880) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 33 (1881) IABHL IAGoogle IAGoogle 34 (1882) IABHL IAGoogle IAGoogle 35 (1883) IABHL IAGoogle IAGoogle 36 (1884) IABHL IAGoogle IAGoogle 37 (1885) IABHL IAGoogle 38 (1886) IABHL IAGoogle 39 (1887) IABHL IAGoogle IAGoogle 40 (1888) IABHL IAGoogle 41 (1889) IABHL IAGoogle IAGoogle 42 (1890) IABHL IAGoogle 43 (1891) IABHL IAGoogle 44 (1892) IABHL IAGoogle IAGoogle 45 (1893) IABHL 46 (1894) IABHL IAGoogle 47 (1895) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 48 (1896) IABHL IAGoogle IAGoogle 49 (1897) IABHL 50 (1898) Register für 1-50 IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 51 (1899) IABHL 52 (1900) IABHL IAGoogle IAGoogle 53 (1901) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle 54 (1902) IABHL IAGoogle 55 (1903) IABHL IAGoogle IAGoogle 56 (1904) IABHL IAGoogle IAGoogle 57 (1905) IABHL IAGoogle 58 (1906) IABHL IAGoogle IAGoogle 59 (1907) IABHL IAGoogle 60 (1908) IABHL IAGoogle IAGoogle 61 (1909) IABHL 62 (1910) IABHL 63 (1911) IABHL 64 (1912) IABHL 65 (1913) IABHL 66 (1914) IABHL 67 (1915) IABHL 68 (1916) IABHL 69 (1917) IABHL 70 (1918) IABHL 71 (1919) IABHL 72 (1920) IABHL 73 (1921) IABHL 74 (1922) IABHL 75 (1923) IAGoogle 76 (1924) IAGoogle 77 (1925) IAGoogle 78 (1926) 79 (1927) 80 (1928) 81 (1929) IAGoogle … 104 (1952) IAGoogle 106 (1954) IAGoogle 114 (1962) IAGoogle weiterführende Links: Auflistung der digitalisierten Bände der ZDGG (unsortiert) im Internet Archive durch die BHL digitalisierte Bände (gute Qualität) Google Books (gute Texterkennung) - mit US-Proxy bis 1908, sonst -140 Jahre)

 ... 417. Groddeck. A. V., Ueber die Erzgänge des nordwestlichen Oberharzes. A. — 18. 693. — Ueber die schwarzen Oberharzer Gangthonschiefer. A. — 21. 499. — Mittheilungen aus der Region des Oberharzer Diabaszuges zwischen Osterode und Altenau. A. — 24. 605. 3 34 Gkoddeck. A. v.. lieber die Lagerungsverhältnisse des Oberharzer Diabaszuges und das Auftreten ... 

30.
Scupin, 1913. Die Löwenberger Kreide und ihre Fauna [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Die Löwenberger Kreide und ihre Fauna. Von HANS Scupin, Halle a. S. (Mit Taf. 1—XV und 50 Textfiguren.) Einleitung. Die ersten Notizen über Teile des Löwenberger Kreidegebietes stammen schon aus dem 18. Jahrhundert und finden sich...

 ... Oberquader von Kesselsdorf kenne, und die sich auch in dem etwa gleichaltrigen Kieslingswalder Sandstein findet. Höhe und Länge verhalten sich hier etwa zueinander wie 3:4. Da sie regional beschränkt zu sein scheint ” wenigstens ist Uberall die kürzere Form abgebildet ” und auch die vertikale Verbreitung vorläufig nicht ganz Ubereinstimmt, so dürfte ... 

31.
Schrammen, 1912. Die Kieselspongien der oberen Kreide von Nordwestdeutschland. II. Teil
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Einleitung. Die Hexactinelliden bilden nicht ganz die Hälfte aller aus der oberen Kreide von Nord westdeutschland bekannten Silicea. Dies Verhältnis müßte sich freilich, nach den bei Oberg gemachten Beobachtungen erheblich zu ihren...

 ... kommen stellenweise einfache Hexactine vor, aber ebensowenig wie bei den rezenten Formen als Elemente des eigentlichen Diktyonalgerüstes, sondern nur in den Dermal- und Gastrairegionen. 189 — genetische Betrachtungen sein mag, für die Einschätzung des systematischen Wertes der Lychniskenbildung scheint es mir von untergeordneter Bedeutung zu sein ... 

32.
Federwürmer & Kalkröhrenwürmer aus dem oberen Turon der sächsisch-böhmischen Kreide
kreidefossilien.de » News » kreidefossilien.de

Nahe der nordböhmischen Stadt Lovosice (dt. Lobositz im Ústecký kraj) befindet sich der Steinbruch Úpohlavy (Zementwerk). Der Kalksteinbruch wird derzeit durch die Firma Lafarge Cement betrieben und ist ein guter Fundpunkt für turone...

 ... record and biostratigraphy (e.g. Ekrt et al. 2001, Wiese et al. 2004, Mikuláš 2006, Štorc & Žítt 2008, Žítt & Vodrážka 2008, Sklenář & Simon 2009) as well as understanding of regional sedimentology and sequence stratigraphy, has greatly improved (Laurin & Uličný 2004). Moreover, new data on many related topics such as geochemistry (Wiese et al. 2004 ... 

33.
Obst, 1909. Die Oberflächengestaltung der schlesisch-böhmischen Kreide-Ablagerungen [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Kapitel I. Der geologische Aufbau der schlesisch- böhmischen Kreideformation. Grundlegend für alle späteren Arbeiten über die Geologie unseres Gebietes waren ohne Zweifel die vorzüglichen Forschungen Beyrichs, wenngleich ihn auch...

 ... heutzutage nurinden widerstandsfähigsten Gesteinsarten, grösstenteils Sandsteinen und Quarziten, erhalten. Am grossartigsten tritt die periglaziale Verwitterungsfazies in den Schuttregionen des ostkarpatischen Gorganyzuges und des südlichen Ural auf." Die Anschauungen Lozinskis stimmen mit den meinigen in vollstem Masse überein. In einigen weniger ... 

34.
Zahálka, 1928. Das Cenoman in der belgischen und böhmischen Kreide, Teil IV, 3 [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

ÉTAGE CÉNOMANIEN DE LA BELGIQUE ET DE LA BOHÊME. (Le Crétacé sudétique et ces équivalents dans les pays occidentaux de T Europe Centrale. Tome IV Partie 3.) Par Č. Zahálka Résumé du texte tchèque. Dans cette note, nous présentons...

VESTNIK KRÁLOVSKÉ CESKÉ SPOLECNOSTINAUK TRÍDA MATEMATICKO-PRÍRODOVÉDECKÁ. ROCNÍK 1927. ~Y / V PRAZE 1928. NÁKLADEM KRÁLOVSKÉ CESKÉ SPOLECNOSTÍ NAUK. V KOMISI FRANTISKA RIVNÁCE.MEMOIRES DE LA SOCIÉTÉ ROYALE DES SCIENCES DE BOHÊME CLASSE DES SCIENCES. ANNÉE 1927. 7S' s ! !. j PRAGUE 1928. PUBLIÉ PAR LA SOCIÉTÉ ROYALE DES SCIENCES DE BOHÊME. LIBRAIRIE ... 

35.
Andert, 1927. Zur Stratigraphie der turonen Kreide des sächsischen Elbtales
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Die bisherigen Ansichten über die Stratigraphie des sächsischen Turons. Bei meinen geologischen Arbeiten über die obere Kreide zwischen der Elbe bei Schandau und dem Jeschken wurde auch das sächsische Elbsandsteingebirge in den Kreis...

 ... 8. - u. J. Hnascn, Erläuterung zu Blatt Großer Winterberg-Tetschen der geologischen Karte von Sachsen. Leipzig 1895. 9. Boswnm. und andere, The British Isles. Handbuch der regionalen Geologie, Bd. 3, I. Abt. Heidelberg 1917. 10. Cıınnnıın, H., Geologische Übersichtskarte des Königreichs Sachsen, i. M. 1:250000. Leipzig 1908. 11. Fnnam., K., Heuscheuer ... 

36.
Prescher, 1962. Die Entwicklungsgeschichte der geologischen Forschung in der Südostoberlausitz [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

E. Die Zeit der intensiven Forschung (1911—1945) Die Kreideforschungen H. ANDERTs (1911—1939) Wie nicht anders zu erwarten war und wie z. B. im benachbarten Elbsandsteingebirge ebenfalls zu beobachten ist, fanden die Resultate der...

 ... Basaltverwitterung und Sandsteinsäulen Ein dritter Fragenkomplex wurde noch in tertiären Eruptionsgesteine und ihre dieser Zeit Verwitterung. berührt: Nachdem die COTTA (1840) die regionale Verbreitung der Eruptiva beschrieben hatte, wandte sich das Interesse dem auffälligen Verwitterungs- und Kontakt-Problem zu. Der berühmte Freiberger Mineraloge ... 

37.
Woldřich, 1918. Příspěvek k paleontologii a stratigrafii českého útvaru křídového [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

ROCNÍK XXVI. TRIDA II. CÍSLO 41. Příspěvek k paleontologii a stratigrafii českého útvaru křídového.I. Fauna neratovická. Lamellibranchiata. PodáváDoc. Dr. JOSEF WOLDRICH.Se dvëma tabulkami a 5 obrazy v textu.(Prcdlozeno dne 8. cervna...

 ... Seznam literatury. . DArchiac A. Rapport sur les fossiles du Tourtia. Mém. Soc. géol. de France, Il. 1847, str. 291. . Barrois Ch. Mém. sur le terrain crét. des Ardennes et des regions voisins. Annales Soc. géol. du Nord. V., 1878, str. 227. . Böhm J. Der Grünsand von Aachen und seine Molluskenfauna. Verhandl. d. naturhist. Ver. d. preuss. Rheinlande ... 

38.
d'Archiac, 1847. Rapport sur les fossiles du Tourtia [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Étienne-Jules-Adolphe d'Archiac, 1847. Rapport sur les fossiles du Tourtia: légués par M. Léveillé à la Société géologique de France. Mémoires de la Société Géologique de France, 2ème série Paris 2 (=1846) (1): 291–351.

MÉMOIRES SOCIÉTÉ GÉOLOGIQUE . DE FRANCE.Ge trouve à Londres. Cuez BOSSANGE, BARTHÈS er LOWELL, Ligrares , 1#, GREAT MARLBOROUGH STREET. PARIS. — IMPRIMERIE DE BOURGOGNE ET MARTINET, Imprimeurs de la Société géologique de France, RUE JACOB, 50.MÉMOIRES DE LA SOCIÈTÉ GÉOLOGIQUE DE FRANCE. DEUXIÈME SÉRIE. Tome deuxième. — Première parte. PARIS, P. BERTRAND ... 

39.
Böhm, 1922. Zur systematischen Stellung der Gattung Neithea Drouet [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Der Ilsenburgmergel 1), das Abschlußglied der Kreideformation in der subhercynen Mulde, umgrenzt am Austberge bei Benzingerode Sande, die zwar den Anschein diluvialen Alters, in Wahrheit jedoch, wie die organischen Einschlüsse dartun...

 ... Mollllsqnes fosllIes, in de Morgan; M j~ i o D 8cienti6que en Pene, Toute 3. f:tudes geologique:, Part. 4, Pal~" nto logi(l. I) C OQ.UA ~ " ; Geologie cl p .. lC ontologie Lle Ia region ~oLl de Ja pro,inee de COD5tantine 186 j. ~) B u , . ,. ~~ Nf.wTQ~, On same Angola, Portu:;lI tJse Wo;;L Afri:a. Part. 3. I tJ 11. cretacj)O JS braclJ iolloda and ... 

40.
Herrmann, 1899. Steinbruchindustrie und Steinbruchgeologie [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Technische Geologie, nebst praktischen Winken für die Verwertung von Gesteinen, unter eingehender Berücksichtigung der Steinindustrie des Königreichs Sachsen, zum Gebrauche von Geologen, Ingenieuren, Architekten, Steinbruchbetriebsleitern,Technikern...

 ... 177, Traßwerke 177. XI Seite 122 124 127 129 134 154 155 158 160 171 172 175 IV. Die Beeinflussung des technischen Wertes der Gesteine durch geologische Prozesse Faltung 178, Regionalmetamorphismus 179, Kontaktmetamorphismus 180, Lose (Diaklasen) 181, Bankungsklüfte (Bathroklasen) 183, Verwerfungen 186, Dynamo- metamorphismus 187, Normale und abnorme ... 

Ergebnisseiten: 1 |2|3 |4 |5 |6

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen