Stand:
persistente URL: kreidefossilien.de/1729

Geologische 3D-Modelle des tieferen Untergrundes von Sachsen

tags: gocad, lfulg, sachsen, geologie, 3d
In der Demo kann sich ein erster Eindruck vom Untergrund im Elbtal und der näheren Umgebung verschafft werden; Screenshot: campusgis.geo.tu-freiberg.de
In der Demo kann sich ein erster Eindruck vom Untergrund im Elbtal und der näheren Umgebung verschafft werden; Screenshot: campusgis.geo.tu-freiberg.de
Unter der Leitung des LfULG Sachsen wird seit 2001 an einem dreidimensionalem Computermodell des geologischen Untergrundes von Sachsen gearbeitet. In einer ersten Demoversion können die geologischen Strukturen im Elbtalgebiet im Browser betrachtet werden.

Der Aufbau eines vollständigen, dreidimensionalen Computermodells vom geologischen Untergrund Sachsens steht im Mittelpunkt des LfULG-Projektes »Innovative digitale Geomodelle 2020«. Neben der räumlichen Darstellung des Untergrundes vermitteln die Modelle auch komplexe geologische Zusammenhänge. Digitale geologische 3D-Modelle helfen außerdem bei der Bewertung des Erdwärme-Potenzials, der Verkehrswegeplanung oder der Rohstoffwirtschaft und geben Aufschluss über Nutzungskonkurrenzen im Untergrund.

Im nun abgeschlossenen Teil 1 des Vorhabens wurden geologische 3D-Modelle der wichtigsten geologischen Einheiten Sachsens entwickelt. Dazu wurden eine Vielzahl vorhandener Daten bewertet, harmonisiert und digital verfügbar gemacht. Diese konnten erstmals in einer eigens entwickelten Datenbankanwendung für den projektübergreifenden Zugriff gespeichert werden. Die Ergebnisse des ersten Projektteils wurden jetzt im Internet veröffentlicht.

via smul.sachsen.de/lfulg/40304.htm

Die Demo kann unter demo.giga-infosystems.com getestet werden (Beispiel)

Kommentare (0)






Erlaubte Tags: Kommentar hinzufügen: