Stand:
persistente URL: kreidefossilien.de/1716

Recherchen zu potentiellen Aufschlüssen in der sächsisch-böhmischen Kreide

tags: fundorte, recherche
Informationen zu möglichen Fundorten in der Elbtalkreide. Es werden lediglich potentielle/temporäre Aufschlüsse vorgestellt, d.h. z.B. Straßenbaustellen oder anderweitige (größere) Projekte. Informationen zu sensiblen oder historischen "Kleinfundorten" werden hier nicht aufbereitet. Derartige Fundpunkte sind in aller Regel über die bekannte Fachliteratur/geologischen Karten auffindbar.
» Fundorte 13. Juli, 2015

Machbarkeitsuntersuchungen zur Linienführung der Eisenbahnstrecke Dresden–Prag

Eisenbahnstrecke Dresden-Prag: Längsschnitt und Route einer Streckenvariante mit der Geologischen Übersichtskarte GÜK400 (LfULG Sachsen)

Seit mehreren Jahren arbeiten die Verkehrsministerien des Freistaates Sachsen und der Tschechischen Republik daran, eine optimale Streckenführung einer Eisenbahnstrecke zwischen Dresden und Prag zu finden. Die Kapazitätsgrenze der bestehenden Strecke im Elbtal (Dresden-Děčín-Prag) soll mittelfristig erreicht sein, wobei diese nicht weiter ausbaufähig ist - ein Neubau außerhalb der bestehenden Strecke also unumgänglich sein soll.

weiterlesen
» Fundorte 15. April, 2014

Elbtalkreide 2011/2012 - Recherchen über mögliche Fundorte in Dresden und Umgebung

Symbolfoto: <a href='https://www.flickr.com/photos/wm_archiv/2697193146/' target='_blank'>Rom 302 Via Appia Antica von Allie_Caulfield|flickr.com</a>; Lizenz: <a href='https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/' target='_blank'>CC-BY 2.0</a>

Wie im ersten Beitrag dieser Art vom Mai 2009, in dem potentielle Fundstellen in der sächsischen Kreide vorgestellt wurden, habe ich die nächsten Projekte recherchiert und die mögliche Trassenführung auf der geologischen Übersichtskarte von Sachsen visualisiert. Einige der Großprojekte wurden bereits detailierter vorgestellt. Quellen der Zusammenstellung sind der Regionalplan 2009, Berichte aus der Tagespresse, sowie amtliche Bekanntmachungen.

weiterlesen