created:
last modified:
Permalink: kreidefossilien.de/1669

Search Results: "peruc"

section of the website: ? logically link: ? results per page:

59 Results found for "peruc"

Due to the lack of english content the search has been epxanded to the german section.
Tips for Searching:
  1. If no results were found, try to decrease the number of keywords or try to generalize them - instead of "Saxonian" try "Saxony"
16.
Galerie: Gastropoda

Eine hohe Vielfalt an Schnecken findet sich im Ratssteinbruch (Dresden-Dölzschen, Plauenscher Grund). Der als submarine Schwelle (Flachwasser) interpretierte Fundort bot offensichtlich im oberen Cenoman gute Bedingungen für Vertreter der "Bauchfüsser". Die letzten umfangreichen Bearbeitungen fanden 1905 (Deninger) und 1910 (Weinzettl) statt. Die Nerineacea der sächsisch-böhmischen Oberkreide wurden 1998 (Kollmann) bearbeitet. Weitere Quellen unter 2.5 Gastropoda.

17.
vollständige Bibliographie [ebook]

1709 Datensätze ₋ Die letzten 25 Neuzugänge anzeigen [This section requires a browser that supports JavaScript and iframes.] Export der vollständigen Bilbiographie nach BibTeX (kreidefossilien-bibliographie.bib = Permalink: kreidefossilien.de/1836)

 ... Prag (mathematisch-naturwissenschaftliche Classe) (königl. böhmische Gesellschaft der Wissenschaften) Prag 1896 (II): 1–36. e-book Bayer, E., 1900. Einige neue Pflanzen der Perucer Kreideschichten in Böhmen – Sitzungsberichte der königlich-böhmischen Gesellschaft der Wissenschaften in Prag (mathematisch-naturwissenschaftliche Classe) (königl. böhmische ... 

18.
Die paläontologische Literatur (Kreide) über Sachsen & Böhmen

Der Export der vollständigen Bibliographie nach BiBTeX ist hier möglich. 1. Allgemeines 2. Paläozoologie 2.1 Mikro- & Nannofossilien: Foraminifera, Radiolaria, Dinoflagellata, ... 2.2 Porifera 2.3 Anthozoa (und andere Cnidaria) 2...

 ... Simon Schropp) Berlin 21: 39–98. Fritsch, A. & Bayer, E., 1901. Studien im Gebiete der böhmischen Kreideformation. Paläontologische Untersuchungen der einzelnen Schichten. Die Perucer Schichten (Ergänzung zu Band I) – Archiv für die naturwissenschaftliche Landesdurchforschung von Böhmen (Františka Rivnáce) Prag 11 (2): 1–180. Frič, A. & Bayer, E ... 

19.
Paleontological literature of the Bohemo-Saxonian Cretaceous

The complete bibliography can be exported to the BiBTeX-format here. 1. General/Miscellaneous 2. Palaeozoology 2.1 Micro- & Nannofossils: Foraminifera, Radiolaria, Dinoflagellata... 2.2 Porifera 2.3 Anthozoa (and other Cnidaria) 2...

 ... Simon Schropp) Berlin 21: 39–98. Fritsch, A. & Bayer, E., 1901. Studien im Gebiete der böhmischen Kreideformation. Paläontologische Untersuchungen der einzelnen Schichten. Die Perucer Schichten (Ergänzung zu Band I) – Archiv für die naturwissenschaftliche Landesdurchforschung von Böhmen (Františka Rivnáce) Prag 11 (2): 1–180. Frič, A. & Bayer, E ... 

20.
Mařík, 1901. Příspěvek k floře českého cenomanu [ebook]

Václav Mařík, 1901. Příspěvek k floře českého cenomanu [Beitrag zur Flora des tschechischen Cenomans]. Rozpravy Ceské Akademie v Praze, Trída II: Matematicko-prírodovedecká (Ceské Akademie) Praha 10 (3): 1-16.

 ... ponékud na slivenecky otisk obr. 6., ale pro nezfetelnosí v detailech tézko se o totoznosti obou druhü rozhodnouti. Téz Gymnogramme bohémica Bayer (Einige п. Pflanzen der perucer Kreideschichten in Böhmen) má analogicky prûbëh nervatury, ale rhombickym tvarem úkrojku, jakoz i zakonàenim listu dosti se od popisované zde kapradiny liäi. Snad pfibuzny ... 

21.
Zahálka, 1924. Český útvar křídový v saské zátoce [ebook]

1. Úvod. Bylo především i. v Čechách, Sazku, sousedního skou Slezska. křídou. naší snahou sz. Moravě, Křídu Z tohoto prozkoumati stratigrafii české křidy, t. Kladsku a pak rozsířiti výzkum ten i do slezskou celého a českou území dohromady...

 ... náleží ku IV 4. 4. Grauer Sandstein von Lippenz == IV c, náleží ku IV a. i 3 Onterster Quader mit Schieferthon und Landpflanzen. Vzory: 1 Tisa = Il Reuss Hned na to r. 1845-6 Peruc 1845 —6. uveřejňuje Reuss svou práci: „Die Versteinerungen der böhmischen Kreideformation“, díl I. a II. Rozdělení vrstev je zde podobné, ale odůvodňuje tu zvláště po stránce ... 

22.
Velenovský, 1887. Neue Beiträge zur Kenntnis der Pflanzen des böhmischen Cenomans [ebook]

[...] Pflanzenabdrücke aus den Perucer (Cenomaner) Schichten bereichert, von welchen freilich die Dicotylen-Blätter die zahlreichsten sind. Der billigen Forderung moderner Phytopalaeontologen folgend wollen wir aber die botanisclı...

 ... wurden die böhmischen phytopalaeontologischen Museumssammlungen mit einer Menge verschiedener *) V. pojednání: O základních druzích pohybu. $. 8.634 Pflanzenabdrücke aus den Perucer (Cenomaner) Schichten bereichert, von welchen freilich die Dicotylen-Blätter die zahlreichsten sind. Der billigen Forderung moderner Phytopalaeontologen folgend wollen ... 

23.
Fritsch, 1882. Ueber Insecten aus der böhmischen Kreideformation [ebook]

Antonín Frič (=Anton Fritsch), 1882. Fossile Arthropoden aus der Steinkohlen- und Kreideformation Böhmens : 2. Ueber Insecten aus der böhmischen Kreideformation. Beiträge zur Paläontologie und Geologie Österreich-Ungarns und des Orients (Wilhelm Braumüller) Wien 2: 1-7.

 ... 3SS =) Xeiie.s Jahrh. 1S65, p. 3S5. Taf. 11. Fig. i. [4] 2. Ueber Insecten aus der böhmischen Kreideformation. Die tiefsten Schichten unserer Kreideablagerungen, welche wir Perucer-Schichten nennen, sind cenomane Süsswasserablagerungen, welche zahlreiche Pflanzenabdrücke liefern. Thierreste gehören darin zu den seltensten Erscheinungen und ich habe ... 

24.
Velenovský & Viniklář, 1927. Flora cretacea Bohemiae II [ebook]

Josef Velenovský & Ladislav Viniklář, 1927. Flora cretacea Bohemiae: Nové dodatky k české křídové květeně II. Díl. - Neue Beiträge zur böhmischen Kreideflora. II. Teil. Rozpravy Státního geologického ústavu c̆eskoslovenské republiky 2: 1–54.

 ... daß und Sphenopteris, welche Amerika beschreibt (ältere Kreide), die gleiche Verwandtschaft offenbaren. Die Reste der Gattung Kirchnera (K. dentata und K. arctica) sind in den Perucer Schiefertonen Böhmens recht häufig und muß es wohl verdächtig er- scheinen, daß nirgends eine Fruktifikation beobachtet wurde. Das abgebildete Fragment ist auf unserer ... 

25.
Reptilienfunde aus der böhmisch-sächsischen Kreideformation

...wohl bisher spektakulärste Fund, ist der zweifelsfreie Nachweis eines Dinosauriers aus den cenomanen Schichten der Peruc-Korycany-Formation (oberes Cenoman mit Inoceramus pictus/ I. pictus bohemicus) (Fejfar et al. 2005). Der linke...

26.
Fritsch, 1877. Studien im Gebiete der böhmischen Kreideformation. 2. Die Weissenberger und Malnitzer Schichten [ebook]

I. Charakteristik der Schichten. A. Die Weissenberger Schichten. Die Weissenberger Schichten wurden zuerst von Prof. Reuss als Plänersandstein von Hradek und Triblitz besehrieben, und später bezeichnete man sie als Pläner des weissen...

 ... von Dr. Ed. Grögr. 1977.VORWORT. In ersten Bande des Archives für die Landesdurchforschung von Böhmen habe ich die zwei tiefsten Schichten der böhmischen, Kreideformation, die Perucer und Korycaner eingehende r behandelt und ... lege nun die ferneren paläontologischen Untersuchungen der zunächst jüngeren Schichten, der Weissenberger und Malnitzer ... 

27.
Velenovský & Viniklář, 1926. Flora cretacea Bohemiae I [ebook]

Josef Velenovský & Ladislav Viniklář, 1926. Flora cretacea Bohemiae: Nové dodatky k české křídové květeně I. Díl. - Neue Beiträge zur böhmischen Kreideflora. I. Teil. Rozpravy Státního geologického ústavu c̆eskoslovenské republiky 1: 1–57.

 ... männliche Blüten re- gelmäßig an der Spitze der beblätterten Ästchen trägt. Seq. heterophylla erin- nert in dieser Beziehung an die Cryptomeria japonica. Ästchen SEQUOIPSIS PERUCENSIS VEL. ET VIN. Taf. VI, Fig. Im neuen Fundorte der cenomanen 1-5. Pflanzen bei Hloubätin ist die Araucaria bohemica und eine häufigste sequoiaartige Coni- Frenelopsis ... 

28.
Galerie: Ichnia

Bereits 1731 wurden erstmals Grabbauten, dekapoder Krebse in den Sandsteinen der sächsischen Kreide abgebildet. Die Interpretation als Solche, erfolgte erst Mitte des 20. Jahrhunderts. Weitere aktuelle Literatur über Spurenfossilien kann in der Bibliographie zur paläontologischen Literatur, Punkt 2.12 eingesehen werden.

29.
Velenovský, 1888. Ueber einige neue Pflanzenformen der böhmischen Kreideformation [ebook]

Ueber einige neue Pflanzenformen der böhmischen Kreideformation. Frenelopsis bohemica. sp. n. Aus den Perucer Schieferthonschichten bei Lipenec waren längstriemenförmige, stellenweise scheinbar dichotomisch getheilte Pflanzenabdrücke...

Ueber einige neue Pflanzenformen der böhmischen Kreideformation. Vorgelegt von Dr. J. Velenovsky am 27. October 1887. Mit 1 Tafel. Frenelopsis bohemica sp. n. Aus den Perucer Schieferthonschichten bei Lipenec waren längst riemenförmige, stellenweise scheinbar dichotomisch getheilte Pflanzenabdrücke bekannt, welche in den böhmischen Sammlungen unter ... 

Ergebnisseiten: 1 |2|3 |4

Nothing found? Try a search within the literature database.