created:
Last modified:
Permalink: kreidefossilien.de/1669

Search Results: "T. lata"

section of the website: ? logically link: ? results per page:

204 Results found for "lata"

Due to the lack of english content the search has been epxanded to the german section.
Tips for Searching:
  1. If no results were found, try to decrease the number of keywords or try to generalize them - instead of "Saxonian" try "Saxony"
166.
Sharpe, 1853–1857. Description of the fossil remains of Mollusca found in the chalk of England. I–III: Cephalopoda [ebook]

Daniel Sharpe, 1853–1857. Description of the fossil remains of Mollusca found in the chalk of England. I–III: Cephalopoda. The Palaeontographical Society (London): Part I: 1853, II: 1855, III: 1857: 1–68.

 ... Ammonites leptophyllus Ammonites mantelli Ammonites varians An. sans Anatifa Apsychus cretaceus Aptychus Aptychus cretaceus B. electrinus B. electrinus obtuse B. hastatus B. lanceolata B. lanceolatus B. minimus B. mucronata B. mucronatus B. plena B. plenus B. subventricosa B. ultimus B. vera Belemnitella Belemnitella lanceolata Belemnitella mucronata ... 

167.
Tröger, 2003. The Cretaceous of the Elbe valley in Saxony (Germany) - a review [ebook]

Kreide im sächsischen Elbtalgebiet (Deutschland). Eine der wesentlichen Verbindungen des tethyalen Faunenreiches mit dem nördlichen gemäßigten Faunenreich liegt in der Elbtalzone zwischen den Blöcken des Erzgebirges (Teil der Mitteleuropäischen...

 ... uppermost Lower Cenomanian: Fig. 3) including the virgatus event of the NW German-Polish Basin with Turrilites cf. scheuchzerianus BOSC (KÖHLER, 2001), Schloenbachia subtuberculata (SHARPE), Schloenbachia costata (SHARPE) (KÖHLER, 1991), Scaphites (Scaphites) obliquus (J. SOWERBY), Neohibolites ultimus (d'ORBIGNY) (SPAETH & KÖHLER, 1997) and Inoceramus ... 

168.
Schlönbach, 1868. 4 Beiträge zur Kreideformation in Böhmen [ebook]

Urban Schlönbach, 1868. Die Kreideformation im Iser-Gebiete in Böhmen: 250-256. Die Kreideformation im nördlichen Iser-Gebiete und in der Umgebung von Böhm.-Leipa, Böhm.-Kamnitz und Kreibitz: 289-294. Die Kreideformation im Gebiete der Umgebung von Chrudim und Kuttenberg, Neu-Bidschow und Königgrätz, und Jicin und Hohenelbe: 294-298. Die Kreideformation in den Umgebungen von Josephstadt und Königinhof im östlichen Böhmen: 325-326. in: Verhandlungen der kaiserlich-königlichen Geologischen Reichsanstalt Wien Band, 1867.

 ... octoplicata" (zweiter Jahresbericht der Landesdurchforschung) von Gümbelin seinem Aufsatze im siebenten Hefte des Jahrg. 18(37 der „Neuen Jahrb. f. Min. etc." als „Rhynchonella alata (vegpertilio)" bezeichnet wurde, stimmt mit keiner der von mir in der Notiz Uber die Brachiopoden der böhmischen Kreide (Jahrb. d. geol. Reichsanst. 1868, 1. H.) besprochenen ... 

169.
Tuppy, 1912. Die als cenoman beschriebenen Kreidesedimente von Budigsdorf und Umgebung [ebook]

Johann Tuppy, 1912. Die als cenoman beschriebenen Kreidesedimente von Budigsdorf und Umgebung. Zeitschrift des mährischen Landesmuseums (Mährische Museumsgesellschaft) Brunn 12 (1): 12–32.

 ... t'(~s;-.jl1('('r, llur im Grlinauel' \Vnsserriß kOllntr ich ((Ilgende Arlt'n kUllstatif'"n'u: Pünta dCC'flS:::lllo Gold( _L11utiella Uingmu'PII:ll", Ueill. {,imo, trtulticoslata Gein. Ji'llcoilles sp. lnoce'rallllls I:rollgniol'ti SOIt'. SpOn{lilcs fW.l'(Jnicus fl'r. r erflssfI/r'/{fI (f I!wcror/rmla SOll'. Außerdem eine kleine Exogyl'((', \'ielleicht ... 

170.
Engelhardt, 1892. Über böhmische Kreidepflanzen [ebook]

Treffliche größere Arbeiten des Herrn Dr. Velenovsky in Prag haben seit einigen Jahren die Augen der Geologen auf die Flora der böhmischen Kreideformation gerichtet. Wohl waren schon vorher durch mehrere Werke anderer Forscher einzelne...

 ... 2, Taf16, Fig. 1. 2, Taf. 18, Fig. lOb. Vela- novaky, Farne d. böhm. K.reidef., S. 14, Taf. 4, Fig. 1-4. Engelhardt, Kreidepß. v, Niedersehön., S.6. 1874. Pecopteris denticulata. Heer, Kreidepfl. d. arct. Zone, S. 95, Taf. 26, Fig. 7. 1874. Pecopteris argutula. Heer a, a. O. S. 96, Taf. 26, Fig.8. Die Wedel sind gefiedert. die Fieder gestreckt, ein ... 

171.
Soukup, 1940. Fund eines Seesternes (Stellaster schulzei) im Mittelturon der Umgebung von Budigsdorf in Nord-Mähren [ebook]

XXII. Fund eines Seesternes (Stellaster schulzei) im Mittelturon der Umgebung von Budigsdorf in Nord-Mähren. Dr. JOSEF SOUKUP. (Eingegangen am 13. Juni 1939.) Bei meiner gründlichen paläontologischen, stratigraphischen und petrographischen...

 ... divaricatus Gein. — kleine Fischschuppe. Pteria (Peeudoptera) raricosta (Reuss). Pinna decussata Goldf. Inoceramus lamarcki Park. Inoceramus cf. lamarcki Park. var. Lima (Limea) granvlata (Nilss.). Lima (Plagiostoma) hoperi Mant. (var. sowerbyi Gein.). Pecten (Camptonectes) virgatus Nilss. (var. kalkowshyi Petr.). Pecten (Chlamys) decemcostatus Münst ... 

172.
Bölsche, 1866. Die Korallen des norddeutschen Jura- und Kreidegebirges. [ebook]

4. Die Korallen des norddeutschen Jura- und Kreide- Gebirges. Von Herrn Wilhelm Bölsche in Braunschweig. (Hierzu Taf. VII, VIII. IX.) Seitdem in Folge der classischen Arbeiten von Milne Edwards und Haime die Paläontologen mehr Aufmerksamkeit...

 ... entstehenden neuen Kelch. Isastraea M. EDW. u. HAlME. 20. Isastraea helian thoi d es GOLDF. sp. Astraea heiumihoules GOLDF., Petref. Germ. p. 65, t. 22: f, 4 a. 1826. Astraea oculata GOLDF., ibid. p. 65, t. 22, f. 2. Astraea helianthoules ROEM., Verst. d. nordd. Oolith-Go p. '12, t, I,f. 4. 1836. lsastraea helianthoides M. EDW. u. HAIME, Rist. nat ... 

173.
Müller, 1889. Die Rudisten der Oberen Kreide am nördlichen Harzrande [ebook]

Gottfried Müller, 1890. Die Rudisten der Oberen Kreide am nördlichen Harzrande. Jahrbuch der Könglich Preussischen geologischen Landesanstalt und Bergakademie (Simon Schropp) Berlin 10 (1889) : 137–148.

 ... quinquecostata Sow. Radiolites suecicus Lgn. Crania Ignabergensis Retz. Crania craniolaris L. Magas spathulatus Wahl. Magas costatus Wahl. Terebratulina striata Wahl. Ceriopora stellatae Goldf. aff. Caratomus peltiformis Wahl. cf. Cyclolites discoidea Mich. ') Nenes Jahrbuch für Mineralogie 1870, S. 963 und Palaeontographica Bd. 24, S. 1%. Jahrbuch ... 

174.
Reuss, 1856. Reptilienreste im Pläner der Umgebung von Prag & Schildkrötenreste im böhmischen Pläner [ebook]

...mytiloides Mant., Lima decalvata Rss., L. elongata Sow., Pecten serratus Nilss., Spondylus striatus Sow., Exogyra canaliculata Sow., Ostrea semiplana Sow., Rhynchonella compressa d'Orb., Terebratulina striata und gracilis d'Orb...

 ... Gastrochaena amphisbaena G ein., Inoceramus latus Mant, J. mytiloides Mant, Lima decalvata R s s., L. clongata Sow., Pecten serratus Nil s s., Spondylus striatus Sow., Exogyra canaliculata S ow., Ostrea Naumann^,s$., O. veaicularis La'mk. vor., Ostrea nemiplana Sow., Rhynchonella cornpressa d'Orb., Terebratulina striata und gracilis d'Orb., und Micraster ... 

175.
Bayer, 1898. Ein neuer Fund des Sauriers Polyptchodon Owen [ebook]

...semiplicatus Münster, O. appendiculatus Ag., Corax heterodon Reuss, Lamna (Scapanorhynchus) raphiodon Ag., L. subulata Ag. und Pycnodus scrobiculatus Reuss. Da ausserdem bei uns Reste von Reptilien zu den seltensten Versteinerungen...

 ... Struktul' dieser Bildungen nach meinen Untersuchungen nicht im mindestenab. Amphibia Corax heterodon Iguanodon Interruptus Lamna Lamna (Scapanorhynchus) raphiodon Lamna subulata Ornithochirus Ornithochirus (Cretornis) Otodus (Lamna) semiplicatus Otodus appendiculatus Oxyrhina Oxyrhina angustidens Plesiosauridae Polyptychodon Polyptychodon continuus Polyptychodon interruptus Pycnodus scrobiculatus Reptilia

176.
Zahálka, 1887. Ueber zwei Spongien aus der Kreideformation von Raudnitz a.d. Elbe (Böhmen) [ebook]

Čeněk Zahálka, 1887. Ueber zwei Spongien aus der Kreideformation von Raudnitz a.d. Elbe (Böhmen). Beiträge zur Paläontologie und Geologie Österreich-Ungarns und des Orients (Wilhelm Braumüller) Wien 5 (2): 15–25.

 ... Ausserdem fand ich an dem Exemplare Taf. I, Fig. 4, einen bisher nicht bestimmten Meerschwamm angewachsen. In den Zwischenräumen des Skelets befand sich oft Criitellaria rotulata Lam. sp. Verruculina miliaris, Reuss, sp. Taf. X (II), Fig. 1—8. 1844. ) f Die Kreidegebilde, S. 170. Manon miliare, Reuss, -j 1846. J 1 Die Versteinerungen, II, S. 78, Taf ... 

177.
Petrascheck, 1902. Die Ammoniten der sächsischen Kreideformation [ebook]

Amaltheidae Fischer. Placenticeras Meek. Es war üblich geworden, lediglich auf Grund oberflächlicher habitueller Uebereinstimmungen recht verschiedene Arten zudieser Gattung zusammenzufassen. Erst neuere Untersuchungen, namentlich...

 ... dadurch ein umso höheres Interesse, dass die eine Art dem ganzen hercynischen Kreideareale fremd ist, während die zweite in den Verwandtschaftskreis einer Species {Schlönbachia inflata Sow.) gehört, deren Verbreitung nach und nach auf der ganzen Erde erwiesen worden ist. Schlönbachia varians Sow. spec. 1817. Ammonites varians, Sowerby: Mineral Conchologie ... 

179.
Pietzsch, 1922. Die geologische Literatur über den Freistaat Sachsen aus der Zeit 1870–1920

Vorwort. Als erste Veröffentlichung der im Frühjahr 1872 unter der Leitung von HERMANN CREDNER ins Leben gerufenen Geologischen Landesuntersuchung von Sachsen erschien im Jahre 1874 die von ALFRED JENTZSCH bearbeitete Zusammenstellung...

 ... Dresden). Isis Dresden 1870, Sitzber. S. 86. Bölsche, W.: (Korallen aus dem unteren Pläner von Plauen). Isis Dresden 1870, Sitzber. S. 134—1353. Geinitz, H.B.: Über Keckia annulata Glocker aus dem unteren Quadersandslein bei Gorknitz. Isis Dresden 1870, Sitzber. S. 180. Ebert: (Über eine Pinna aus dem oberen Sandstein von Rathen). Dresden 1871, Sitzber ... 

180.
Wilschowitz, 1906. Beitrag zur Kenntnis der Kreideablagerungen von Budigsdorf und Umgebung [ebook]

Hans Wilschowitz, 1906. Beitrag zur Kenntnis der Kreideablagerungen von Budigsdorf und Umgebung. Beiträge zur Paläontologie und Geologie Österreich-Ungarns und des Orients (Wilhelm Braumüller) Wien 19: 125–134.

 ... multicostata Gein. Cardium alutaceum MQn. Exogyra columba Sow. Mutiella Ringmerensis Mant. Exogyra n. sp. Mntiella cordiformis sp. Ostrea hippopodium Nilss. Isocardia sublunulata d'Orb. Fucoides funiformis Fr. Eriphyla lenticularis Stol. Spongites saxonicus Fr. Arca subglabra d'Orb. Über dieser glaukonitischen Bank folgen plattige, graue, kalkige ... 

Ergebnisseiten: 1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12|13 |14

Nothing found? Try a search within the literature database.