Erstellt:
Aktualisiert:
Permalink: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "ophiomorpha"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

7 Ergebnis(se) für "ophiomorpha" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
1.
Spongites saxonicus - vom Schwamm zum Spurenfossil
kreidefossilien.de » Kreidehistorie » Kreidehistorie

...saxonicus (Geinitz, 1842) ist lediglich das dem Figur 1 zugrunde liegendem Stück. Figur 2 gehört zur Ichnospezies Ophiomorpha nodosa Lundgren - ebenfalls Grabspuren, die durch Krebse (Callianassidae) verursacht werden. O. nodosa...

2.
vollständige Bibliographie [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

1589 Datensätze ₋ Die letzten 25 Neuzugänge anzeigen [This section requires a browser that supports JavaScript and iframes.] Export der vollständigen Bilbiographie nach BibTeX (kreidefossilien-bibliographie.bib = Permalink: kreidefossilien.de/1836)

 ... královské ceské spolecnosti náuk. Trída mathematicko-prírodovedecká (Františka Rivnáce) Praha 1910 (6): 1–8. Fürsich, F., 1973. A revision of the trace fossils Spongeliomorpha, Ophiomorpha and Thalassinoides – Neues Jahrbuch für Geologie und Paläontologie: Monatshefte (E. Schweizerbart) Stuttgart 1973 (12): 719–735. Gallwitz, H. & Tröger, W.E., 1932 ... 

3.
Die paläontologische Literatur (Kreide) über Sachsen & Böhmen
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

Der Export der vollständigen Bibliographie nach BiBTeX ist hier möglich. 1. Allgemeines 2. Paläozoologie 2.1 Mikro- & Nannofossilien: Foraminifera, Radiolaria, Dinoflagellata, ... 2.2 Porifera 2.3 Anthozoa (und andere Cnidaria) 2...

 ... Monatsberichte der Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin (Akademie-Verlag) Berlin 13 (9): 698–707. Fürsich, F., 1973. A revision of the trace fossils Spongeliomorpha, Ophiomorpha and Thalassinoides – Neues Jahrbuch für Geologie und Paläontologie: Monatshefte (E. Schweizerbart) Stuttgart 1973 (12): 719–735. Nekvasilová, O., 1975. The etching ... 

4.
Galerie: Ichnia
kreidefossilien.de » Fossiliengalerie » Fossiliengalerie

Bereits 1731 wurden erstmals Grabbauten, dekapoder Krebse in den Sandsteinen der sächsischen Kreide abgebildet. Die Interpretation als Solche, erfolgte erst Mitte des 20. Jahrhunderts. Weitere aktuelle Literatur über Spurenfossilien kann in der Bibliographie zur paläontologischen Literatur, Punkt 2.12 eingesehen werden.

5.
Kennedy, 1967. Burrows and surface traces from the Lower Chalk of southern England [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

William James Kennedy, 1967. Burrows and surface traces from the Lower Chalk of southern England - Bulletin of the British Museum (Natural History) Geology London 15 (3): 125-167.

 ... Thalassinoides saxonicus (Geinitz) (Pl I, fig r; Pl 5, figs 2, 3; Pl 6, figs 3, 4; Text-figs I, B, c; 2, E) 1842 Spongites saxonicus Geinitz : 96, pl 12, fig r only (fig 2 = Ophiomorpha nodosa Lundgren) 1852 Spongites saxonicus Geinitz; von Otto : 20, pl 6, figs 2, 3 1871 Spongites saxonicus Geinitz; Geinitz : 21, pl l, figs l-5 only 1878 Spongia saxonica Geinitz; Frie : 149 1878 Spongites gigas Frie: 75, 149 1885 Spongites saxonicus Geinitz; Poeta : 30 1899 Spongites saxonicus Geinitz; Semenow : 6 1909 Cylindrites spongioides Goeppert emend Richter : 8, l l 1912 Spongites saxonicus Geinitz; Dettmer : 114-126 (pars), ?pl 8, figs 4-6 ? 1914 Asc

6.
Paleontological literature of the Bohemo-Saxonian Cretaceous
kreidefossilien.de » Literature » Literature

The complete bibliography can be exported to the BiBTeX-format here. 1. General/Miscellaneous 2. Palaeozoology 2.1 Micro- & Nannofossils: Foraminifera, Radiolaria, Dinoflagellata... 2.2 Porifera 2.3 Anthozoa (and other Cnidaria) 2...

 ... Monatsberichte der Deutschen Akademie der Wissenschaften zu Berlin (Akademie-Verlag) Berlin 13 (9): 698–707. Fürsich, F., 1973. A revision of the trace fossils Spongeliomorpha, Ophiomorpha and Thalassinoides – Neues Jahrbuch für Geologie und Paläontologie: Monatshefte (E. Schweizerbart) Stuttgart 1973 (12): 719–735. Nekvasilová, O., 1975. The etching ... 

7.
Niebuhr & Wilmsen, 2016. Kreide-Fossilien in Sachsen, Teil 2
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Vorwort zum Teil 2 Die Paläogeographie, Ablagerungsbedingungen und integrierte Stratigraphie der sächsischen Kreide (Elbtal- Gruppe, Cenomanium bis Coniacium) wurden bereits im Teil 1 der „Kreide-Fossilien in Sachsen“ von Wilmsen...

 ... Mittelcenomanium). Die unteren Abschnitte der Niederschöna-Formation sind fluviatil ausgebildet, der Wurmsandstein im obersten Bereich zeigt zunehmend brackisch-marine Einflüsse durch Ophiomorpha-Bioturbation an. 12. Westlichste Vorkommen bei Oberschöna In wenigen Relikten sind hier die fluviatil bis brackischen Sedimente der Niederschöna-Formation ... 

Ergebnisseiten: 1

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen