Stand:
persistente URL: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "gastropoda"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

35 Ergebnis(se) für "gastropoda" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
1.
Ziegler, 1983. Family Pleurotomariidae from the Bohemian Cretaceous Basin
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

FAMILY PLEUROTOMARIIDAE SWAINSON, 1840 (GASTROPODA, ARCHAEOGASTROPODA) FROM THE BOHEMIAN CRETACEOUS BASIN INTRODUCTION This paper deals with the family Pleurotomariidae SWAINSON, 1840 from sediments of the Bohemia n Cretaceous Basin...

 ... MUZEA V PRAZE ACTA MUSEI NATIONALIS PRAGAE XXXIXB (1984), NO.4 REDAKT0 R\: JI Ri CE JKA VACLAV ZIEGLER Polobske muzeium Podebrody FAMILY PLEUROTOMARIIDAE SWAINSON, 1840 (GASTROPODA, ARCHAEOGASTROPODA) FROM THE BOHEMIAN CRETACEOUS BASIN INTRODUCTION This paper deals with the family Pleurotomariidae SWAINSON, 1840 from sediments of the Bohemian Cretaceous ... 

2.
Galerie: Gastropoda
kreidefossilien.de » Fossiliengalerie » Fossiliengalerie

Eine hohe Vielfalt an Schnecken findet sich im Ratssteinbruch (Dresden-Dölzschen, Plauenscher Grund). Der als submarine Schwelle (Flachwasser) interpretierte Fundort bot offensichtlich im oberen Cenoman gute Bedingungen für Vertreter der "Bauchfüsser". Die letzten umfangreichen Bearbeitungen fanden 1905 (Deninger) und 1910 (Weinzettl) statt. Die Nerineacea der sächsisch-böhmischen Oberkreide wurden 1998 (Kollmann) bearbeitet.

3.
Die paläontologische Literatur (Kreide) über Sachsen & Böhmen
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

...Foraminifera/Radiolaria/Dinoflagellata 2.2 Porifera 2.3 Anthozoa 2.4. Lamellibranchiata 2.4.1 Inoceramidae 2.4.2 Scaphopoda 2.5 Gastropoda 2.6 Cephalopoda 2.7 Ostracoda/Crustacea 2.8 Brachiopoda 2.9 Bryozoa 2.10 Echinodermata 2.11...

4.
Palaeontographica, 1846-1922 (Band 1-64)
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...August 1881 Die Fauna des Kelheimer Diceras-Kalkes. Erste Abtheilung: Vertebrata, Crustacea, Cephalopoda und Gastropoda. Taf. VIII–XIII. Max Schlosser. 41–110 IA Dritte Lieferung. November 1881 Die Medulloseae. Eine neue Gruppe...

6.
Fritsch, 1897. Studien im Gebiete der Böhmischen Kreideformation. 6. Die Chlomeker Schichten [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

VORWORT. Mit der vorliegenden Abhandlung über die jüngsten Schichten unserer Kreideformation beschliesse ich die Reihe der Studiert, die ich im Jahre 1864 angefangen und im Jahre 1869 zu veröffentlichen begonnen habe. Es sind dies...

 ... sro«. · - - + - + + + :elieoeeras elliptieum Mant. 8p. · - - - - - --- - i Baculites ineurvatus Duj. . · · · · - - - - ..,.. ..... - aculites Galllschi Fr. · · - - - - - - - Gastropoda. Turritella ncdosa Röm. - - - - - - - i I · · · · iu~tella sexlineata Röm. · · · · - -- - -. - UlTitella nerinea Röm. · · · · - - - - - - - so I lij I Si = ,= 1=1 ... 

7.
Leonhard, 1897. Die Fauna der Kreideformation in Oberschlesien [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Die Anregung zu dieser Studie verdanke ich Herrn Professor Dr. Frech, der mir die Sammlungen des Breslauer Mineralogischen Museum bereitwillig zur Verfügung stellte. Sodann war ich bemüht, durch eigene Aufsammlungen an Ort und Stelle...

 ... Roemee's Abbildung gezogene Art scheint die gleichen Merkmale zu besitzen. Fundort: Kalkmergel an der rothen Mühle bei Bladen. Plänerkalk von Strehlen, Priesener Schichten. Gastropoda. Fam. Pleurotomariidae d'Okb. Pleurotomaria linearis Mant. 1822. Trochus linearis Mantell. Sussex, p. 110, Taf. 18, Fig. 16, 17. 1840. Pleurotomaria distincta Geinitz ... 

8.
Zahálka, 1916. Die Sudetische Kreideformation und ihre Aequivalente [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Čeněk Zahálka, 1916. Die Sudetische Kreideformation und ihre Aequivalente in den westlichen Ländern Mitteleuropas. Jahrbuch der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt (Lechner) Wien 65 (1/2): 1-176.

 ... X 4. 2) V~stnik kräl, ces. Spol. Näuk, Pas. I-X, 1893-1896. - Vestnik kral. ces. Spol. Näuk. Pas. I-X, 1897-1899. - Vestnik kräl, öes. Spol. Nauk. Pas. I-X, 1902-1905. 3) Gastropoda, Paläontographica Bohemiae VIII . ) Versteinerungen I, p. 24. Turrilite« undulatus 801,0. &) Ibid. Archiv IX 1, VII 2, V 2. 8) Zaha 1k a: Vestnik. Pas. IX. Isergebiet ... 

9.
Woldrich, 1918. Die Kreidefauna von Neratovic in Böhmen [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Josef Woldrich, 1918. Die Kreidefauna von Neratovic in Böhmen. Paläontologische Untersuchungen nebst kritischen Bemerkungen zur Stratigraphie der böhmischen Kreideformation. Jahrbuch der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt (Lechner) Wien 67 (2): 267-334.

 ... zahlreichen Orten im Exogyren-sandstein, Hippuritenkalke und in Konglomeratschichten der Kreide Böhmens, nach Friß in den Korycaner Schichten etc. Bei Neratovic sehr häufig. II. Gastropoda. Familie: Fissurellidae Carp. Genus: Emarginula Lain. Emarginula sp. (conica?). Binkhorst. 1861. Emarginula conica, Binkhorst, Monographie des Gastropodes (3 ... 

10.
Wanderer, 1909. Tierversteinerungen aus der Kreide Sachsens [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Vorwort. Die landschaftlich so reizvollen und Wirtschaftlich so wichtigen Absätze der Meere, welche zu Ende des Mittelalters der Erde, in der Periode der „Oberen Kreide“, einen beträchtlichen Teil unseres Vaterlandes überfluteten...

 ... Seeigel Holothtxrioidea Seegurken* Annelidae Ringelwürmer Bryozoa Moostierchen Brachiopoda Armfüßler Amphineura Wurmmoliusken* Lamellibranchiata Muscheln Scaphopoda Grabfüßler Gastropoda Schnecken Cephalopoda Kopffüßler Cnastacea Krebstiere Myriopoda Tausendfüßler* Arachnoidea Spinnen* Insecta Insekten* Pisces Fische Amphibia Lurche* Reptilia Kriechtiere ... 

11.
Geinitz, 1871-1875. Das Elbthalgebirge in Sachsen
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Der Druck dieser Blätter hatte kaum begonnen, als Professor von Reuss inmitten einer neuen Arbeit über die Bryozoen des österreichisch-ungarischen Miocäns am 1. November 1873 so heftig erkrankte, dass er die Revision eines grossen...

 ... 1843. Auric-ula incrassata Gein. Kieslingsw. p. 1I. Taf. 1, fig. 26. 1846. Desgl. Gein., Grundr. d. Verst. p. 337, Taf. 16, fig. 3. 4. 1868. A. sculpts Stoliczlm, Cretaceous Gastropoda of Southern India, p. 422. PI. 27, fig. 1; PI. 28, fig. 22. Ihre Gestalt ist eiförmig, ähnlich wie A. Archiacana, doch erreicht der letzte Umgang eine geringere Höhe ... 

12.
Sturm, 1901. Der Sandstein von Kieslingswalde in der Grafschaft Glatz und seine Fauna [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Der Sandstein von Kieslingswalde in der Grafschaft Glatz und seine Fauna. Von Herrn Friedrich Sturm in Breslau. (Hierzu Taf. II—XI.) Einleitung. Die Anregung zu vorliegender Arbeit verdanke ich Herrn Professor Dr. Frech, der mir im...

 ... sinuatoplicatus Gein. 1843. Gein., Kieslingsw., Taf. 1, Fig. 6, S. 8. 1897. Fritsch, Chlomeck. Sch., S. 36, Fig. 17. Das Originalexemplar zu Geinitz’s Abbildung lag vor. Gastropoda. Nerita nov. spec. Taf. 1Y, Fig. 2, 2 a. Gehäuse mit feinen, glatten Querrippchen versehen, das kurze Gewinde kaum hervorragend. An dem einzigen Exemplar (im Besitze des ... 

13.
vollständige Bibliographie (ab 1749)
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

Zusammenstellung von Literaturnachweisen, die im Kontext zur (sächsisch-böhmischen) Kreide stehen. Die Liste wird regelmäßig erweitert. Die Daten wurden aus der Sammlungsverwaltungs-Software PalCol/PaleoTax exportiert. Einige (gemeinfreie) Werke sind unter der Rubrik: E-BOOK DER WOCHE als Download verfügbar, die sonst nur über einen US-Proxy zugänglich sind (siehe Hinweise zur Google Buchsuche, HathiDownloadHelper und Nutzung von US-Proxies).

 ... útvaru krídového [Über Dentaliden (Meerzähne) der böhmischen Kreideformation] – Véstnik Ceského geologického ústavu (Ústav) Praha 15 (23): 272–273. Weinzettl, Valentin, 1910. Gastropoda èeského krídového útvaru [Die Gastropoden der böhmischen Kreideformation] – Palaeontographica Bohemiae (königl. böhmische Gesellschaft der Wissenschaften) Praha 8 ... 

14.
Galerie: Inoceramidae
kreidefossilien.de » Fossiliengalerie » Fossiliengalerie

In der sächsischen Kreide gehören die inoceramide Muscheln zu den Gattungen: Inoceramus, Cremnoceramus und Mytiloides (Tröger, 2014, S. 169)

15.
Galerie: Cephalopoda
kreidefossilien.de » Fossiliengalerie » Fossiliengalerie

Obwohl die Exemplare der sächsischen Kreide praktisch nie Details, wie etwa Lobenlinien besitzen, üben die Steinkerne eine gewisse Anziehungskraft aus. Insbesondere turone Funde sind oft genug zusätzlich sehr stark verdrückt, erreichen aber teils eine beachtliche Größe. 2013 erschien nach über hundert Jahren eine umfassende monographische Bearbeitung der sächsischen Ammoniten - allerdings beschränkt auf die Fauna des oberen Cenomans bis unteres Turon. Auswahl von Literatur: Fritsch & Schlönbach 1872, Konecny 1983, Kostak 1996, 2002, 2003, Kostak & Walter 1996, Kostak & al. 2004, Laube & Bruder 1887, Petrascheck 1902, Wilmsen & Nagm 2013

16.
Deninger, 1905. Die Gastropoden der sächsischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

DIE GASTROPODEN DER SÄCHSISCHEN KREIDEFORMATION von Dr. Karl Deninger. (Mit 4 Tafeln.) Mitteilung aus dem königl. mineralogisch-geologischen Museum in Dresden. Im Jahre 1875 hat Hans Bruno Geinitz seine Erforschung der sächsischen...

 ... der Gastropoden der Gosauschichten in den Ostalpen. Sitzungsber.- der k. Akad. d. Wissensch., Wien, Bd. LH. 1868. Stoliczka: Cretaceous fauna of southern India, Vol. 2, The Gastropoda. Memoirs of the geol. Survey of India. 1863. Strombeck: Über die Kreide am Zeltberg bei Lüneburg. Zeitschr. d. deutsch, geol. Ges., Bd. XV. 1900. Sturm: Der Sandstein ... 

17.
Fritsch, 1911. Studien im Gebiete der böhmischen Kreideformation. Ergänzung zu Band I [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

VORWORT. Nach dem ursprünglich entworfenen Plane habe ich alle Schichten unserer Kreideformation bearbeitet und nach kurzer Schilderung der stratigraphischen Verhältnisse immer ein illustriertes Verzeichniss der in den einzelnen Schichten...

 ... Beckengürtels. — 5. Ueber verschiedene neue Petrefacten aus der Kreideformation Böhmens : Coprolithen, Spongiten, Aptychen etc. Preis K 14- — , 18. Prof. Valentin Weinzettl: Gastropoda českého křídového útvaru. Palaeontographica Bohemiae, VIII; 1910. Au der Zusammenstellung dieser Arbeit waren mir behiltiich: Prof. Philip Pofcta, Museumsadjunkt Jos ... 

18.
Fritsch, 1883. Studien im Gebiete der böhmischen Kreideformation. 3. Die Iserschichten [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Quelle: www.archive.org/details/archivfrdienat05obak In Czech language:  Antonín Frič, 1885. Studie v oboru křídového útvaru v Čechách - Palaeontologické proskoumání jednotlivých vrstev. III. Jizerské vrstvy http://kramerius.nkp.cz/kramerius/MShowUnit.do?id=8631

 ... Nautilus galea. Fr. et Schl Ammonites concilia tus. tol. Ammonites perarnplus. Mant. capbitc Geinitzii. D'01 b Ilelicocera R u ianum. Gein. Harnites p aculit undulatu . D'Orb. Gastropoda. Tnrritella multistriata. Reuss. 1 Turritella i erica. Fi . Iserschichten Turritella Fittoniana. Goldf. Gosau. -Scala decorata. Gein. -1 Natica Roemeri. Gein. Naticalamellosa ... 

19.
O`Connell, 1919. The Schrammen Collection of Cretaceous Silicispongiae in the American Museum of Natural History [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Bohemia In 1840 August Emanuel von Reuss began his elaborate work which appeared under the title of 'Geognostische Skizzen aus Böhmen' (1840-1844), on the stratigraphy of the Bohemian Mittlegebirge in the neighborhood of Teplitz and...

 ... shown. Roemer has listed the following flora and fauna from this horizon (1870, pp. 299 et seq.). Plantte: Porifera: Ccelenterata: Echinodermata: Molluscoidea: Pelecypoda: Gastropoda: Rhizodendron oppeliense Goppert, Protopteris sternbergii Corda, Geinitzia cretacea Endlicher, Pinites species, Dicotyledonous leaves. Chenendopora tenuis A. Roemer ... 

20.
Fritsch, 1889. Studien im Gebiete der böhmischen Kreideformation. 4. Die Teplitzer Schichten [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Als weiteren Schritt der monographischen Bearbeitung der einzelnen Schichten der böhm. Kreideformation übergebe ich hiemit die vierte Studie: Die Teplitzer Schichten.*) In dieser Arbeit stellte ich mir als Hauptaufgabe den palaeontologischen...

 ... Helicoceras polyplocus. D'Orb Baculites undulatus. D'Orb.1 Beleuinite8 Strehlensis. Fr. Aptychus cretaceus. Maust.. Aptychus radiatus. Fr. . . Aptychus complanatus. Gein. Gastropoda. Turritella multistriata. Reuss. . . Turritella Neogerathiana. Goldfuss Scala decorata. Gein Natica vulgaris. Reuss. . . ¦ Natica Gentii. Sow Rissoa Beussi. Gein Pleurotomaria ... 

Ergebnisseiten: 1|2

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen