Stand:
persistente URL: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "scaphopoda"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

12 Ergebnis(se) für "scaphopoda" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
2.
Die paläontologische Literatur (Kreide) über Sachsen & Böhmen
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

...Foraminifera/Radiolaria/Dinoflagellata 2.2 Porifera 2.3 Anthozoa 2.4. Lamellibranchiata 2.4.1 Inoceramidae 2.4.2 Scaphopoda 2.5 Gastropoda 2.6 Cephalopoda 2.7 Ostracoda/Crustacea 2.8 Brachiopoda 2.9 Bryozoa 2.10 Echinodermata 2.11...

3.
Paleontological literature of the Bohemo-Saxonian Cretaceous
kreidefossilien.de » Literature » Literature

...Foraminifera/Radiolaria/Dinoflagellata 2.2 Porifera 2.3 Anthozoa 2.4. Lamellibranchiata 2.4.1 Inoceramidae 2.4.2 Scaphopoda 2.5 Gastropoda 2.6 Cephalopoda 2.7 Ostracoda/Crustacea 2.8 Brachiopoda 2.9 Bryozoa 2.10 Echinodermata 2.11...

4.
CGS: Geoscience Research Reports Jahrgang 2009
kreidefossilien.de » News » kreidefossilien.de

...Bohemian Paradise area, Czech Republic von P. Zelenka & P. Čáp. Preliminary report on the revision of the class Scaphopoda Bronn, 1862 of the Bohemian Cretaceous Basin von M. Kubajko. weitere Tätigkeitsberichte des CGS auf http://www...

5.
Andert, 1934. Die Kreideablagerungen zwischen Elbe und Jeschken Teil 3 [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Hermann Andert, 1934. Die Kreideablagerungen zwischen Elbe und Jeschken Teil 3: Die Fauna der obersten Kreide in Sachsen, Böhmen und Schlesien. Abhandlungen der Preußischen Geologischen Landesanstalt, Neue Folge (Akademie-Verlag) Berlin 159: 1–477.

 ... A r t e n 43 Paläontologischer Teil Protozoa .. 68 Spongiae .. 68 Anthozoa .. 70 Asteroidea.. 71 Echinoidea. 72 Vermes 78 Bryozoa 79 Brachiopoda. 79 Lamellibranchiata 84 Scaphopoda..346 Gastropoda .. 348 Cephalopoda..389 Crustacea.. 408 Pisces 411 Verzeichnis der Fundorte mit E r lä u t e r u n g e n .. 417 Cenoman .. 419 Unterturon ..419 Mittelturon ... 

6.
vollständige Bibliographie (ab 1749)
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

Zusammenstellung von Literaturnachweisen, die im Kontext zur (sächsisch-böhmischen) Kreide stehen. Die Liste wird regelmäßig erweitert. Die Daten wurden aus der Sammlungsverwaltungs-Software PalCol/PaleoTax exportiert. Einige (gemeinfreie) Werke sind unter der Rubrik: E-BOOK DER WOCHE als Download verfügbar, die sonst nur über einen US-Proxy zugänglich sind (siehe Hinweise zur Google Buchsuche, HathiDownloadHelper und Nutzung von US-Proxies).

 ... Survey) Praha 3 S., 4 Abb. 2009 172–174 4 310 1 1 0 1 http://www.geology.cz/zpravy/en/detail/2009-46 Kubajko, Michal 2010 Preliminary report on the revision of the class Scaphopoda Bronn, 1862 of the Bohemian Cretaceous Basin Predb—nß zprßva o revizi trødy Scaphopoda Bronn, 1862 z cesk” krødov” pßnve 0 Geoscience Research Report (Czech Geological ... 

7.
Leonhard, 1897. Die Fauna der Kreideformation in Oberschlesien [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Die Anregung zu dieser Studie verdanke ich Herrn Professor Dr. Frech, der mir die Sammlungen des Breslauer Mineralogischen Museum bereitwillig zur Verfügung stellte. Sodann war ich bemüht, durch eigene Aufsammlungen an Ort und Stelle...

 ... Brongniarti-Kalkmergel von Groschowitz bekannt. Sonst nur aus dem böhmisch-sächsischen Cenoman bekannt. 5J. Richard Leonhard, die Fauna der Kreideformation in Oberscklesien. Scaphopoda. Dentalium polygonum Reuss. 1845. Dentalium polygonum Recss. V erstem, böhm. Kreide, p. 41, Taf. 11, Fig. 5. 1870. — decussatum F. Roemer. Oberschlesien, p. 342, Taf ... 

8.
Wanderer, 1909. Tierversteinerungen aus der Kreide Sachsens [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Vorwort. Die landschaftlich so reizvollen und Wirtschaftlich so wichtigen Absätze der Meere, welche zu Ende des Mittelalters der Erde, in der Periode der „Oberen Kreide“, einen beträchtlichen Teil unseres Vaterlandes überfluteten...

 ... Seesterne Echinoidea Seeigel Holothtxrioidea Seegurken* Annelidae Ringelwürmer Bryozoa Moostierchen Brachiopoda Armfüßler Amphineura Wurmmoliusken* Lamellibranchiata Muscheln Scaphopoda Grabfüßler Gastropoda Schnecken Cephalopoda Kopffüßler Cnastacea Krebstiere Myriopoda Tausendfüßler* Arachnoidea Spinnen* Insecta Insekten* Pisces Fische Amphibia ... 

9.
Weinzettl, 1886. Über Dentaliden (Meerzähne) der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Valentin Weinzettl, 1886. O dentaliích (kelnatkách) českého útvaru křídového. [~ Über Dentaliden (Meerzähne) der böhmischen Kreideformation]. Vestnik Ceského geologického ústavu Praha XV: 272-273.

 ... Original z bělohorských a malnických vrstev od dr. A. Friče. rourovitě se prodlužují. Dle toho tvoh kelnatky přechod mezi plži a mlži i utvořena z njch proto zvláštní skupina Scaphopoda zvaná. Skořepinou svou vězí kelnatky v bahn ě, vystrkujíce z ní svou trojlaločnou nohu a četná, nadu- . řená chapadla; zvíře nemá očí, ani žaber a srdce. Dýchání děje ... 

10.
Scupin, 1913. Die Löwenberger Kreide und ihre Fauna [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Die Löwenberger Kreide und ihre Fauna. Von HANS Scupin, Halle a. S. (Mit Taf. 1—XV und 50 Textfiguren.) Einleitung. Die ersten Notizen über Teile des Löwenberger Kreidegebietes stammen schon aus dem 18. Jahrhundert und finden sich...

 ... Landesanstalt, Nr. 812) stammt aus den Scaphitenmergeln von Gr.-Rackwitz. Von Reuss wird die Art von dem den Teplitzer Schichten angehörigen Sauerbrunnenberge bei Bilin genannt. Scaphopoda. Dentalium Lin. Dentalium medium Sow. Taf. 5, Fig. 12. (1814. Dentalium medium Sowerby. Min. Conch., Taf. 79, Fig. 5-6.) 1837. Dentalium medium Sowerby bei Fitton ... 

11.
Fraas, 1910. Der Petrefaktensammler [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Eberhard Fraas, 1910. Der Petrefaktensammler: ein Leitfaden zum Sammeln und Bestimmen der Versteinerungen Deutschlands (K. G. Lutz) Stuttgart: 1-249.

 ... Lungen atmende Land- und Süsswasserschnecken). 8. Pulmonata. F. Schale verschieden gestaltet, dünn oder fehlend, Fuss zu einem Flossenpaar umgewandelt (marin) 9. Pteropoda. 1. Scaphopoda (Grabfüssler), röhrenförmige Schalen mit glatter oder längsgerippter Oberfläche; diese im Sande oder Schlamm des tiefen Meeres steckende Eöhre beherbergt ein Tier ... 

12.
Niebuhr & Wilmsen, 2016. Kreide-Fossilien in Sachsen, Teil 2
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Vorwort zum Teil 2 Die Paläogeographie, Ablagerungsbedingungen und integrierte Stratigraphie der sächsischen Kreide (Elbtal- Gruppe, Cenomanium bis Coniacium) wurden bereits im Teil 1 der „Kreide-Fossilien in Sachsen“ von Wilmsen...

 ... und sind in drei Schichten aufgebaut: einer inneren, sekundär aufgetragenen Prismenschicht, einer mittleren Kreuzlamellenschicht und einer äußeren Pris- 10. Scaphopoden 10. Scaphopoda Birgit Niebuhr Senckenberg Naturhistorische Sammlungen Dresden, Museum für Mineralogie und Geologie, Sektion Paläozoologie, Königsbrücker Landstraße 159, 01109 Dresden ... 

Ergebnisseiten: 1

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen