Stand:
persistente URL: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "löser"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

60 Ergebnis(se) für "löser" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
1.
Review: H. Löser - Fossile Korallen aus Jura und Kreide
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

Bisher veröffentlichte H. Löser in (populär-)wissenschaftlichen Zeitschriften Beiträge über Mikrofossilien und Mollusken, zur Anwendung von Datenbanksystemen in der Paläontologie (Paleotax, Palcol,..) und natürlich über Korallen...

2.
Die paläontologische Literatur (Kreide) über Sachsen & Böhmen
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

...böhmischen Gesellschaft der Wissenschaften (königl. böhmische Gesellschaft der Wissenschaften) Prag 2 : 1-60. e-book Löser, H. 1987. Zwei neue Gattungen der Korallen aus der Sächsischen Oberkreide - Vestnik Ustredniho Ustavu Geologickeho...

3.
Galerie: Anthozoa
kreidefossilien.de » Fossiliengalerie » Fossiliengalerie

Die sächsischen Korallen haben seit den späten 1980er Jahren durch Hannes Löser eine umfassende Neubearbeitung erfahren. Die Bearbeitung der Scleractinia (Steinkorallen) wurde mit neuem Material von historischen Fundstellen, wie Meißen-Zscheila, Dohna-Kahlbusch oder dem Ratssteinbruch im Plauenschen Grund durchgeführt. Aus Letzterem sind bereits seit Ende des 18. Jahrhunderts Funde von Korallen bekannt. Die Taxonomie richtet sich nach Löser, 2009. Fossile Korallen aus Jura und Kreide.

4.
Kurzmeldungen Juni 2009
kreidefossilien.de » News » kreidefossilien.de

...sind hier und hier nachzulesen. Literatur: Buch über fossile Korallen aus Jura und Kreide (deutsch) Das von Hannes Löser (Mexiko) angekündigte Buch wird im August diesen Jahres erscheinen. (kreidefossilien berichtete) Das 216 Seiten...

5.
Wer macht was - Spezialisten für die sächsisch-böhmische Kreide
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...Ekrt (Prag) - Nationalmuseum   Inoceramen Karl-Armin Tröger (Freiberg)  - Technische Universität   Korallen Hannes Löser (Hermosillo, Mexiko) - Nationale Autonome Universität Helena Eliásová (Prag)   Nanoplankton (calcareous nannofossils) Lilian Švábenická (Prag) - Geological Survey   Polychaeta, Serpulidae Tomáš Kocí (Príbram)   Schwämme Radek Vodrážka (Prag) - Geological Survey, AS-CR   Paläobotaniker Lutz Kuntzmann (Dresden) - Museum für Mineralogie & Geologie Jiří Kvaček (Prag) - Nationalmuseum

6.
Bücher: Fossile Korallen aus Jura und Kreide
kreidefossilien.de » News » kreidefossilien.de

Anhand von Zeichnungen, Abbildungen und Dünnschliffen führt Hannes Löser den Geologen und interessierten Laien in das Reich der jurassischen und kretazischen Korallen - erklärt Morphologie und Lebensräume...

7.
Who is who - Palaeontologists working fields (Saxonian & Bohemian Cretaceous)
kreidefossilien.de » Miscellaneous » Miscellaneous

...Republic) - national museum   Inoceramids Karl-Armin Tröger (Freiberg, Germany)  - TU Bergakademie   corals Hannes Löser (Hermosillo, Mexiko) - Nationale Autonome Universität Helena Eliásová (Prague, Czech Republic)   calcareous nannofossils Lilian Švábenická (Prage, Czech Republic) - Geological Survey   Polychaeta, Serpulidae Tomáš Kocí (Príbram, Czech Republic)   Porifera Radek Vodrážka (Prague, Czech Republic) - Geological Survey, AS-CR   Palaeobotanic Lutz Kuntzmann (Dresden, Germany) - Museum for Mineralogy & Geology Jiří Kvaček (Prague, Czech Republic) - national museum

8.
Das Elbsandsteingebirge: Einführung
kreidefossilien.de » Geologie » Geologie

 Im frischen Zustand von gelblich-weißer Farbe, erhält er im Laufe der Jahre eine natürliche Patina von schwarzer Farbe. Durch die gute Verwitterungsbeständigkeit und gute Bearbeitbarkeit wurde der Sandstein bereits in vorbarocker...

9.
Google Books mit US-Proxy
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

Es hat sich seit meinen früheren Beiträgen einiges getan. Bevor ich also "heimlich" die älteren Artikel (1,2,3) bearbeite, hier an prominenter Stelle eine Übersicht zur kostenlosen Nutzung von US-Proxies. Hintergrund: In den USA sind...

11.
Datenbankprogramme für den (Hobby-) Paläontologen
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

Sammlungsverwaltung Name Kosten Webseite TriloBase 7 12€ oder Tausch gegen Fossilien trilobase.com Fossiliensoftware kostenlos für die private Nutzung; kostenpflichtige Zusatzmodule (Bestimmungstafeln) gemeinfreier Werke paleotek...

13.
Digitalisierung des Wissens - Teil 1: Einführung
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

1 Das Urheberrecht: gemeinfrei nach 70 Jahren und die Regel für Fotografien Mittlerweile ist es in der breiten Öffentlichkeit angekommen, dass Google Bücher und Zeitschriften scannt und (noch) kostenlos zur Verfügung stellt. Im allgemeinen...

14.
Das eigene GIS mit freier Software und kostenfreien Daten
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

Mittlerweile exisitiert QGIS 2.2 - auch mit der neuen Version sollte die (grobe) Vorgehensweise dieser Anleitung nachzuvollziehen sein. Ansonsten auf der Hersteller-Seite stöbern. GIS (Geoinformationssystem) sind Informationssysteme...

15.
Carl Ferdinand Roemer (1818-1891)
kreidefossilien.de » Kreidehistorie » Kreidehistorie

Carl Hintze: Roemer, Ferdinand. In: Allgemeine Deutsche Biographie (ADB). Bd. 53, Duncker & Humblot, Leipzig 1907, S. 451–458. Roemer: Karl Ferdinand R., 1818–1891, Geologe und Paläontologe, ordentlicher Professor an der Universität...

Ergebnisseiten: 1|2 |3 |4

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen