Stand:
persistente URL: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "beissel"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

12 Ergebnis(se) für "beissel" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
1.
Beissel, 1891. Die Foraminiferen der Aachener Kreide
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Ignaz Beissel & Eduard Holzapfel, 1891. Die Foraminiferen der Aachener Kreide (Textteil + Atlas). Abhandlungen der Preußischen Geologischen Landesanstalt, Neue Folge Berlin 3: 1-76; 16 Taf.

 ... Landesanstalt, IVeue Folge. Heft 3. BERLIN. In Commission bei der Simon Schropp'sehen Hof-Landkartenhandluug. (J. B. Neumann.) 1891. Die Ferainiferen der Aachener Kreide. Von Beissel. Nach dem Tode des Verfassers herausgegeben, und mit einer Einleitung versehen E. Holzapfel. Herausgegeben von der Königlich Preussischen geologischen Landesanstalt Hierzu ... 

2.
vollständige Bibliographie (ab 1749)
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

Zusammenstellung von Literaturnachweisen, die im Kontext zur (sächsisch-böhmischen) Kreide stehen. Die Liste wird regelmäßig erweitert. Die Daten wurden aus der Sammlungsverwaltungs-Software PalCol/PaleoTax exportiert. Einige (gemeinfreie) Werke sind unter der Rubrik: E-BOOK DER WOCHE als Download verfügbar, die sonst nur über einen US-Proxy zugänglich sind (siehe Hinweise zur Google Buchsuche, HathiDownloadHelper und Nutzung von US-Proxies).

 ... Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Deutschen in Böhmen (Friedrich Temper) Prag 24 S. 18 1 16–39 0 0 0 0 0 https://hdl.handle.net/2027/uc1.b2894575?urlappend=%3Bseq=24 Beissel, Ignaz 1891 Holzapfel, Eduard Die Foraminiferen der Aachener Kreide 0 Abhandlungen der Preußischen Geologischen Landesanstalt, Neue Folge (Akademie-Verlag) Berlin 76 ... 

3.
Schlüter, 1892. Die Regulären Echiniden der norddeutschen Kreide [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Clemens Schlüter, 1892. Die Regulären Echiniden der norddeutschen Kreide - II. Cidaridae. Salenidae. - Abhandlungen der Preußischen Geologischen Landesanstalt, Neue Folge Berlin 5 : 73-315.

 ... PhY1noso1na ornatissi1nu1n sind insbesondere aus Mncronaten-Kreide von Coesfeld und Lüneburg bekannt. 2) Nach gef. Mittheilung des Herrn Prof. HOLZAPFEL in Aachen hat Herr ION. BEISSEL ein Gehäuse dieser Art bei Aubel gesamml'lt, welches nach dpssen Tode mit dem Haupttheile seiner Sammlung 1D den Besitz der Geol. Landesanstalt und Bergakademie in ... 

4.
Franke, 1928. Die Foraminiferen der Oberen Kreide Nord- und Mitteldeutschlands [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Adolf Franke, 1928. Die Foraminiferen der Oberen Kreide Nord- und Mitteldeutschlands. Abhandlungen der Preußischen Geologischen Landesanstalt, Neue Folge (Akademie-Verlag) Berlin 111>: 1–207.

 ... Literaturverzeichnis die betreffenden Angaben gemacht. Das Material, was mir zur Verfügung stand, besteht aus der MARSSON’schen Sammlung der Foraminiferen der Rügener Kreide, der BEISSEL'schen Sammlung der Aachener Kreide, beide aus der Preuß. Geologischen Landesanstalt Berlin, ferner der ScHACKO’schen Sammlung aus dem Museum für Naturkunde in Berlin ... 

5.
O`Connell, 1919. The Schrammen Collection of Cretaceous Silicispongiae in the American Museum of Natural History [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Bohemia In 1840 August Emanuel von Reuss began his elaborate work which appeared under the title of 'Geognostische Skizzen aus Böhmen' (1840-1844), on the stratigraphy of the Bohemian Mittlegebirge in the neighborhood of Teplitz and...

 ... V. pp. 281-322; 4 plates. (Able discussion of the Pharetronen and grounds for placing them with Calcispongiaw. Zittel's revisions adopted throughout.) EHRENBERG, C. G. AND BEISSEL. 1858. Ueber Schichten von organischem Quarzsand bei Aachen. Monatsberichte der koniglichen preussischen Akademie der Wissenschaft zu Berlin, aus dem Jahre 1858, (1859 ... 

6.
Novák, 1877. Beitrag zur Kenntniss der Bryozoen der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Einleitende Bemerkungen. Die böhmischen Kreidebryozoen fanden ihre erste, theilweise Bearbeitung in Prof. Reuss' „Versteinerungen der böhmischen Kreideformation" (1845—46). Alles, was der Autor bei dem Verfassen seines Werkes an Überresten...

 ... Stoliczka, Fossile Bryozoen aus dem tertiären Grünsandsteine der Orakei-Bay bei Auckland. (Reise der österreichischen Fregatte Novara um die Erde. Geolog. Theil. Band I.) 1865. Beissel, Über die Bryozoen der Aachener Kreidebildung. 1866. Reuss, Die Foraminiferen, Anthozoen und Bryozoen des deutschen Septarientliones. Ein Beitrag zur Fauna der mitteloligocänen ... 

7.
Sturm, 1901. Der Sandstein von Kieslingswalde in der Grafschaft Glatz und seine Fauna [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Der Sandstein von Kieslingswalde in der Grafschaft Glatz und seine Fauna. Von Herrn Friedrich Sturm in Breslau. (Hierzu Taf. II—XI.) Einleitung. Die Anregung zu vorliegender Arbeit verdanke ich Herrn Professor Dr. Frech, der mir im...

 ... abgeschnitten, sondern hat ein schwalbenschwanzförmiges Aussehen. Eine Fortsetzung des Flügels nach der Spitze am Gehäuse entlang ist nicht vorhanden. Holzapfels Aporrhais Beisseli (Aach. Kr., S. 115, Taf. 12, Fig. 4) hat Aehnlichkeit mit unserer Art, aber der Umriss des unteren Flügeltheiles weicht erheblich von dem der Kieslingswalder Art ab. Bisher ... 

8.
Geinitz, 1871-1875. Das Elbthalgebirge in Sachsen
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Der Druck dieser Blätter hatte kaum begonnen, als Professor von Reuss inmitten einer neuen Arbeit über die Bryozoen des österreichisch-ungarischen Miocäns am 1. November 1873 so heftig erkrankte, dass er die Revision eines grossen...

 ... walzenförmiger Stämmchen aus dem Pläner von Strehlen sind mit grösster Wahrscheinlichkeit auf diese Species zurückzuführen. 3. E. lineata Beiss. var. -Taf. II. 25. Fig. 5, 6. 1865. Beissel, Ueber d. Bryoz. d. Aachener Kreidebild. pag. 8O. Taf. 9. fig. 116-119. 1872. Stoliczka, Palaeont. indica, IV. 2. The Copoda pag. 3I. Taf. 3. fig. 9, 1O. Die fossilen ... 

9.
Voigt, 1983. Zur Biogeographie der europäischen Oberkreide-Bryozoenfauna
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Erhard Voigt, 1983. Zur Biogeographie der europäischen Oberkreide-Bryozoenfauna. Zitteliana, Reihe B, Abhandlungen der Bayerischen Staatssammlung für Paläontologie und Geologie München 10: 317-347.

 ... vorwiegend Nord-Charakter. Aus den im Norden verbreiteten turonen Plänerkal-ken liegen nur Einzelfunde vor. Die auch hier meist in Bohrungen angetroffenen Arten Cltnopora lineata (Beissel), Si-phoniotyphlm tenuis (v. Hag.) und Kvambyella ornata (Reuss) (Taf. 5, Fig. 5-7) haben zwar nordischen Charakter, doch wurde die erstgenannte Art auch im Turon ... 

10.
Perner, 1897. Foraminifery vrstev Bělohorských [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Über die Foraminiferen der Weissenberger Schichten. Von DR. JAR. PERNER, Assistenten an der palaeontologischen Abtheilung des königl. böhm. Museums in Prag. (Resumé des böhmischen Textes.) Vorrede. Die vorliegende Arbeit bildet die...

 ... 1888 uvedena, takže pomocí těchto dvou Sherbornových děl veškerá ohromná literatura foraminifer až do r. 1888 da se tak ovladati, jako u žádné jiné skupiny tvorstva, ígn. Beissel. Die Foraminiferen der Aachener Kreide. Abhandl. d. kbnigl. preuss. geolog. Landes- anstalt. Xeue Folge. Melt 3. 1891. Mit Atlas (13 tabulí. G. Berthelin. Mémoire sur les ... 

11.
Zeitschrift der Deutschen Geologischen Gesellschaft (1849-1962)
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Band (Jahr) durch archive.org oder BHL digitalisiert durch Google digitalisiert Register für 1-50 IABHL IAGoogle IAGoogle     1 (1849) IABHL IAGoogle IAGoogle     2 (1850) IABHL IAGoogle IAGoogle     3 (1851) IABHL IAGoogle       4 (1852) IABHL IAGoogle IAGoogle     5 (1853) IABHL IAGoogle IAGoogle     6 (1854) IABHL IAGoogle IAGoogle     7 (1855) IABHL IAGoogle IAGoogle     8 (1856) IABHL         9 (1857) IABHL IAGoogle       10 (1858) IABHL IAGoogle       11 (1859) IABHL IAGoogle IAGoogle     12 (1860) IABHL IAGoogle IAGoogle     13 (1861) IABHL IAGoogle       14 (1862) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   15 (1863) IABHL IAGoogle IAGoogle     16 (1864) IABHL IAGoogle IAGoogle     17 (1865) IABHL IAGoogle       18 (1866) IABHL IAGoogle IAGoogle     19 (1867) IABHL IAGoogle IAGoogle     20 (1868) Register für 11-20 IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   21 (1869 IABHL IAGoogle IAGoogle     22 (1870) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   23 (1871) IABHL IAGoogle IAGoogle     24 (1872) IABHL IAGoogle       25 (1873) IABHL IAGoogle IAGoogle     26 (1874) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   27 (1875) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   28 (1876) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle IAGoogle 29 (1877) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   30 (1878) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   31 (1879) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   32 (1880) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   33 (1881) IABHL IAGoogle IAGoogle     34 (1882) IABHL IAGoogle IAGoogle     35 (1883) IABHL IAGoogle IAGoogle     36 (1884) IABHL IAGoogle IAGoogle     37 (1885) IABHL IAGoogle       38 (1886) IABHL IAGoogle       39 (1887) IABHL IAGoogle IAGoogle     40 (1888) IABHL IAGoogle       41 (1889) IABHL IAGoogle IAGoogle     42 (1890) IABHL IAGoogle       43 (1891) IABHL IAGoogle       44 (1892) IABHL IAGoogle IAGoogle     45 (1893) IABHL         46 (1894) IABHL IAGoogle       47 (1895) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   48 (1896) IABHL IAGoogle IAGoogle     49 (1897) IABHL         50 (1898) Register für 1-50 IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   51 (1899) IABHL         52 (1900) IABHL IAGoogle IAGoogle     53 (1901) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   54 (1902) IABHL IAGoogle       55 (1903) IABHL IAGoogle IAGoogle     56 (1904) IABHL IAGoogle IAGoogle     57 (1905) IABHL IAGoogle       58 (1906) IABHL IAGoogle IAGoogle     59 (1907) IABHL IAGoogle       60 (1908) IABHL IAGoogle IAGoogle     61 (1909) IABHL         62 (1910) IABHL         63 (1911) IABHL         64 (1912) IABHL         65 (1913) IABHL         66 (1914) IABHL         67 (1915) IABHL         68 (1916) IABHL         69 (1917) IABHL         70 (1918) IABHL         71 (1919) IABHL         72 (1920) IABHL         73 (1921) IABHL         74 (1922) IABHL         75 (1923)           76 (1924)           77 (1925)           78 (1926)           79 (1927)           80 (1928)           81 (1929)   IAGoogle                   104 (1952)   IAGoogle       106 (1954)   IAGoogle       114 (1962)   IAGoogle        weiterführende Links: Auflistung der digitalisierten Bände der ZDGG (unsortiert) im Internet Archive durch die BHL digitalisierte Bände (gute Qualität) Google Books (gute Texterkennung) - mit US-Proxy bis 1908, sonst -140 Jahre)

 ... Trebenow auf der Insel Wollin. B. - 28. 622. — Ueber die Kreideablagerungen auf der Insel Wollin. A. — 30. 229. Beinert, Polyptychodon aus Schlesien. B. — 4. 530. und P. — 5. 6. Beissel, Ueber das Mergelgebirge von Aachen. P. — 9. 552. Benecke, Begrüssungsrede, gehalten in Strassburg i. E. P. — 44. 511. Beneden. T. J. van, Ueber einige Cetaceen-Reste ... 

12.
Fraas, 1910. Der Petrefaktensammler [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Eberhard Fraas, 1910. Der Petrefaktensammler: ein Leitfaden zum Sammeln und Bestimmen der Versteinerungen Deutschlands (K. G. Lutz) Stuttgart: 1-249.

 ... zusammengebackenem Sand und Fremdkörpern aufgebaut ist. Die Kammern sind ziemlich unregelmässig angeordnet, unten aufgerollt und dann in einen Fortsatz auslaufend. H. inflatum (Beissel) [Taf. 22, Fig. 10] ist sehr häufig im Senon von Aachen. Grlobigerina. Die kalkige Schale ist von groben Kanälen durchbohrt, die kugeligen Kammern sind entweder einzeln ... 

Ergebnisseiten: 1

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen