Stand:
persistente URL: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "voigt"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

26 Ergebnis(se) für "voigt" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
1.
Voigt, 1983. Zur Biogeographie der europäischen Oberkreide-Bryozoenfauna
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Erhard Voigt, 1983. Zur Biogeographie der europäischen Oberkreide-Bryozoenfauna. Zitteliana, Reihe B, Abhandlungen der Bayerischen Staatssammlung für Paläontologie und Geologie München 10: 317-347.

Zur Biogeographie der europäischen Oberkreide-Bryozoenfauna Von EHRHARD VOIGT*) Mit 3 Abbildungen, 5 Tafeln und 1 Tabelle KURZFASSUNG Es wird erstmals der Versuch unternommen, die Bryozo-enfauna der europäischen Oberkreide daraufhin zu überprüfen, ob auch bei ihr, ebenso wie bei anderen Fossilgruppen, eine klimatisch motivierte Differenzierung in meridionale ... 

2.
Dohna: Kahlbusch
kreidefossilien.de » Fundorte » klassische Fundstellen

...Abbaukante am östlichen Hange drei weitere Vertiefungen, die im Gegensatz dazu mit feinen Sedimenten verfüllt sind (Voigt, 1994). «Brandungskessel finden sich auf fast allen Klippen der plenus-Zone. Sie sind entweder vollständig...

3.
Die paläontologische Literatur (Kreide) über Sachsen & Böhmen
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

...Inoceramus-incertus-Gruppe aus dem Oberturon von Dresden-Strehlen - Freiberger Forschungshefte (Akademie-Verlag) Berlin C410 : 41--43. Voigt, S. 1996. Paläobiogeographie oberkretazischer Inoceramen und Rudisten. Ozeanographische...

4.
Paleontological literature of the Bohemo-Saxonian Cretaceous
kreidefossilien.de » Literature » Literature

...Inoceramus-incertus-Gruppe aus dem Oberturon von Dresden-Strehlen - Freiberger Forschungshefte (Akademie-Verlag) Berlin C410 : 41--43. Voigt, S. 1996. Paläobiogeographie oberkretazischer Inoceramen und Rudisten. Ozeanographische...

5.
GeoDresden 2009
kreidefossilien.de » News » kreidefossilien.de

...Lägerdorf-Kronsmoor-Hemmoor, N-Germany, Tercis, SE-France and Gubbio, Italy) to the tropical Pacific (Site 305, Shatsky Rise) - Silke Voigt, Oliver Friedrich,Andy Gale Paläontologie The Albian of Hannover (northern Germany): integrated...

6.
Forschung (BCB): Entwässerungssysteme im böhmischen Kreidebecken
kreidefossilien.de » News » kreidefossilien.de

...tschechischen Teil verzichtet und der Vollständigkeit halber, lediglich auf Basis bereits veröffentlichter Daten (Voigt, 1998) diskutiert. Im tschechischen Teil des BCB wurden die Palaeodrainage Systems (PDS), mithilfe...

7.
Forschung: neue Fischfunde aus der böhmischen Kreide
kreidefossilien.de » News » kreidefossilien.de

...Körperteile die Eindrücke vom oberturonen Kreidemeer und dessen Bewohner. Quellen: Ekrt, B., Košťák, M., Mazuch, M., Voigt, S., Wiese, F. New records of teleosts from the Late Turonian (Late Cretaceous) of the Bohemian Cretaceous...

8.
Dohna: Brücke über das Müglitztal
kreidefossilien.de » Fundorte »

...Erosion eingeebnet), sodass eine ehemalige felsige Küste "ertrunken" und dadurch bis heute erhalten geblieben ist (Voigt et all 1994). Die feineren Sedimente im Hangenden zeugen von einer größeren Wassertiefe; grobe Gerölle fehlen...

9.
Reptilienfunde aus der böhmisch-sächsischen Kreideformation
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...böhmische Gesellschaft der Wissenschaften) Praha 1897 (1): 1-12. Ekrt, B., Košťák, M., Mazuch, M., Valíček, J., Voigt, S., & Wiese, F. 2001.Short note on new records of late Turonian (Upper Cretaceous) marine reptile remains...

10.
S191n - Baubeginn der Umgehungsstraße Bannewitz-Rippien-Goppeln
kreidefossilien.de » News » kreidefossilien.de

...fossilleer. Quellen: Geinitz, H.B. 1871-1875. Das Elbthalgebirge in Sachsen. 1. Theil. ebook Tröger, K.-A. & Voigt, T. 2008. Meißen-Formation. In LithoLex [Online-Datenbank]. Hannover: BGR. Avaible from litholex.bgr.de Weiß...

11.
vollständige Bibliographie (ab 1749)
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

Zusammenstellung von Literaturnachweisen, die im Kontext zur (sächsisch-böhmischen) Kreide stehen. Die Liste wird regelmäßig erweitert. Die Daten wurden aus der Sammlungsverwaltungs-Software PalCol/PaleoTax exportiert. Einige (gemeinfreie) Werke sind unter der Rubrik: E-BOOK DER WOCHE als Download verfügbar, die sonst nur über einen US-Proxy zugänglich sind (siehe Hinweise zur Google Buchsuche, HathiDownloadHelper und Nutzung von US-Proxies).

 ... Research (Elsevier) Amsterdam 24 S., 8 Abb. 25 3 329–352 8 28 1 1 0 1 https://www.researchgate.net/publication/222689813 Ekrt, Boris 2001 Košták, Martin Mazuch, Martin Valicek, Jan Voigt, Silke Short note on new records of late Turonian (Upper Cretaceous) marine reptile remains from the Úpohlavy quarry (NW Bohemia, Czech Republic) 2 Bulletin of Geosciences ... 

12.
Otto, 1857. Callianassa antiqua Otto, aus dem untern Quader von Malter in Sachsen [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Callianassa antiqua Otto, aus dem untern Quader von Malter in Sachsen.Von E. von Otto. Dieser längst bekannte fossile Krebs, welcher mit der noch lebenden Callianassa subterranea Leach im Ganzen viel Aehnlichkeit hat, und durch seine...

 ... lIrehm, L.·lIrehm, lL .. GeiDitl, A. Y. Gutbier, P. Jrarhrig, P.lude1ch, Bail Xl., P. A. J[oleuti, G. ][n1ll8, Pr. JUrte1, O. KüUer, E. v. Otto, B. Pdel'l8n, Tb. Beibiach, P. Voigtlinder, B. ZIobau L. Beichenbaoh. Pr. Beiniote, B.iUer, L. W. Sobaufau, 0: :a. 8cth1Ull&1Ul, A. Senoner, L. ThienemalUl, Ei. Vogel, u. A. herau.gegeben von Dr. Adolph Drechsler ... 

13.
Tröger, 2003. The Cretaceous of the Elbe valley in Saxony (Germany) - a review [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Kreide im sächsischen Elbtalgebiet (Deutschland). Eine der wesentlichen Verbindungen des tethyalen Faunenreiches mit dem nördlichen gemäßigten Faunenreich liegt in der Elbtalzone zwischen den Blöcken des Erzgebirges (Teil der Mitteleuropäischen...

 ... over 320 species excluding foraminifers and ostracods: GEINITZ 1871-1875, 1877; DENINGER, 1905; HÄNTZSCHEL, 1933, 1940; SEIFERT, 1955; TRÖGER, 1956; GRÜNDEL, 1982a, 1982b; E. VOIGT, 1989) has been described. This fauna is restricted to the small islands, cliffs and submarine swells in the north-western portion of the Cretaceous of the Elbe Valley ... 

14.
Licht & Kogan, 2011. Late Cretaceous pycnodont fishes (Actinopterygii, Neopterygii) from Saxony (Eastern Germany)
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Zusammenfassung:Kugelzahnfische aus flachmarinen Ablagerungen der Oberkreide Sachsens sind seit über 150 Jahren bekannt. Nach der gültigen Nomenklatur kommen im späten Cenoman Sachsens drei Arten (Anomoeodus angustus, Anomoeodus muensteri...

 ... “Pläner”) of the Metoicoceras geslinianum ammonite zone (corresponding to the upper Inoceramus pictus inoceramid zone), containing the so-called plenus event (e.g. TRÖGER & VOIGT, 1995; VOIGT & TRÖGER, 1996; TRÖGER, 1996, 2003, 2008; WILMSEN & NIEBUHR, 2009). These levels are known for their rich faunal diversity, especially bivalves, gastropods ... 

15.
Horna et al. 2011. Die Mergel von Börnersdorf (Osterzgebirge)
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Abstract Cretaceous deposits, covered by Quaternary sediments in the Osterzgebirge (Saxony) between Bad Gottleuba and Börnersdorf have been investigated. Beside the interpretation of existing drill logs, 15 new short wells were drilled...

 ... sandig ausgebildet und beschränken sich vom Alter her im Wesentlichen auf die im Obercenoman und Unterturon in Küstennähe abgelagerten klastischen Sedimente (TRÖGER 1964, 1994, VOIGT 1994). Um die Verbreitung der Kreidesedimente zu ermitteln wurden 15 Rammkernsondierungen (RKS) bis max. 12 m Tiefe durchgeführt. Ergänzt wurden diese Untersuchungen ... 

16.
Federwürmer & Kalkröhrenwürmer aus dem oberen Turon der sächsisch-böhmischen Kreide
kreidefossilien.de » News » kreidefossilien.de

Nahe der nordböhmischen Stadt Lovosice (dt. Lobositz im Ústecký kraj) befindet sich der Steinbruch Úpohlavy (Zementwerk). Der Kalksteinbruch wird derzeit durch die Firma Lafarge Cement betrieben und ist ein guter Fundpunkt für turone...

 ... distinguished by its “polyforate” structure on the surface of the tube. P. (S.) erecta (Goldfuss) is larger in tube diameter (up to 14 mm) and occurs in the Upper Maastrichtian. P. (S.) voigti Jäger from the Upper Maastrichtian to ?Danian is distinguished by often possessing more than one keel in the fixed tube portion and usually seven low, narrow ... 

17.
Obst, 1909. Die Oberflächengestaltung der schlesisch-böhmischen Kreide-Ablagerungen [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Kapitel I. Der geologische Aufbau der schlesisch- böhmischen Kreideformation. Grundlegend für alle späteren Arbeiten über die Geologie unseres Gebietes waren ohne Zweifel die vorzüglichen Forschungen Beyrichs, wenngleich ihn auch...

 ... NO vom Urgebirge im SW losgetrennt wurde. — Der erste Bruch begrenzt die Nesselgrunder Kreidetafel gegen den Gneis im Westen. Die Verwerfung setzt am „Dürren Berge" zwischen Voigtsdorf und Kaiserswalde ein und verläuft zunächst in der Richtung N 30° W ; später wendet sie sich mehr nach Westen und nimmt die Richtung N 50° W an. In dieser Richtung streicht ... 

18.
Beck, 1914. Geologischer Führer durch das Dresdner Elbtalgebiet zwischen Meißen und Tetschen [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

/ Digitalisate: https://www.archive.org/details/geologischer00beck1914 http://hdl.handle.net/2027/nyp.33433090755632 (nur mit US-Proxy) http://books.google.de/books?id=_RFaAAAAYAAJ (derzeit nicht verfügbar)

 ... den Lockwitzschottern stammt Rhinoeeros (Coelodonta) antiquitatis Blum, und Ovibos mosehatus maekenxianus Kow. Besonderes Interesse verdient die Ziegeleigrube von Pahlisch und Voigt südöstlich von Prohlis, wo der 2 m mächtige gelbbraune Gehängelehm mit seiner pechschwarzen Deckschicht von einem 0,7 bis 10 m mächtigen rötlichen Tallehm überlagert wird ... 

19.
Zeitschrift der Deutschen Geologischen Gesellschaft (1849-1962)
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Band (Jahr) durch archive.org oder BHL digitalisiert durch Google digitalisiert Register für 1-50 IABHL IAGoogle IAGoogle     1 (1849) IABHL IAGoogle IAGoogle     2 (1850) IABHL IAGoogle IAGoogle     3 (1851) IABHL IAGoogle       4 (1852) IABHL IAGoogle IAGoogle     5 (1853) IABHL IAGoogle IAGoogle     6 (1854) IABHL IAGoogle IAGoogle     7 (1855) IABHL IAGoogle IAGoogle     8 (1856) IABHL         9 (1857) IABHL IAGoogle       10 (1858) IABHL IAGoogle       11 (1859) IABHL IAGoogle IAGoogle     12 (1860) IABHL IAGoogle IAGoogle     13 (1861) IABHL IAGoogle       14 (1862) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   15 (1863) IABHL IAGoogle IAGoogle     16 (1864) IABHL IAGoogle IAGoogle     17 (1865) IABHL IAGoogle       18 (1866) IABHL IAGoogle IAGoogle     19 (1867) IABHL IAGoogle IAGoogle     20 (1868) Register für 11-20 IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   21 (1869 IABHL IAGoogle IAGoogle     22 (1870) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   23 (1871) IABHL IAGoogle IAGoogle     24 (1872) IABHL IAGoogle       25 (1873) IABHL IAGoogle IAGoogle     26 (1874) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   27 (1875) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   28 (1876) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle IAGoogle 29 (1877) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   30 (1878) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   31 (1879) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   32 (1880) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   33 (1881) IABHL IAGoogle IAGoogle     34 (1882) IABHL IAGoogle IAGoogle     35 (1883) IABHL IAGoogle IAGoogle     36 (1884) IABHL IAGoogle IAGoogle     37 (1885) IABHL IAGoogle       38 (1886) IABHL IAGoogle       39 (1887) IABHL IAGoogle IAGoogle     40 (1888) IABHL IAGoogle       41 (1889) IABHL IAGoogle IAGoogle     42 (1890) IABHL IAGoogle       43 (1891) IABHL IAGoogle       44 (1892) IABHL IAGoogle IAGoogle     45 (1893) IABHL         46 (1894) IABHL IAGoogle       47 (1895) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   48 (1896) IABHL IAGoogle IAGoogle     49 (1897) IABHL         50 (1898) Register für 1-50 IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   51 (1899) IABHL         52 (1900) IABHL IAGoogle IAGoogle     53 (1901) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   54 (1902) IABHL IAGoogle       55 (1903) IABHL IAGoogle IAGoogle     56 (1904) IABHL IAGoogle IAGoogle     57 (1905) IABHL IAGoogle       58 (1906) IABHL IAGoogle IAGoogle     59 (1907) IABHL IAGoogle       60 (1908) IABHL IAGoogle IAGoogle     61 (1909) IABHL         62 (1910) IABHL         63 (1911) IABHL         64 (1912) IABHL         65 (1913) IABHL         66 (1914) IABHL         67 (1915) IABHL         68 (1916) IABHL         69 (1917) IABHL         70 (1918) IABHL         71 (1919) IABHL         72 (1920) IABHL         73 (1921) IABHL         74 (1922) IABHL         75 (1923)           76 (1924)           77 (1925)           78 (1926)           79 (1927)           80 (1928)           81 (1929)   IAGoogle                   104 (1952)   IAGoogle       106 (1954)   IAGoogle       114 (1962)   IAGoogle        weiterführende Links: Auflistung der digitalisierten Bände der ZDGG (unsortiert) im Internet Archive durch die BHL digitalisierte Bände (gute Qualität) Google Books (gute Texterkennung) - mit US-Proxy bis 1908, sonst -140 Jahre)

 ... Glacialbildungen. 44. 830. — Gneiss. 4. 22. — Mao-nesiaglimmer im Kalkstein. 4. 22. — Serpentin. 2. 427. — Syenit. 1. 253. Vohbursf. Braunkohlenformation. 1. 427. — Thon. 1. 428. Voigtsdorf. Gneiss. 36. 409. Voissieres, Trachyt. 16. 670. Volksen. Jura. 01. 227. — Purbeck. 31. 227. Volterra. Salinen. 17. 298. Voloic, Lava. 16. 663. Vorarlberg. Karten ... 

20.
Eastman, 1894. Beiträge zur Kenntniss der Gattung Oxyrhina [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Beiträge zur Kenntniss der Gattung Oxyrhina mit besonderer Berücksichtigung von Oxyrhina Mantelli Agassiz von Charles R. Eastman. Hierzu Tafel XVI—XVIII. Historische Einleitung. Die fossilen Haifischzähne des Lamnidae-Typus, welche...

 ... und 1759 herausgegeben. 1647. De Laet, Johannes. De gemmis et lapidibus, lib. II. cap. DU. p. 103. 1662. Schott, Caspar. Physica curiosa, lib. X. cap. XVI. p. 1341—48. 1667. Voigt, Gottfried. Dissertatio de piscibus fossilibus atque volatilibus. 1669. Steno, Nicolaus. Descriptio anatomica Canis Carchariae, in „Specimine elementorum myologiae", p ... 

Ergebnisseiten: 1|2

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen