Erstellt:
Aktualisiert:
Permalink: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "anleitung"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

28 Ergebnis(se) für "anleitung" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
1.
Kurzanleitung: Zeichnen
kreidefossilien.de » WebGIS » Dokumentation

Die aktuelle Position als Markertext Der Klick auf den Button "Stift" öffnet ein Fenster. Das Häkchen bei "aktuelle Position als Markertext?" im setzen und die Option "Marker" aus Liste auswählen. Diese Funktion ist (derzeit) nur...

2.
Geologische Karten auf dem Smartphone
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...zahlreich online verfügbaren (geologischen) Karten genutzt werden. Anhand von zwei Beispielen erfolgt eine Kurzanleitung, um aktuelle geologische Karten offline für „Unterwegs“ verfügbar zu machen. Die gesamte GÜK200 von Deutschland...

3.
Das eigene GIS mit freier Software und kostenfreien Daten
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

Mittlerweile exisitiert QGIS 2.2 - auch mit der neuen Version sollte die (grobe) Vorgehensweise dieser Anleitung nachzuvollziehen sein. Ansonsten auf der Hersteller-Seite stöbern. GIS (Geoinformationssystem) sind Informationssysteme...

4.
Hathi Download Helper: Bücher von der Hathi Trust Library herunterladen
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

Kurzum zur Anleitung, wie man an ein Buch herankommt, ohne jede Einzelne Seite manuel einzeln abspeichern zu müssen. Zwar bietet die Hathi Trust Library den Download einzelner Seiten an, das komplette Werk kann jedoch nur über von...

5.
Bildbearbeitung: Digitalisate des Internet Archives als optimierte PDF
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...Qualität beizubehalten, wäre bei der beschriebenen Vorgehensweise, eine manuelle Bearbeitung notwendig. Die folgende Anleitung ist für Benutzer gedacht, die bereits mit der Verwendung von Photoshop und dem Prinzip der Binarisierung...

6.
Bedienelemente
kreidefossilien.de » WebGIS » Dokumentation

Die Ebenen (Layer) sind teilweise in Gruppen zusammengefasst. Die Geologische Karten von Sachsen im Maßstab 1:50.000 umfassen zum einen die Karten der eiszeitlich bedeckten Gebiete (1994-1999), zum anderen die Geologische Karte Erzgebirge/Vogtland...

7.
Bruder, 1904. Geologische Skizzen aus der Umgebung Aussigs [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

III. Schlußfolgerungen aus dem Gebirgsbau. Das scheint ein weitläufiges Alphabet, Aber die Natur hat nur eine Schrift, Wenn auch verschiedene Lesarten. GOETHE. Liegen irgendwo verschiedenartige Schichten, wie z. B. die cenomanen Sandsteine...

GEOLOOISCHE SKIZZEN aus der Umgebung Aussigs. Eine Anleitung zur selbständigen Naturbeobachtung und ein Beitrag zur rn Heimatkunde. 2S] Mit 16 Original-Lichtdrucktafeln und 17 Abbildungen im Text. Von 08. GEORO BRUDER, k. k. Gymnasial-Professor. (Kugel - ß" salt von Kulm.) Veröffentlicht mit U'lterslützllng der Stadtgemeinde Aussig. Besonders abgedruckt ... 

8.
Google Books mit US-Proxy
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...umgeleitet - also nur für Google Books! 3. für erfahrene Nutzer: VPN-Verbindung mit Hotspot Shield Download & Anleitung auf www.chip.de In der Basisversion ist die Nutzung kostenlos. "Hotspot Shield ermöglicht es, über eine amerikanische...

9.
3D-Karten mit QGIS
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...Hinweis: Wer das selbst nachbauen möchte, sollte bereits mit der Bedienung von QGIS vertraut sein. Schritt-für-Schritt-Anleitung für QGIS (in englisch). Einen interessanten Beitrag fand ich bei dragons8mycat.wordpress.com, in dem...

10.
Review: H. Löser - Fossile Korallen aus Jura und Kreide
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...Erläuterung des Artenwirrwarrs aufgrund verschiedener Konzepte und Bearbeitungsstände. Besonders gelungen ist die Anleitung zur digitalen Bearbeitung gescannter Probendünnschliffe. Auch die Erfassung morphometrischer Daten (Kelchdurchmesser...

11.
Daten zum digitalen Geländemodell Sachsen als Open Data verfügbar
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...AUFSTEIGEND). Je nach Datenumfang dauert der Sortiervorgang über so eine grafische "Schnittstelle" sehr lange. Anleitung für die Nutzung der DGM-Daten - Sortierung, Konvertierung und Darstellung in QGIS (Version 3.8). Dabei haben...

12.
Geinitz, 1868. Die fossilen Fischschuppen aus dem Plänerkalke in Strehlen [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...versagte, war er besorgt, dass Hüblefs Nachfolger als Sammler in Strehlen, ein Herr Schwer g , unter seiner steten Anleitung sich der Federzeichnungen in diesem Kataloge unterzogen hat, was nach dem eigenen Urtheile Professor Steinlaß...

 ... Augenübel befie~, das ihm den Gebrauch der Loupe eine Zeit lang versagte, war er besorgt, dass Hübler's Nachfolger als Sammler in Strehlen, ein Herr Schwerg, unter seiner steten ,Anleitung sich der Federzeichnungen in diesem Kataloge unterzogen hat, was nach dem eigenen Urtheile Professor Steinla's von demselben mit Treue, Geschicklichkeit und Liebe ... 

13.
Hochaufgelöste Abbildungen aus Zoomify-Anwendungen downloaden
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...wikisource.org/wiki/Benutzer:Paulis/Zoomify und https://commons.wikimedia.org/wiki/Help:Zoomable_images folgend eine Anleitung anhand eines konkreten Beispiels. Ausschnitt aus der geologischen Karte von Sachsen, Blatt Pirna (83/5049...

14.
Geinitz, 1840. Charakteristik der Schichten und Petrefacten des sächsischen Kreidegebirges. Zweites Heft. [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Hanns Bruno Geinitz, 1840. Charakteristik der Schichten und Petrefacten des sächsischen Kreidegebirges. Zweites Heft. A. Das Land zwischen dem Plauen'schen Grunde bei Dresden und Dohna. B. Fische, Crustaceen, Mollusken (Arnoldische Buchhandlung) Dresden und Leipzig: 31–62.

 ... vollständiges Handbuch der Mineralogie. Erster Band. Allgemeiner Theil. Mit vielen krystallographischen Zeichnungen auf 6 Blättern. gr. 8. 1836. 3 Thlr. 6 Gr. Cotta, Dr. B., Anleitung zum Studium der Geognosie und Geologie, besonders für deutsche Forst- und Landwirthe und Techniker. Mit eingedruckten Holzschnitten. Erstes Heft. Ele mente der Geognosie ... 

15.
Fischer, 1939. Mineralogie in Sachsen von Agricola bis Werner
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Dieses Stück erwähnt schon 1749 J. C. Helk in seiner "Nachricht von den Versteinerungen um Dresden und Pirna" Hamburg. Magazin, Bd.4, 5. Stück, S.535); später nennt es auch C. F. Schulze auf S. 54 und Taf. lI, Fig.6, seiner "Betrachtung...

 ... deuten, daß ich derselben auch nur überhaupt gedenke, und ein Kenner wird sich nicht daran stoßen, wenn *) Wir erinnern uns zwar, daß Anselmus Boetius de Boot und, nach dessen Anleitung, T h 0 masN i c 0 I s die Marmor zu den harten Steinen gebracht hat; wir wissen aber auch, wie vielen gegründeten Widerspruch seine Eintheilung der Steine gefunden ... 

16.
Wagner, 1902. Die mineralogisch-geologische Durchforschung Sachsens in ihrer geschichtlichen Entwickelung
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Die Erforschungsgeschichte des heimathlichen Bodens ist so alt wie die Menschheit, die ihn bewohnt. Die ersten neolithischen Jäger, die, den Flussläufen folgend, Einzug in unser Land hielten, waren die ersten Geognosten. Sie durchsuchten...

 ... zu Lieb und Dienst zum effentlichen Druck befördeit von D.K.D. **) Die von Gott verliehene und begnadigte Wunder des Theuersten Sachsen Landes über und unter der Erde nach Anleitung Deren dreyen unterschiedenen Natur-Reiche, als dem Regno Animali. — , — , in was vor Arthen die vornehmsten bestehen und Worzu selbige, jedes nach seiner Arth, zu Landes ... 

17.
Niebuhr & Wilmsen, 2016. Kreide-Fossilien in Sachsen, Teil 2
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Vorwort zum Teil 2 Die Paläogeographie, Ablagerungsbedingungen und integrierte Stratigraphie der sächsischen Kreide (Elbtal- Gruppe, Cenomanium bis Coniacium) wurden bereits im Teil 1 der „Kreide-Fossilien in Sachsen“ von Wilmsen...

 ... Reptilien 178 Bardack, D. (1965): Anatomy and evolution of chirocentrid fishes. – Univ. Kansas Paleont. Contr., Article, 10: 1 – 88. Batsch, A.J.G.C. (1788): Versuch einer Anleitung, zur Kenntniß und Geschichte der Thiere und Mineralien, für akademische Vorlesungen entworfen, und mit den nöthigsten Abbildungen versehen. Erster Theil. Allgemeine Geschichte ... 

18.
Michael, 1912. Geologie von Proskau [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Richard Michael & Wilhelm Quitzow, 1912. Geologie von Proskau — Geologisch-agronomische Darstellung der Umgegend der Königlichen Lehranstalt für Obst- und Gartenbau Proskau bei Oppeln in Oberschlesien. (Königliche Preußische Geologische Landesanstalt) Berlin: 1–99.

 ... des Bodens der Umgegend von Berlin, bearbeitet von Dr. Ernst Läufer und Dr. Felix Wahnschaffe) verwiesen werden. Ausführliche Beschreibungen enthält auch F. Wahn- schaffe, Anleitung zur wissenschaftlichen Bodenuntersuchung, Berlin, P. Parey, 1887. Die Bestimmung der wasserhaltenden Kraft des Bodens ge- schieht , indem 100 g Feinboden in einem Messingkästchen ... 

19.
Scupin, 1910. Über sudetische, prätertiäre junge Krustenbewegungen und die Verteilung von Wasser und Land zur Kreidezeit in der Umgebung der Sudeten und des Erzgebirges [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Über sudetische, prätertiäre junge Krustenbewegungen und die Verteilung von Wasser und Land zur Kreidezeit in der Umgebung der Sudeten und des Erzgebirges. Eine Studie zur Geschichte der Kreidetransgression von Prof. Dr. Hans Scupin...

 ... 3% Schurig, Biologische Experimente nebst einem Anhang: Mikro- skopische Technik 397 Schuster, Der Einfluß des Mondes auf unsere Atmosphäre . 399 Uhlenhuth, Vollständige Anleitung zum Formen und Gießen. 397 Voigt, Die Praxis des naturkundlichen Unterrichts 158 Werth, Das Eiszeitalter 478 Ziegler und Woltereck, Monographien einheimischer Tiere . 472 ... 

20.
Geinitz, 1839. Charakteristik der Schichten und Petrefacten des sächsischen Kreidegebirges. Erstes Heft. [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Hanns Bruno Geinitz, 1839.Charakteristik der Schichten und Petrefacten des sächsischen Kreidegebirges. Erstes Heft. Der Tunnel bei Oberau in geognostischer Hinsicht und die dieser Bildung verwandten Ablagerungen zwischen Oberau, Meißen und dem Plauen'schen Grunde bei Dresden. (Arnoldische Buchhandlung) Dresden und Leipzig: 31–62.

 ... vollständiges Handbuch der Mineralogie. Erster Band. Allgemeiner Theil. Mit vielen krystallographischen Zeichnungen auf 6 Blättern. gr. 8. 1836. 3 Thlr. 6 Gr. Cotta, Dr. B., Anleitung zum Studium der Geognosie und Geologie, besonders für deutsche Forst- und Landwirthe und Techniker. Mit eingedruckten Holzschnitten. Erstes Heft. Elemente der Geognosie ... 

Ergebnisseiten: 1|2

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen