Stand:
persistente URL: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "serpulidae"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

9 Ergebnis(se) für "serpulidae" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
1.
Die paläontologische Literatur (Kreide) über Sachsen & Böhmen
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

...in: Niebuhr: Kreide-Fossilien in Sachsen, Teil 2 62: 181–238. e-book 2.13 Annelida ↑ Ziegler, V. 1984. Family Serpulidae (Polychaeta, Sedentaria) from the Bohemian Cretaceous Basin - Sborník Národního muzea v Praze, rada B - Prírodní...

2.
Paleontological literature of the Bohemo-Saxonian Cretaceous
kreidefossilien.de » Literature » Literature

...Zeitschrift (Springer) Berlin 88 (2): 123-138. doi: 10.1007/s12542-013-0185-1 2.13 Annelida ↑ Ziegler, V. 1984. Family Serpulidae (Polychaeta, Sedentaria) from the Bohemian Cretaceous Basin - Sborník Národního muzea v Praze, rada...

3.
Wer macht was - Spezialisten für die sächsisch-böhmische Kreide
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...Eliásová (Prag)   Nanoplankton (calcareous nannofossils) Lilian Švábenická (Prag) - Geological Survey   Polychaeta, Serpulidae Tomáš Kocí (Príbram)   Schwämme Radek Vodrážka (Prag) - Geological Survey, AS-CR   Paläobotaniker Lutz Kuntzmann (Dresden) - Museum für Mineralogie & Geologie Jiří Kvaček (Prag) - Nationalmuseum

4.
Who is who - Palaeontologists working fields (Saxonian & Bohemian Cretaceous)
kreidefossilien.de » Miscellaneous » Miscellaneous

...Republic)   calcareous nannofossils Lilian Švábenická (Prage, Czech Republic) - Geological Survey   Polychaeta, Serpulidae Tomáš Kocí (Príbram, Czech Republic)   Porifera Radek Vodrážka (Prague, Czech Republic) - Geological Survey, AS-CR   Palaeobotanic Lutz Kuntzmann (Dresden, Germany) - Museum for Mineralogy & Geology Jiří Kvaček (Prague, Czech Republic) - national museum

5.
Federwürmer & Kalkröhrenwürmer aus dem oberen Turon der sächsisch-böhmischen Kreide
kreidefossilien.de » News » kreidefossilien.de

...Aufschlusses. Mit Vertretern von 8 verschiedenen Arten (7 verschiedenen Gattungen) der beiden Vielborster-Familien Serpulidae (Kalkröhrenwürmer) und Sabellidae (Federwürmer) haben die Autoren paläoökologische und morphologische Studien...

 ... plexus reeflets network is documented. Two groups with different ecological amplitude have been recognised in the Úpohlavy polychaete communities. • Key words: Sabellidae, Serpulidae, Spirorbinae, Upper Cretaceous, palaeoecology, encrusters, soft-bottom. SKLENÁŘ, J., KOČÍ,T.& JÄGER, M. 2013. Late Turonian polychaete communities recorded in the hemipelagic ... 

6.
Literaturschau: Rückblick 2015
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...Kocí, T. & Jäger, M., 2015. Sabellid and serpulid worms (Polychaeta, Canalipalpata, Sabellida, Sabellidae, Serpulidae) from the rocky coast facies (Late Cenomanian) at Predboj near Prague – Acta Musei Nationalis Pragae, Series...

7.
vollständige Bibliographie (ab 1749)
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

Zusammenstellung von Literaturnachweisen, die im Kontext zur (sächsisch-böhmischen) Kreide stehen. Die Liste wird regelmäßig erweitert. Die Daten wurden aus der Sammlungsverwaltungs-Software PalCol/PaleoTax exportiert. Einige (gemeinfreie) Werke sind unter der Rubrik: E-BOOK DER WOCHE als Download verfügbar, die sonst nur über einen US-Proxy zugänglich sind (siehe Hinweise zur Google Buchsuche, HathiDownloadHelper und Nutzung von US-Proxies).

 ... 0 (Friedrich Severin) Weißenfels 120 S. 1–120 517 1 0 0 0 https://google.com/books?id=0i5QAAAAcAAJ Kocí, Tomáš 2010 The subgenus Septenaria Regenhardt, 1961 (Polychaeta: Serpulidae) from Lower Turonian (Upper Cretaceous) nearshore facies of the Bohemian Cretaceous Basin, Czech Republic 0 Journal of the National Museum. Natural History Series (Národni ... 

9.
Niebuhr & Wilmsen, 2014. Kreide-Fossilien in Sachsen, Teil 1
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Die Paläogeographie,Ablagerungsbedingungen und integrierte Stratigraphie der sächsischen Kreide (Elbtal-Gruppe, Cenomanium bis  Coniacium) werden anhand der aktuellen Lithostratigraphie formationsweise beschrieben und in einen...

 ... Revision accepted 15 Juni 2014. Published online at www.senckenberg.de/geologica-saxonica on 16 October 2014. Kurzfassung Kalkröhren-bauende polychaete Würmer der Familien Serpulidae und Sabellidae kommen in der sächsischen Kreide vor allem in der Dölzschen-Formation (geslinianum-Zone, oberes Obercenomanium) vor, und zwar besonders artenreich in der ... 

Ergebnisseiten: 1

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen