Erstellt:
Aktualisiert:
Permalink: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "pleurotomariidae"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

8 Ergebnis(se) für "pleurotomariidae" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
1.
Ziegler, 1984. Family Pleurotomariidae from the Bohemian Cretaceous Basin
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

FAMILY PLEUROTOMARIIDAE SWAINSON, 1840 (GASTROPODA, ARCHAEOGASTROPODA) FROM THE BOHEMIAN CRETACEOUS BASIN INTRODUCTION This paper deals with the family Pleurotomariidae SWAINSON, 1840 from sediments of the Bohemia n Cretaceous Basin...

SBORNIK NARODNiHO MUZEA V PRAZE ACTA MUSEI NATIONALIS PRAGAE XXXIXB (1984), NO.4 REDAKT0 R\: JI Ri CE JKA VACLAV ZIEGLER Polobske muzeium Podebrody FAMILY PLEUROTOMARIIDAE SWAINSON, 1840 (GASTROPODA, ARCHAEOGASTROPODA) FROM THE BOHEMIAN CRETACEOUS BASIN INTRODUCTION This paper deals with the family Pleurotomariidae SWAINSON, 1840 from sediments of ... 

2.
vollständige Bibliographie [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

1604 Datensätze ₋ Die letzten 25 Neuzugänge anzeigen [This section requires a browser that supports JavaScript and iframes.] Export der vollständigen Bilbiographie nach BibTeX (kreidefossilien-bibliographie.bib = Permalink: kreidefossilien.de/1836)

 ... Sedentaria) from the Bohemian Cretaceous Basin – Sborník Národního muzea v Praze, rada B – Prírodní vedy (Národni muzeum) Praha 39 (4): 213–254. Ziegler, V., 1984b. Family Pleurotomariidae Swainson, 1840 (Gastropoda, Archaeogastropoda) from the Bohemian Cretaceous Basin – Sborník Národního muzea v Praze, rada B – Prírodní vedy (Národni muzeum) Praha ... 

3.
Galerie: Gastropoda
kreidefossilien.de » Fossiliengalerie » Fossiliengalerie

Eine hohe Vielfalt an Schnecken findet sich im Ratssteinbruch (Dresden-Dölzschen, Plauenscher Grund). Der als submarine Schwelle (Flachwasser) interpretierte Fundort bot offensichtlich im oberen Cenoman gute Bedingungen für Vertreter der "Bauchfüsser". Die letzten umfangreichen Bearbeitungen fanden 1905 (Deninger) und 1910 (Weinzettl) statt. Die Nerineacea der sächsisch-böhmischen Oberkreide wurden 1998 (Kollmann) bearbeitet. Weitere Quellen unter 2.5 Gastropoda.

4.
Die paläontologische Literatur (Kreide) über Sachsen & Böhmen
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

Der Export der vollständigen Bibliographie nach BiBTeX ist hier möglich. 1. Allgemeines 2. Paläozoologie 2.1 Mikro- & Nannofossilien: Foraminifera, Radiolaria, Dinoflagellata, ... 2.2 Porifera 2.3 Anthozoa (und andere Cnidaria) 2...

 ... der Oberkreide Südböhmens – Archiv für Molluskenkunde (Forschungsinstitut und Naturmuseum Senckenberg) Frankfurt am Main 94 (3/4): 115–119. Ziegler, V., 1984b. Family Pleurotomariidae Swainson, 1840 (Gastropoda, Archaeogastropoda) from the Bohemian Cretaceous Basin – Sborník Národního muzea v Praze, rada B – Prírodní vedy (Národni muzeum) Praha 39 ... 

5.
Leonhard, 1897. Die Fauna der Kreideformation in Oberschlesien [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Die Anregung zu dieser Studie verdanke ich Herrn Professor Dr. Frech, der mir die Sammlungen des Breslauer Mineralogischen Museum bereitwillig zur Verfügung stellte. Sodann war ich bemüht, durch eigene Aufsammlungen an Ort und Stelle...

 ... gezogene Art scheint die gleichen Merkmale zu besitzen. Fundort: Kalkmergel an der rothen Mühle bei Bladen. Plänerkalk von Strehlen, Priesener Schichten. Gastropoda. Fam. Pleurotomariidae d'Okb. Pleurotomaria linearis Mant. 1822. Trochus linearis Mantell. Sussex, p. 110, Taf. 18, Fig. 16, 17. 1840. Pleurotomaria distincta Geinitz. Char. II. p. 46 ... 

6.
Scupin, 1913. Die Löwenberger Kreide und ihre Fauna [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Die Löwenberger Kreide und ihre Fauna. Von HANS Scupin, Halle a. S. (Mit Taf. 1—XV und 50 Textfiguren.) Einleitung. Die ersten Notizen über Teile des Löwenberger Kreidegebietes stammen schon aus dem 18. Jahrhundert und finden sich...

 ... der Kreide von Königslutter vorkommt. Flg. 20. Delphinula tuberculatocincta Uoldf. 2:1. Groß-Rackwitzer Scaphitenmergel. Kiesgrube Groß- Rackwitz. Geol. Landesanstalt. Pleurotomariidae d'Orb. Pleurotomaria Defr. Pleurotomaria baculitarum Gein. Taf. V, Fig. 6. 1841. Pleurotomaria sublaeris Heuss. Böhm. Kreide I, S. 47, Taf. 10, Fig. 9; Taf. 12, Fig ... 

7.
Paleontological literature of the Bohemo-Saxonian Cretaceous
kreidefossilien.de » Literature » Literature

The complete bibliography can be exported to the BiBTeX-format here. 1. General/Miscellaneous 2. Palaeozoology 2.1 Micro- & Nannofossils: Foraminifera, Radiolaria, Dinoflagellata... 2.2 Porifera 2.3 Anthozoa (and other Cnidaria) 2...

 ... der Oberkreide Südböhmens – Archiv für Molluskenkunde (Forschungsinstitut und Naturmuseum Senckenberg) Frankfurt am Main 94 (3/4): 115–119. Ziegler, V., 1984b. Family Pleurotomariidae Swainson, 1840 (Gastropoda, Archaeogastropoda) from the Bohemian Cretaceous Basin – Sborník Národního muzea v Praze, rada B – Prírodní vedy (Národni muzeum) Praha 39 ... 

8.
Andert, 1934. Die Kreideablagerungen zwischen Elbe und Jeschken Teil 3 [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Hermann Andert, 1934. Die Kreideablagerungen zwischen Elbe und Jeschken Teil 3: Die Fauna der obersten Kreide in Sachsen, Böhmen und Schlesien. Abhandlungen der Preußischen Geologischen Landesanstalt, Neue Folge (Akademie-Verlag) Berlin 159: 1–477.

 ... semiplicata. 384 Pleurotomaria — baculitarum. 58. 350. 353 — funata. 350. 353 — gigantea. 350 — perspectiv a. 58. 350 — reussi. 24. 353 — subgigantea. 58. 350 — sublaevis. 350 Pleurotomariidae. 350 Plicatula — barroisi. 23. 50. 173 — drescheri. 33. 34 — nodosa. 173 Plicatula — pectinoides. 173 Podipes glabratus. 387 Podocrates — dülmenensis. 30. 408 ... 

Ergebnisseiten: 1

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen