Stand:
Permalink: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "literatur"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

346 Ergebnis(se) für "literatur" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
1.
Literaturschau: April 2009
kreidefossilien.de » News » kreidefossilien.de

...Albian) ist die jüngste Stufe der Unterkreide und wird in unteres, mittleres und oberes Alb gegliedert. In der ältere Literatur findet man zwischen oberem Alb, an der Grenze zum Cenoman, eine weitere Stufe, die als Vracon (Vraconnian...

2.
Die paläontologische Literatur (Kreide) über Sachsen & Böhmen
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

...Gesellschaft der Wissenschaften) Prag 1886 (1): 194-208. e-book Počta, F. 1888. Kritisches Verzeichniss der Rudistenliteratur - Sitzungsberichte der königlich-böhmischen Gesellschaft der Wissenschaften in Prag (mathematisch-naturwissenschaftliche...

3.
Literaturschau: Rückblick 2015
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

Zunächst möchte an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die u.a. die Veröffentlichungen von Karl Wanderer und Hermann Andert mit Beginn des Jahres in Deutschland  gemeinfrei geworden sind. Das betrifft also Werke wie „Die wichtigsten...

6.
Paleontological literature of the Bohemo-Saxonian Cretaceous
kreidefossilien.de » Literature » Literature

...böhmische Gesellschaft der Wissenschaften) Prag 1886 (1): 194-208. Počta, F. 1888. Kritisches Verzeichniss der Rudistenliteratur - Sitzungsberichte der königlich-böhmischen Gesellschaft der Wissenschaften in Prag (mathematisch-naturwissenschaftliche...

7.
Literatur
kreidefossilien.de » Suchen »

8.
Literatur zur Kreide von Niedersachsen
kreidefossilien.de » kreidefossilien.de »

Der Arbeitskreis Paläontologie Hannover veröffentlicht 4-mal im Jahr ein Heft, u.a. mit Beiträgen zur Kreide von Niedersachsen. Seit kurzem sind alle Jahrgänge von 1973 bis 2005 als ebook kostenlos verfügbar. Die aktuelleren Jahrgänge...

9.
Recherchetipps: Volltextsuche in Digitalisaten
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...sich auf retrodigitalisierte Inhalte mit dem Schwerpunkt auf Naturwissenschaften. Für das Auffinden moderner Fachliteratur sei auf base-search.net und Google Scholar verwiesen. Für diejenigen mit Zugang zu Universitätsbibliotheken...

11.
vollständige Bibliographie
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

1774 Datensätze ₋ Die letzten 25 Neuzugänge anzeigen [This section requires a browser that supports JavaScript and iframes.] Export der vollständigen Bilbiographie nach BibTeX (kreidefossilien-bibliographie.bib).

 ... Quellmalz, W., 1994. Dresden und Umgebung – Sammlung geologischer Führer (Gebrüder Borntraeger) Stuttgart 87: 1–205. Beeger, H.D., Kühne, E. & Mathé, G., 1996. Die geologische Literatur über Sachsen 1991–1995 – Schriften des Staatlichen Museums für Mineralogie und Geologie zu Dresden (Staatliches Museum für Mineralogie und Geologie) Dresden 6: 1–74 ... 

12.
Seesterne der böhmischen, sächsischen und nordsudetischen Kreide
kreidefossilien.de » Kreidehistorie » Kreidehistorie

...Asteroiden), sowie unter Niebuhr & Seibertz, 2018. Ein großer Teil des Originalmaterials der hier gezeigten Literaturabbildungen wurde darin überarbeitet. Darin heißt es, dass in der Oberkreide der Elbtal-Gruppe in Sachsen zwölf...

13.
Digital Library
kreidefossilien.de » Literature » Literature

Works belonging to the Public Domain (copyright expired) were digitized by projects like Google Books, archive.org and for natural scientific literature the Biodiversity Heritage Library (BHL) specificly. A lot of the material is widespreaded on different (hidden) databases. A list on free available e-books is provided here (Upper Cretaceous of NW-Europe, especially Saxony, Bohemia and the north German Basin).

14.
Spongites saxonicus - vom Schwamm zum Spurenfossil
kreidefossilien.de » Kreidehistorie » Kreidehistorie

Ein bekanntes Problem in der Erforschung der sächsischen Kreide waren die heute unter Thalassinoides saxonicus (Geinitz) und Ophiomorpha nodosa Lundgren bekannten Strukturen. Die in marinen Sedimenten vorkommenden Röhrenkomplexe wurden von H.B. Geinitz in seiner Monographie "Charakteristik der Schichten und Petrefacten" 1839-1843) als Spongites saxonicus beschrieben. Von Anfang an bestand Unklarheit über die Deutung der mitunter sehr variablen Strukturen. Geinitz ordnete Diese den Schwämmen zu, während H. R. Göppert bei seinen Untersuchungen (1842) die Vermutung äußerte, dass es sich um Algen (Fucoidea) handeln könnte. Die Analogien zu rezenten Wurmröhren griff wiederrum F. Dettmer in seinen Arbeiten zum "Fucoidenproblem" auf und interpretierte die Funde letztlich als eine den Foraminiferen zugehörige Form.

15.
Review: H. Löser - Fossile Korallen aus Jura und Kreide
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

...Abbildungen) - Beispiele (PDF) S. 112-113, 126-127 Korallenlokalitäten - Beispiele (PDF) S. 171-172 Verschiedene Anhänge (Literaturbeschaffung, Adressen, Stratigraphische Tabelle, Begriffserklärung, zitierte Literatur [215 Hinweise...

16.
Palaeontographica, 1846-1922 (Band 1-64)
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...Erste und zweite Lieferung. März 1893 Palaeospongiologie. – Erster Teil (S. 1–120). Hermann Rauf Allgemeiner Theil. Literatur-Verzeichniss. 1 IA Zur Geschichte und Kritik der Literatur. 46 IA Zur Morphologie der Spongien. 115 IA...

19.
Zusammenfassung: Digitale Bibliothek
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Die vollständige, nach Autor sortierte Liste aller Dokumente, die in der Rubrik "e-Book der Woche" erschienen sind und noch erscheinen werden. Für die bessere Handhabung ist außerdem der Direktlink zur PDF-Datei - falls vorhanden - angegeben. Eine thematische Auflistung gibt es unter paläontologische Literatur.

20.
Wer macht was - Spezialisten für die sächsisch-böhmische Kreide
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

Austern (Ostreen) Joachim Gründel (Berlin) - Freie Universität   Brachiopoda Jan Sklenár (Prag) - Nationalmuseum    Bryozoen Kamil Zágoršek - Nationalmuseum   Cephalopoda Markus Wilmsen (Dresden) - Museum für Mineralogie & Geologie Jirí Frank (Prag) - Nationalmuseum, Twitter Martin Kosták (Prag) - Karls-Universität   Crustacea Joachim Gründel (Berlin) - Freie Universität Martina Veselská (Prag)   Echinodermata Jirí Zítt (Prag)  - AS CR   Fische Boris Ekrt (Prag) - Nationalmuseum   Inoceramen Karl-Armin Tröger (Freiberg)  - Technische Universität   Korallen Hannes Löser (Hermosillo, Mexiko) - Nationale Autonome Universität Helena Eliásová (Prag)   Nanoplankton (calcareous nannofossils) Lilian Švábenická (Prag) - Geological Survey   Polychaeta, Serpulidae Tomáš Kocí (Príbram)   Schwämme Radek Vodrážka (Prag) - Geological Survey, AS-CR   Paläobotaniker Lutz Kuntzmann (Dresden) - Museum für Mineralogie & Geologie Jiří Kvaček (Prag) - Nationalmuseum

Ergebnisseiten: 1|2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15 |16 |17 |18

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen