Stand:
persistente URL: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "aachener kreide"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

30 Ergebnis(se) für "aachener kreide" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
1.
Palaeontographica, 1846-1922 (Band 1-64)
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...Chimaeriden-Reste im Münchener palaeontologischen Museum. (Taf. I–III.). Johann Riess 1–28 IA Die Mollusken der Aachener Kreide. (Taf. IV. V.). E. Holzapfel 29–72 IA Zweite bis vierte Lieferung. März 1888 Die Mollusken der Aachener...

2.
Beissel, 1891. Die Foraminiferen der Aachener Kreide
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Ignaz Beissel & Eduard Holzapfel, 1891. Die Foraminiferen der Aachener Kreide (Textteil + Atlas). Abhandlungen der Preußischen Geologischen Landesanstalt, Neue Folge Berlin 3: 1-76; 16 Taf.

Abhandlungen der Königlich Preussischen geologischen Landesanstalt. Neue Folge, Heft 3. |! Die Fflraiiileren der Aachener Kreide, Von Heissel. ilem Tode des Verfussers herausgegeben, uud mit einer Einleitin Heransgegeben Königlich Prenssischen geologischen Landesanstalt. Hier/ !afein. BERLIN . üstion bei der Simon Schropp'sohen Hof - Landkartenbandlung ... 

3.
Schlüter, 1892. Die Regulären Echiniden der norddeutschen Kreide [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Clemens Schlüter, 1892. Die Regulären Echiniden der norddeutschen Kreide - II. Cidaridae. Salenidae. - Abhandlungen der Preußischen Geologischen Landesanstalt, Neue Folge Berlin 5 : 73-315.

 ... verdanke. Original im Museum zu Bonn. Salenia anthophora Jos. MÜLLER 1847. Taf. 19, Fig. 7. Taf. 20, Fig. 1-5. Salenia anthoplwra Jos. MtLLER, Monogr. d. Petrefact. d. Aachener Kreideform. Bonn 1847, pag. 7, tab. I, fig. I. Bonnissenti COTTEAU, Echin. nouveaux ou peu connus. I. sero 1866, pag. 110, tab. XV, fig.4-7. Maasse in Millimetern: r. lI. IlI ... 

4.
Schlüter, 1883. Die Regulären Echiniden der norddeutschen Kreide [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Clemens Schlüter, 1883. Die Regulären Echiniden der norddeutschen Kreide - I. Glyphostoma (Latistellata). - Abhandlungen zur geologischen Specialkarte von Preussen und den Thüringischen Staaten Berlin 4 (1): 1-72.

 ... bei Kunraed, nnrcl,,,,,.,,,tll'l' und sich im des Herrn UBAüHS lD JWU UW pentagonale, Jos. MÜLLER sp. Gonürphorus plYlj~lonaas Jas. MÜLLER, Monogr. der Petrefae! en der Aachener Kreideform. Supplementheft, 1859, pag. 6, tab. 7, 3. Aus den und }f'leuersteinen des Aachener nenut JOSEPH IY(,1n1 OTJIUJ1-U8 pentagonalis, den lich »wegen der Form des Petrefactes ... 

5.
Deninger, 1905. Die Gastropoden der sächsischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

DIE GASTROPODEN DER SÄCHSISCHEN KREIDEFORMATION von Dr. Karl Deninger. (Mit 4 Tafeln.) Mitteilung aus dem königl. mineralogisch-geologischen Museum in Dresden. Im Jahre 1875 hat Hans Bruno Geinitz seine Erforschung der sächsischen...

 ... Stelzneri Gein. Elbtalgeb., I, S 276, Taf. 58, Fig. 4—6. 8 Stück von Plauen (Forsthaus). Cylichna cf. Bosqueti Holzapfel. 1887. Cylichna Bosqueti Holzapfel. Mollusken, Aachener Kreide, S. 75, Taf. 6, Fig. 7, 8. Zwei nicht sicher bestimmbare Bruchstücke vom Forsthaus in Plauen haben große Ähnlichkeit mit der Art aus dem Grünsand von Vaals. Bullina ... 

6.
Woldrich, 1918. Die Kreidefauna von Neratovic in Böhmen [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Josef Woldrich, 1918. Die Kreidefauna von Neratovic in Böhmen. Paläontologische Untersuchungen nebst kritischen Bemerkungen zur Stratigraphie der böhmischen Kreideformation. Jahrbuch der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt (Lechner) Wien 67 (2): 267-334.

 ... 1873. Modiola —, Geinitz, Elbtalgeb. (21), I., S. 214, Taf. 48, Fig. 4—8. 1889. Mytilus —, Friß, Teplitzer Seh. (13), S. 79, Fig. 66. ?1889. Septifer lineatus, Holzapfel, Aachener Kreide (28), S. 216, Taf. 25, Fig. 10—13. 1893. Mytilus (Septifer) Cottae, FriC, Chlomeker Seh. (15), S. 57, Fig. 65. 1900. Septifer lineatus, Woods, Cret. Lamellibr. (71 ... 

7.
Engelhardt, 1891. Ueber Kreidepflanzen von Niederschöna [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

VII. Ueber Kreidepflanzen von Niederschöna. Von H. Engelhardt. (Mit Tafel II.) Schon seit langer Zeit haben die Pflanzenreste, welche in der Nähedes Dorfes Niederschöna bei Freiberg in Sachsen zweien zum unteren Quader zu rechnenden...

VII. Ueber Kreidepflanzen von Niederschöna. Von H. Engelhardt. (Mit Tafel H.) Schon seit langer Zeit haben die Pflanzenreste, welche in der Nähe des Dorfes Niederschöna bei Freiberg in Sachsen zweien zum unteren Quader zu rechnenden Schieferthonschichten entnommen werden konnten (vgl. Cotta, Geogn. Beschr. der Gegend von Tharand, S. 54), die Aufmerksamkeit ... 

8.
Schlüter, 1871-1876. Cephalopoden der oberen deutschen Kreide [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Scaphites Geinitzii, d'Orb. Taf. 23. Fig. 12—22. Taf. 27. Fig. 9. 1840. Scaphites aequalis, Geinitz, Characterist. der Schichten und Petrefacten des sächsisch-böhmischen Kreidegebirges, pag. 40 (Fundort Strehlen). [...] Das Gehäuse...

 ... 17. Breite des gestreckten Theiles. 10 13. Demerk. Die braunen, sandigen Schichten am Fusse des Lusberges, welche, der Quadraten-Kreide angehörig, das älteste Glied der Aachener Kreide darstellen, haben diese wenig charakteristischen Gehäuse geliefert. Obwohl mehrfach in den Sammlungen verbreitet, haben dieselben dch noch keine nähere Besprechung ... 

9.
Voigt, 1983. Zur Biogeographie der europäischen Oberkreide-Bryozoenfauna
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Erhard Voigt, 1983. Zur Biogeographie der europäischen Oberkreide-Bryozoenfauna. Zitteliana, Reihe B, Abhandlungen der Bayerischen Staatssammlung für Paläontologie und Geologie München 10: 317-347.

 ... Invertebrate Paleontology. Pt. G. Bryozoa. - R. C. MooRE (Ed.); 1-253, 175 Abb. Geol. Soc. of America & Univ. of Kansas Press, Lawrence. BeiSSEL, 1.(1865); Über die Bryozoen der Aachener Kreidebildung. -Natuurkundige Verhandelingen van de Hollandsche Maat-schappij der Wetenschappen te Haarlem. II. 22 . Deel; 1-92, Taf. 1-10, Haarlem. Bergstrom, J ... 

10.
Petrascheck, 1905. Die Zone des Actinocamax plenus in der Kreide des östlichen Böhmen
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Daß sich die Plänersandsteinstufe der schlesischen Geologen weit nach Böhmen hinein verfolgen läßt, ist eine altbekannte Tatsache. Von Osten aus hat Beyrich diesen Horizont bis an die Gehänge des Aupaflußes verfolgt und in seiner...

 ... sowohl an den Exemplaren von Zohsee als auch an zahlreichen Stücken des Pecten virgatus von verschiedenen Lokalitäten Sachsens und Böhmens muß noch hinge ') Mollusken der Aachener Kreide (Palaontogr., Bd. 36), pag. 229, Taf. 26, Fig. 7-9. ') Revision af Lamellibranchiaterma i Nilssons „PetrificaU suceana formationis cretaceao" (Lands Univ. Ars Skr ... 

11.
Sturm, 1901. Der Sandstein von Kieslingswalde in der Grafschaft Glatz und seine Fauna [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Der Sandstein von Kieslingswalde in der Grafschaft Glatz und seine Fauna. Von Herrn Friedrich Sturm in Breslau. (Hierzu Taf. II—XI.) Einleitung. Die Anregung zu vorliegender Arbeit verdanke ich Herrn Professor Dr. Frech, der mir im...

 ... Landesanstalt zu Berlin) vorliegt, haben im Wesentlichen die Angaben G. Müller’s (s. Synonymik) als Grundlage gedient. Die von ihm zu Pan. gurgitis gerechneten Formen der Aachener Kreide (Holzapfel, Aach. Kr., S. 158, Taf. 11, Fig. 1) und des Sächsischen Turons (Geinitz, Elbthalgeb. II, S. 68, Taf. 19, Fig. 2) dürften indessen wohl abgetrennt werden ... 

12.
Perner, 1897. Foraminifery vrstev Bělohorských [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Über die Foraminiferen der Weissenberger Schichten. Von DR. JAR. PERNER, Assistenten an der palaeontologischen Abtheilung des königl. böhm. Museums in Prag. (Resumé des böhmischen Textes.) Vorrede. Die vorliegende Arbeit bildet die...

 ... dvou Sherbornových děl veškerá ohromná literatura foraminifer až do r. 1888 da se tak ovladati, jako u žádné jiné skupiny tvorstva, ígn. Beissel. Die Foraminiferen der Aachener Kreide. Abhandl. d. kbnigl. preuss. geolog. Landes- anstalt. Xeue Folge. Melt 3. 1891. Mit Atlas (13 tabulí. G. Berthelin. Mémoire sur les Foraminifěres de 1' étagc Albicn ... 

13.
Böhm, 1922. Zur systematischen Stellung der Gattung Neithea Drouet [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Der Ilsenburgmergel 1), das Abschlußglied der Kreideformation in der subhercynen Mulde, umgrenzt am Austberge bei Benzingerode Sande, die zwar den Anschein diluvialen Alters, in Wahrheit jedoch, wie die organischen Einschlüsse dartun...

Jahrbuch Preußischen Geologischen Landesanstalt Berlin für das Jahr 1919 Band XL, Teil II. Berlin Im Vertrieb bei der Preußischen Geologischen Landesanstalt Berlin N. 4, Invalidenstraße 44 1922. . .. ... . :. . ::.. .. :..: .. .: . Jahrbuch Preufsischen Geologischen Landesanstalt Berlin für das Jahr 1919 Band XL, Teil I J. Berlin I m Vertrieb bei der ... 

14.
Geinitz, 1871-1875. Das Elbthalgebirge in Sachsen
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Der Druck dieser Blätter hatte kaum begonnen, als Professor von Reuss inmitten einer neuen Arbeit über die Bryozoen des österreichisch-ungarischen Miocäns am 1. November 1873 so heftig erkrankte, dass er die Revision eines grossen...

 ... 1846. Desgl. Gein, Grundr. pag. 405. Taf. 17. fig. 9. Desgl. Reuss. böhm. Kreidef. II. pag. 18. Taf. 36. fig. 8. 1847. Cardita Goldfussi Müller, Monographie d. Petr. d. Aachener Kreideform. pag. 2O. 1850. Pholadomya acquivalvis d'Orbigny, Prodr. de Pa II. pag. 234. 1868. Ph. caudata Gümbel, Geogn. Beschr. d. Kön. Bayern. II. I. pag. 754. 187I. Desgl ... 

15.
Zeitschrift der Deutschen Geologischen Gesellschaft (1849-1962)
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Band (Jahr) durch archive.org oder BHL digitalisiert durch Google digitalisiert Register für 1-50 IABHL IAGoogle IAGoogle     1 (1849) IABHL IAGoogle IAGoogle     2 (1850) IABHL IAGoogle IAGoogle     3 (1851) IABHL IAGoogle       4 (1852) IABHL IAGoogle IAGoogle     5 (1853) IABHL IAGoogle IAGoogle     6 (1854) IABHL IAGoogle IAGoogle     7 (1855) IABHL IAGoogle IAGoogle     8 (1856) IABHL         9 (1857) IABHL IAGoogle       10 (1858) IABHL IAGoogle       11 (1859) IABHL IAGoogle IAGoogle     12 (1860) IABHL IAGoogle IAGoogle     13 (1861) IABHL IAGoogle       14 (1862) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   15 (1863) IABHL IAGoogle IAGoogle     16 (1864) IABHL IAGoogle IAGoogle     17 (1865) IABHL IAGoogle       18 (1866) IABHL IAGoogle IAGoogle     19 (1867) IABHL IAGoogle IAGoogle     20 (1868) Register für 11-20 IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   21 (1869 IABHL IAGoogle IAGoogle     22 (1870) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   23 (1871) IABHL IAGoogle IAGoogle     24 (1872) IABHL IAGoogle       25 (1873) IABHL IAGoogle IAGoogle     26 (1874) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   27 (1875) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   28 (1876) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle IAGoogle 29 (1877) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   30 (1878) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   31 (1879) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   32 (1880) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   33 (1881) IABHL IAGoogle IAGoogle     34 (1882) IABHL IAGoogle IAGoogle     35 (1883) IABHL IAGoogle IAGoogle     36 (1884) IABHL IAGoogle IAGoogle     37 (1885) IABHL IAGoogle       38 (1886) IABHL IAGoogle       39 (1887) IABHL IAGoogle IAGoogle     40 (1888) IABHL IAGoogle       41 (1889) IABHL IAGoogle IAGoogle     42 (1890) IABHL IAGoogle       43 (1891) IABHL IAGoogle       44 (1892) IABHL IAGoogle IAGoogle     45 (1893) IABHL         46 (1894) IABHL IAGoogle       47 (1895) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   48 (1896) IABHL IAGoogle IAGoogle     49 (1897) IABHL         50 (1898) Register für 1-50 IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   51 (1899) IABHL         52 (1900) IABHL IAGoogle IAGoogle     53 (1901) IABHL IAGoogle IAGoogle IAGoogle   54 (1902) IABHL IAGoogle       55 (1903) IABHL IAGoogle IAGoogle     56 (1904) IABHL IAGoogle IAGoogle     57 (1905) IABHL IAGoogle       58 (1906) IABHL IAGoogle IAGoogle     59 (1907) IABHL IAGoogle       60 (1908) IABHL IAGoogle IAGoogle     61 (1909) IABHL         62 (1910) IABHL         63 (1911) IABHL         64 (1912) IABHL         65 (1913) IABHL         66 (1914) IABHL         67 (1915) IABHL         68 (1916) IABHL         69 (1917) IABHL         70 (1918) IABHL         71 (1919) IABHL         72 (1920) IABHL         73 (1921) IABHL         74 (1922) IABHL         75 (1923)           76 (1924)           77 (1925)           78 (1926)           79 (1927)           80 (1928)           81 (1929)   IAGoogle                   104 (1952)   IAGoogle       106 (1954)   IAGoogle       114 (1962)   IAGoogle        weiterführende Links: Auflistung der digitalisierten Bände der ZDGG (unsortiert) im Internet Archive durch die BHL digitalisierte Bände (gute Qualität)

 ... Stellung der Eisenerze von Teschen. P. — 12. 369. Holm, G., Bemerkungen über Illaenus crassidauta Wahlenberg. A. — 32. 559. HOLZAPFEL, E., Ueber einige wichtige Mollusken der Aachener Kreide. A. — 36. 454. — Ueber die Fauna des Aachener Sandes und seine Aequivalente. A. — 37. 595. m HOLZAPFEL, E.. Ueber eine Cephalopoden-Facies des unteren C;irlon ... 

Ergebnisseiten: 1|2

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen