Erstellt:
Aktualisiert:
Permalink: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "steinkohle"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

84 Ergebnis(se) für "steinkohle" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
81.
Bruder, 1886. Neue Beiträge zur Kenntniss der Juraablagerungen im nördlichen Böhmen. II [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Georg Bruder, 1886. Neue Beiträge zur Kenntniss der Juraablagerungen im nördlichen Böhmen. II. Denkschriften der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Classe (Wien) 93 (3): 193–214.

 ... Kreideabl. etc. Jahrb. d.k. k. geolog. Reichsanst. Bd. XVIII, p. 249, Fig. 1. 2 Jokely, Übersicht d. Rothl. ete. 1. e. Bd. XU, p. 389, Fig. 3. 3 Schütze, Niederschl. böhm. Steinkohlenbecken. Abh, Karte v. Preussen. Bd. IH,p.5.Fig.a. z. geol. 4 Beyrich, Lagerung der Kreidef. im schl. Geb., p. 75. 5 Reuss, Beiträge zur geogr. Kenntn. v. Mähren. Jahrb ... 

82.
Nessig, 1898. Geologische Exkursionen in der Umgegend von Dresden [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

6. Goldene Höhe Die Exkursion soll uns als Tagestour in das Gebiet der Kreideformation führen, wie sie, nach einer jedenfalls erheblichen Erosion der turonen Schichten, noch heute auf dem elbthalgebirgischen Hange rechts der Weißeritz...

 ... eingeleitet, die den Grundriß für die landschaftliche Kon-1) Lindau: Geschichte der Haupt- und Residenzstadt Dresden. 1859. Band I, S. 5. 2) R. Hausse: Profile durch das Steinkohlenhecken des Plauenschen Grundes hei Dresden (Erläuterungen zur geologischen Spezialkarte), S. 12,13, 24. — Sektion Wilsdruff. S. 11. 3) G. C. Laube: Geologische Exkursionen ... 

83.
Drescher, 1863. Ueber die Kreide-Bildungen der Gegend um Löwenberg [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

3. Ueber die Kreide-Bildungen der Gegend von Löwenberg. Von Herrn R. Drescher in Berlin. Hierzu Tafel VIII. und IX. Die eigentümliche Entwickelung der Gebirgsarten und geognostischen Formationen am Nordrande des Riesengebirges hat...

 ... Ewald zuerst, dass der deutsche Plänerkalk im Alter den Hippuritenkalken der Alpen entspäche, und *) ?. Strohbeck, Beitrag zur Kenntniss des Pläners über der westphäliechen Steinkohlenformation. Zeitschr. der deutsch, geol. Gesellicb Berlin 18.J9. Bd. XI. S. 27. somit den Turonbildungen von ü'okbignt*). Eine glänzende Bestätigung für diese Parallelstellung ... 

84.
Schreiter, 1927. Geologischer Führer durch das Erzgebirge [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Ablagerungen der Kreidezeit im Erzgebirge. In der oberen Kreidezeit breitete sich das Kreidemeer über einen erheblichen Teil des östlichen Erzgebirges aus (Transgression), Der Nachweis der Verbindung mit dem Elbtalgebiet ist auch...

 ... einer Karbonmulde, die von Schichten des 40Rotliegenden diskordant überdeckt wird, bauten die ,,Olbernhauer Anthrazitwerke" aus Gabriela-Zeche, südlich von Brandau, eine gute Steinkohle ab. Sie lagert dort in Sandsteinen und Schiefertonen, die von Grundkonglomeraten und Arkofen unterteuft werden. Die Mächtigkeit des Karbons beträgt bei Brandau über ... 

Ergebnisseiten: 1 |2 |3 |4 |5

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen