Erstellt:
Aktualisiert:
Permalink: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "wright"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

29 Ergebnis(se) für "wright" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
21.
Die paläontologische Literatur (Kreide) über Sachsen & Böhmen
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

Der Export der vollständigen Bibliographie nach BiBTeX ist hier möglich. 1. Allgemeines 2. Paläozoologie 2.1 Mikro- & Nannofossilien: Foraminifera, Radiolaria, Dinoflagellata, ... 2.2 Porifera 2.3 Anthozoa (und andere Cnidaria) 2...

 ... sächsischen Kreide – Abhandlungen des Staatlichen Museums für Mineralogie und Geologie zu Dresden (Deutscher Verlag für Grundstoffindustrie) Leipzig 25: 61–63. Kennedy, W.J., Wright, C.W. & Hancock, J., 1980b. Origin, evolution and systematics of the Cretaceous ammonoid Spathites – Palaeontology (Palaeontological Association) London 23 (4): 821–837 ... 

22.
Počta, 1885. Ueber Spongiennadeln des Brüsauer Hornsteines [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Bei der Untersuchung der Gesteine der böhmischen Kreideformation auf isolirte Spongiennadeln wurde ich von meinem verehrten Lehrer Dr. A. Frič darauf aufmerksam gemacht, dass auch der Hornstein der Umgegend von Brüsau in Mähren zahlreiche...

 ... 1854 IV. Viertelj. H. Carter: On Fossil Sponge-spicules of the Greensand compared with those of existing, Species In Annals & Magaz. of nat. hist. Ser. 4. Vol. VII. 1871. J. Wright: A List of the Cretaceous Microzoa of the North of Ireland. In Belfast Nat. Hist. Field-Club Report. 1873—74. A. Rutot: Note sur la découverte de deux Spongiaires de Vetage ... 

23.
Počta, 1885. Beiträge zur Kenntniss der Spongien der böhmischen Kreideformation. III Abtheilung [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

EINLEITUNG. Mit dieser dritten Abtheilung meiner „Beitrage zur Kenntniss der Spongien“ gelangt die Beschreibung der böhm. Kreidespongien zu ihrem Ende. Auch bei den in dieser Abtheilung enthaltenen Ordnungen: Tetractinelliden, Monactinelliden...

 ... unweit Turnau vor. In England sind ähnliche jedoch meist längere Nadeln von Haldon, Trimmingham und Horstead, in Deutschland von Coesfeld bekannt. Auch von Nord-Irland hat Wright (Irl. Taf. II. Fig. 1.) ähnliche Formen angeführt. Geodia gracilis nov. sp. 1880. ? Geodia sp. Rind. Spie. pag. 35 Taf. II. Fig. 14. 1883. Geodia sp. Poč. Isol. Taf. 1. Fig ... 

24.
Mantell, 1822. The Fossils of the South Downs, or Illustrations of the Geology of Sussex [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Gideon Mantell, 1822. The Fossils of the South Downs, or Illustrations of the Geology of Sussex: 1-320.

 ... Woodhouse, Kentish Town. William Henry Williams, M.D. F.L.S. &c. Ipswich. Rev. C. P. N. Wilton, M.A. F.C. P.S. Blakeney, Gloucestershire. James Woodhouse, Esq. London. Arnold Wainwright, Esq. Calcot, near Reading. CONTENTS. I. Preliminary Essay ...--1 II. Geographical Description of the South-Eastern Division of Sussex - 14 III. Geological Structure ... 

25.
Schlüter, 1883. Die Regulären Echiniden der norddeutschen Kreide [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Clemens Schlüter, 1883. Die Regulären Echiniden der norddeutschen Kreide - I. Glyphostoma (Latistellata). - Abhandlungen zur geologischen Specialkarte von Preussen und den Thüringischen Staaten Berlin 4 (1): 1-72.

 ... folgenden Schriftstellern, von wurde die FORBES'sehe wieder von CO'l'TEAU mit zugleich Oypko8oma Wetherelli Forb., die von aufrecht erhaen die Darstellungen von COTIEAU5) und WRIGHT6) haben eine wünschenswerthe Darstellung Art gebracht, welche einen näheren Vergleich ermöglicht. übereinstimmend mit den Stücken die Abbildungen von und von COTTEAU tab ... 

26.
Perner, 1892. Über die Foraminiferen des böhmischen Cenomans [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Vorrede. Vor ungefähr 4 Jahren regte in mir mein hochgeehrter Lehrer, Prof. Dr. A. Frič, das Interesse an, die Foraminiferen der böhmischen Kreideformation zu studieren, als durch die Erweiterung der Kenntnisse über dieselben das...

 ... Podčeled: Astrorhizinae. Skořápka složená z volných zrnek písku neb bláta, slabě cementem spojených. Astrorhiza, Sandahl. Pelosina, Brady. Stortosphaera, Brady. Dendrophrya, Sir. Wright. Syringamina Brady. B. Podčeled : Pillulinae. Skořápka složená z 1 komůrky tlustostěnné, složené z úlomků jehlic, hub a jemného písku bez cementu spojovacího. Pillulina ... 

27.
Petrascheck, 1902. Die Ammoniten der sächsischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Amaltheidae Fischer. Placenticeras Meek. Es war üblich geworden, lediglich auf Grund oberflächlicher habitueller Uebereinstimmungen recht verschiedene Arten zudieser Gattung zusammenzufassen. Erst neuere Untersuchungen, namentlich...

Es konnten keine Ergebnisse für den Suchbegriff "wright" gefunden werden. Bitte versuchen Sie es mit allgemeineren Suchbegriffen, um mehr Ergebnisse zu erhalten.
28.
O`Connell, 1919. The Schrammen Collection of Cretaceous Silicispongiae in the American Museum of Natural History [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Bohemia In 1840 August Emanuel von Reuss began his elaborate work which appeared under the title of 'Geognostische Skizzen aus Böhmen' (1840-1844), on the stratigraphy of the Bohemian Mittlegebirge in the neighborhood of Teplitz and...

 ... Norwich. 8vo. 54 pp., 6 plates. (11 species of sponges listed on pp. 46, 50, 53, 54; P1. iv, figs. 9, 19, 20, 21. No new species described; geol. map and crosssections.) WRIGHT, JOSEPH. *1873. A List of the Cretaceous Microzoa of the North of Ireland. Report Belfast Nat. Hist. Field Club for 1873-1874. Belfast. New Series, I, pp. 73-80, 88-91, 96-99 ... 

29.
Schrammen, 1924. Die Kieselspongien der oberen Kreide von Nordwestdeutschland. III [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Einleitung Das vorliegende Werk bringt Arbeiten über die Kieselspongien der oberen Kreide von Nordwestdeutschland zum Abschluß. Nach Veröffentlichung des größeren Teils der Makrofauna bedurfte es noch planmäßiger Untersuchungen aller...

 ... scheinbare Fehlen der Pachastrellidae und Calthropellidae habe ich oben bereits eine Erklärung gegeben. Schon durch Hinde sind unter dem Namen Geodia? coronata und Geodia? Wrightii aus der eng- lischen Oberkreide zwei eigenartige Formen von triaenen Megaskleren bekannt geworden, die bei rezenten Tetraxonia nicht mehr auftreten. Diese z. T. äußerst ... 

Ergebnisseiten: 1 |2

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen