Stand:
persistente URL: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "kreide"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

393 Ergebnis(se) für "kreide" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
281.
Weinzettl, 1885. Über die Familie Nerineidae der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Valentin Weinzettl, 1885. O čeledi Nerineid z českého útvaru křídového. [~ Über die Familie Nerineidae der böhmischen Kreideformation] [~Über die Familie Nerineidae der böhmischen Kreideformation]. Vestnik Ceského geologického ústavu Praha XIV: 127-129

o čeledi Nerineid z českého útvaru křídového. Napsal V. Weinzettl, assist. pal. odd. při českém museu. (8 vyobl". Č. 60.) Zástupcové čeledi, jíž i'ádky tyto jsou \ěnovány, náležejí vesměs ke tvorům, již, vymazáni z Imihy živých; toliko V archivu přírodním zanechali stopy bývalé existence. Život Nerineid, pokud souditi lze z určitých dat palaeontologických ... 

282.
Zázvorka, 1941. Acanthoceras ornatissimum (Stoliczka) aus der böhmischen Kreideformation
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Acanthoceras ornatissimum (Stol.) aus der böhmischen Kreideformation. (Zusammenfassung des tschechischen Textes.) Im Jahre 1933 habe ich in Jeřábek's Ziegelei bei Raudnitz an der Elbe in den feinsandigen Kalksteinen der Stufe IVb...

 ... svrchní křídy v pojeti DORY WOLAN8KY, která celé pásmo 8 Lnoceramue lamarcki PARK. klade do spodního turonu, Viz DORA WOL.ANSXY: "Die Cephalopoden und Lamellibranehiaten der Ober-Kreide Pommems", Abhandlungen 8US dem geologisch-palaeontologischen Institut der Uníveraítat Greifswald. IX. GreifswaJd 1932. Str. 63. - Pokládám vlak za oprávněné odlišení ... 

283.
Wer macht was - Spezialisten für die sächsisch-böhmische Kreide
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

Austern (Ostreen) Joachim Gründel (Berlin) - Freie Universität   Brachiopoda Jan Sklenár (Prag) - Nationalmuseum    Bryozoen Kamil Zágoršek - Nationalmuseum   Cephalopoda Markus Wilmsen (Dresden) - Museum für Mineralogie & Geologie Jirí Frank (Prag) - Nationalmuseum, Twitter Martin Kosták (Prag) - Karls-Universität   Crustacea Joachim Gründel (Berlin) - Freie Universität Martina Veselská (Prag)   Echinodermata Jirí Zítt (Prag)  - AS CR   Fische Boris Ekrt (Prag) - Nationalmuseum   Inoceramen Karl-Armin Tröger (Freiberg)  - Technische Universität   Korallen Hannes Löser (Hermosillo, Mexiko) - Nationale Autonome Universität Helena Eliásová (Prag)   Nanoplankton (calcareous nannofossils) Lilian Švábenická (Prag) - Geological Survey   Polychaeta, Serpulidae Tomáš Kocí (Príbram)   Schwämme Radek Vodrážka (Prag) - Geological Survey, AS-CR   Paläobotaniker Lutz Kuntzmann (Dresden) - Museum für Mineralogie & Geologie Jiří Kvaček (Prag) - Nationalmuseum

285.
Počta, 1903a. Über einige neue Schwämme der Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

 O některých nových houbách z křidového útvaru PodáváProf. Dr. Filip Počta.(Se 2 tabulemi)Předloleno dne 30. ledna 1903. Během 18 let, kterážto doba uplynula od uveřejnění třetího dílu mého pojednání o houbách českého křidového útvaru...

 ... a: Einige Bemerkungen uber das Gitterskelet der fossi!en Hexactinelliden. Zprávy o zased. král. ceské spol. nauk 1882. 2. Ueber isolirte Kieselspongiennadeln aus der bohm. Kreideformation_ Tamtéž 1883 a 1884. 3. Beitdige zur Kl::nntniss der Spongien der bohm. Kreideformation. 1. Abth. Hexactinellidae 1883. 2. Abth. Lithistidae 1884. 3. Abth. Tetractinellidae ... 

286.
Krenkel, 1914. Zur Gliederung der Kreideformation in der Umgebung von Dresden [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

2. Zur Gliederung der Kreideformation in der Umgebung von DresdenVon Herrn E. KRENKEL. Leipzig, den 23. September 1913. In den Erläuterungen zur Sektion Dresden der geologischen Spezialkarte von Sachsen hat R. Beck innerhalb der liegenden...

Zur Gliederung der Kreideformation in der Umgebung von Dresden Von Herrn E. KRENKEL. Leipzig, den 23. September 1913. In den Erläuterungen zur Sektion Dresden der geologischen Spezialkarte von Sachsen hat R. Beck innerhalb der liegenden cenomanen, gewöhnlich als ,Stufe der Ostrea carinata" bezeichneten Schichten der Kreideformation drei Glieder ausgeschieden ... 

287.
Böhm, 1911-1914. Zusammenstellung der Inoceramen der Kreideformation + Nachtrag [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Johannes Böhm, 1911. Zusammenstellung der Inoceramen der Kreideformation & 1914. Zusammenstellung der Inoceramen der Kreideformation [Nachtrag.]. Jahrbuch der Könglich Preussischen geologischen Landesanstalt und Bergakademie Berlin: 32 (1): 375-406 & 35 (1): 595-599.

288.
Weinzettl, 1910. Gastropoda českého křídového útvaru [Die Gastropoden der böhmischen Kreideformation] [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Valentin Weinzettl, 1910. Gastropoda českého křídového útvaru [Die Gastropoden der böhmischen Kreideformation]. Palaeontographica Bohemiae (königl. böhmische Gesellschaft der Wissenschaften) Praha 8: 1-56.

 ... pravidelné prícné rýhování, jež jen zrídka chybí. U nekterých exemplaru žebrování kolem ústí slábne, ba i docela mizí. Možno, že druh od Miillera 1859 (Monogr. d. Petref. d. Aach. Kreidef. pg. 5. Tab. III. fig. 1.) pod jménem Dentalium alternans Müll. popsaný, s naším druhem jest totožný. Dentalium polygonum Reuss vyskytuje se s predešlým druhem dosti ... 

289.
Tuppy, 1912. Die als cenoman beschriebenen Kreidesedimente von Budigsdorf und Umgebung [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Johann Tuppy, 1912. Die als cenoman beschriebenen Kreidesedimente von Budigsdorf und Umgebung. Zeitschrift des mährischen Landesmuseums (Mährische Museumsgesellschaft) Brunn 12 (1): 12-32.

 ... pulemische Absicht liegt denselben selbstredend giiuzlich ferne. um --;\..I Illehr. al~ ic!t Inir \Tollsti-tndig bewußt bin, dn.ß Irrtümer in der Ueutuug ejn~rlner Glieder unserer Kreide bei der Kompliziertlleit die~es SystmJls leidrr nur allzu leicht \ orkomJlHlll könucn. )!f'inc Bestrebungen wurden von der vel'ehrlichcll ,. Kommission zur l1:lturwi:-,scllo ... 

290.
Jahn, 1892. Ein Beitrag zur Kenntniss der Fauna der Priesener Schichten der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Jaroslav Jahn, 1892. Ein Beitrag zur Kenntniss der Fauna der Priesener Schichten der böhmischen Kreideformation: Ueber die Ausbildung der Rückenlippe bei einem Scaphiten & Guilfordia Waageni nov. form. Jahrbuch der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt (Lechner) Wien 41 (1): 179-186.

 ... WIEN, 1892. ALFRED HÖLDER, K. U. K. HOF- UND UNIVEl~8ITJ\'.I:'~-HUCHH,'"\~DLEh. Rothenthurmsta'asse Ein Beitrag zur Kenntniss der Fauna der Priesener Schichten der böhmischen Kreideformation. Von Dr. J. Jahn. Ueber die Ausbildung der Rückenlippe bei einem Scaphiten. Mit in den Text gedruckten Figuren. Im heurigen Winter wurde mir vom Herrn Director ... 

291.
Beyrich, 1855. Über die Lagerung der Kreideformation im schlesischen Gebirge [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Ernst Beyrich, 1855. Über die Lagerung der Kreideformation im schlesischen Gebirge. Abhandlungen der Königlich Preussischen Akademie der Wissenschaften (Akademie-Verlag) Berlin 1854: 57-80.

Über die Lagerung der Kreideformation im schlesischen Gebirge. Von Hrn. BEYRICH. [Gelesen in der Akademie der Wissenschaften am 30. März 1854.] Die Schichten der Kreideformation linden sich im Innern des schlesischen Gebirges an vielen Stellen, zum Theil in beträchtlichen Erstreckungen, an den Rändern der von ihnen eingenommenen Räume steil erhoben ... 

292.
Počta, 1903b. Beiträge zur Kenntnis der Kalkschwämme aus der Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Příspěvky k poznáni vápenitých hub z křidového útvaru. Podava. Prof. Dr. Filip Počta (S dvojitou tabulkou.) (Předlo!eno dne 24. dubna 1903.) Vápenité houby zkamenělé poprvé popsal K.A. ZitteI ve známém svém díle (Lit. čis. 1.) a sice...

 ... Victoria. Quarterly Journal geolog. Society, Vol. LVI. 1900. IX. Ra 11 ff, Palaeospongiologie. Palaeootographica, Band XL. 1894. X. R e u s s, Die Versteinerungen der bohm. Kreideformation. Stuttgart. 1845-46. XI. G. St e i n man n, uber fossi1e Hydrozoen aus der Familie der Caryniden, Palaeontographica, Band XXV. 1878. xxv. 1. Pozndmky o podi'ddu ... 

293.
News
kreidefossilien.de » Suchen »

News

294.
Horna et al. 2011. Die Mergel von Börnersdorf (Osterzgebirge)
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...Ortschaften Bad Gottleuba und Börnersdorf im Osterzgebirge (Sachsen) wurde ein durch quartäre Sedimente verdecktes Kreidevorkommen näher untersucht. Dazu wurden neben der Auswertung vorliegender Bohrungen 15 Rammkernsondierungen...

Freiberger Forschungshefte, C 540 65 – 78 Freiberg, 2011 Die Mergel von Börnersdorf (Osterzgebirge) – Stratigraphie, Tektonik und Geophysik eines verdeckten Oberkreidereliktes von Frank Horna, Ottomar Krentz, Stefan Buske, Freiberg, Joachim Schönfeld, Kiel & Lutz Sonnabend, Freiberg mit 10 Abbildungen HORNA, F., KRENTZ, O., BUSKE, S., SCHÖNFELD, J ... 

295.
Petrascheck, 1933. Der böhmische Anteil der Mittelsudeten und sein Vorland [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Die Kreideformation. Zwei Faziesgebiete, die zweckmäßigerweise getrennt besprochen werden, sind zu unterscheiden: Die Adersbach-Wekelsdorfer Mulde, die sich gegen Süd in das Hochplateau der Heuscheuer fortsetzt und das innerböhmische...

 ... erscheint. Starke tektonische Verformung ist auch sonst der Intrusion des „Cermaer Granits" vorangehend erkennbar. Serizitphyllit, wie er am Westfuß des Adlergebirges unter der Kreide verschwindet, kommt unter ihr im Aupatal bei Riesenburg, im Schwarzbachtal bei Untergrund und am Switschinbrach südlich Schurz zum Vorschein. Das S—N - Streichen des ... 

296.
Schrammen, 1912. Ergebnisse meiner Bearbeitung der kretazischen Kieselspongien von Nordwestdeutschland [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Ergebnisse und Schlussbemerkungen. Aus der Kreideformation der ganzen Erde waren etwa fünfzehn Kieselspongien-Familien bekannt. Jetzt sind es ca. fünfundvierzig geworden. Alle kommen auch in der Oberkreide von Nordwestdeutschland...

 ... Geodia-Arten auf, und die Untersuchung von Geodiopsis microthrinax Schrammen deutete Berührungspunkte mit dem rezenten Genus Isops an. Die Tetillidae und Geodiidae sind in der Kreide von Nordwestdeutschland nur durch je zwei sehr seltene Arten vertreten; die Pachastrellidae sogar nur durch eine einzige, von der ich aber zahlreiche und schöne Exemplare ... 

298.
Weinzettl, 1884. O aporhaidkách (Rostellariích aut.) českého útvaru křídového [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

O aporhaidkách (Rostellariích aut.) českého útvaru křídového.Napsal V. Weinzettl, assist. palaeont. odděleni českého musea. (Pokračování.) (S vyobr. č. 10.) 5. Aporhais acanthochila Wein. (Obr Č. 10. 2, 3.).Na ulitě ohlé napočítati...

dle originalu z Března. - 4) Ap. Schlottheimi Rom. Dle origio. z Dotánky. Vyobraz. vzato z pojednáni prof. dra Ant. Friče o Jizerských vrstvách. - 5) Ap. coarctata Geio. Dle originaln z C. Kamenice a 6) z Března. - 7) Ap papilionacea Goldf. Vyobrazeni vzato ze spisu Goldfussova. - 8) Ap. megaloptera Reuss. Dle originalu z Dřínova a 9) z Března. - v ... 

299.
Perner, 1897. Foraminifery vrstev Bělohorských [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

...vorliegende Arbeit bildet die Fortsetzung einer systematischen Bearbeitung der Foraminiferen aus der böhmischen  Kreideformation, derer erster Theil:  "Foraminiferen des böhmischen Cenomans" vor 4 Jahren erschienen ist...

 ... Sherbornových děl veškerá ohromná literatura foraminifer až do r. 1888 da se tak ovladati, jako u žádné jiné skupiny tvorstva, ígn. Beissel. Die Foraminiferen der Aachener Kreide. Abhandl. d. kbnigl. preuss. geolog. Landes- anstalt. Xeue Folge. Melt 3. 1891. Mit Atlas (13 tabulí. G. Berthelin. Mémoire sur les Foraminifěres de 1' étagc Albicn de Moncley ... 

300.
Neubau der S177 bei Bonnewitz-Wünschendorf (nördlich von Pirna-Jessen)
kreidefossilien.de » Fundorte » Dresden und Umgebung

Seit Herbst 2012 könnenim Aushub an der zukünftigen Brücke über den Bonnewitzer Grund fossilhaltige Mergel gefunden werden. Das Material ähnelt dem des Brausnitzbaches; scheint oberes Turon-unteres Coniac zu sein. Neben den Mergeln...

Ergebnisseiten: 1 |2 |3 |4 |5 |6 |7 |8 |9 |10 |11 |12 |13 |14 |15|16 |17 |18 |19 |20

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen