Erstellt:
Aktualisiert:
Permalink: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "publikationen"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

31 Ergebnis(se) für "publikationen" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
21.
Obst, 1909. Die Oberflächengestaltung der schlesisch-böhmischen Kreide-Ablagerungen [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Kapitel I. Der geologische Aufbau der schlesisch- böhmischen Kreideformation. Grundlegend für alle späteren Arbeiten über die Geologie unseres Gebietes waren ohne Zweifel die vorzüglichen Forschungen Beyrichs, wenngleich ihn auch...

 ... der Jetzt- und Voreeit. Berlin 1890, und A. Nehring: Die Ursachen der Steppenbildung in Europa. Geographische Zeitschrift 1895 Seite 152 ff., sowie eine Reihe kleinerer Publikationen. Ofetal fem 172 Blumenteppieh bedeckten, im Sommer aasdorrenden und im Winter unter meterhohem Schnee begrabenen Sand- und Lehmwiisten von Transkaspien." l ) Tiere, welche ... 

22.
Fritsch, 1889. Studien im Gebiete der böhmischen Kreideformation. 4. Die Teplitzer Schichten [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Als weiteren Schritt der monographischen Bearbeitung der einzelnen Schichten der böhm. Kreideformation übergebe ich hiemit die vierte Studie: Die Teplitzer Schichten.*) In dieser Arbeit stellte ich mir als Hauptaufgabe den palaeontologischen...

 ... günstige Gelegenheit zur Praecisirung der Fundschicht einzelner Arten vorhanden ist. Die in nachstehendem Verzeichniss aufgezählten Arten sind theils *) lieber die neueren Publikationen des Prof. Zabalka über diese Gegend vergl. weiter unten. Corax heterodon. Ventriculites radiatus. Ventriculites angustatus. Guettardia trilobata. Tragos globularis ... 

23.
Schlüter, 1877. Kreide-Bivalven, Zur Gattung Inoceramus [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

„Man darf sich nicht von einzelnen Exemplaren leiten lassen, das gilt für alle, oft verdrückte Inoceramen". von Strombeck, Z. d. d. g. G. 1859, pag. 49. Da der Wunsch, es möchten jene hervorragenden Formen unter den Inoceramen, welche...

 ... behandelt sind. Unter Berücksichtigung dieses bedeutenden Werkes gab Geinitz 1849 eine Zusammenstellung sämmtlicher Inoceramen der deutschen Kreide 1 ). Wenn diese wiederholten Publikationen von Geinitz nicht den Einfluss auf die Auffassung der norddeutschen Kreide-Inoceramen gewonnen haben, den sie hätten haben können, so möchte dies zum Theil darin ... 

24.
Zahálka, 1916. Die Sudetische Kreideformation und ihre Aequivalente [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Čeněk Zahálka, 1916. Die Sudetische Kreideformation und ihre Aequivalente in den westlichen Ländern Mitteleuropas. Jahrbuch der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt (Lechner) Wien 65 (1/2): 1-176.

 ... bewiesen, daß es notwendig ist, für die böhmische Kreide eine neue Klassifikation einzuführen. Die Literatur der betreffenden Arbeiten ist besonders angegeben in meinen Publikationen: 1. Über die Schichtenfolge der westböhmischen Kreideformation. Jahrb. d. k. k. geol. R.-A. 1900, Bd. 50, Heft 2. 2. Bericht über die Resultate der stratigraphischen ... 

25.
Woldřich, 1918. Die Kreidefauna von Neratovic in Böhmen [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Einleitung. Nördlich von der Eisenbahnbrücke an der Strecke der böhmischen Nordbahn wurde bei Neratovic bei der Flußregulierung unweit des rechten Elbeufers ein Fangdamm errichtet. Ehedem ragte hier bei normalem Wasserstande der felsige...

 ... vieler sachlicher Berichtigungen sowie auch einer Aenderung der veralteten Nomenklatur bedarf. Auch in den „Gastropoden“ (66) Weinzettels sind viele neuere diesbezügliche Publikationen außer acht gelassen, zumal diese Arbeit erst 20 Jahre nach ihrer Beendigung ohne Ergänzungen der neueren Literatur veröffentlicht wurde! Aus den angeführten Gründen ... 

26.
Schlüter, 1871-1876. Cephalopoden der oberen deutschen Kreide
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Scaphites Geinitzii, d'Orb. Taf. 23. Fig. 12—22. Taf. 27. Fig. 9. 1840. Scaphites aequalis, Geinitz, Characterist. der Schichten und Petrefacten des sächsisch-böhmischen Kreidegebirges, pag. 40 (Fundort Strehlen). [...] Das Gehäuse...

 ... DEUTSCHEN KREIDE. Von Dr. Clemens Schlüter, Prol'eNor an der Universität zu Bonn, Erster and zweiter Thell. Mit 55 Tafeln. Verlag von Theodor Fischer. 1871-1876. Datum der Publikationen. I. Abthellung 1) : Lieferung, enthaltend Bogen 1-3 und Tafel 1-6, erschien December 1871. tt tt tt 4-6 tt " 9-15" Februar 1872. tt tt 7-9 " tt 16-22 April 1872. 4 ... 

27.
Gümbel, 1868. Beiträge zur Kenntniss der Procän- oder Kreide-Formation im nordwestlichen Böhmen [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Weisser Berg bei Prag. Sobald wir über den Badschin hinaus durch das Strauber Thor vor die Stadt treten, begegnen wir sofort sandigen Schichten, welche auf Silurschiefer auflagernd der Reihe der Procängebilde angehören. Gleich vor...

 ... nur als ein Ausfluss seiner eigenen älteren, theils mündlichen, theils schriftlichen Mittheilungen angesehen werden müssten, und als ob wir Anderen uns alle durch unsere Publikationen einer A r t Plagiats schuldig gemacht hatten. Ich glaube, die äusserste Grenze der Bescheidenheit nicht zu überschreiten, wenn ich diesen Wiederholungen gegenüber erkläre ... 

28.
Slavík, 1893. Die Kreide-Formation in Böhmen und den benachbarten Ländern [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Die Kreide-Formation in Böhmen und den benachbarten Ländern. Eine Erwiederung des Artikels „Uiber die in den nordböhmischen Pyropensanden vorkommenden Versteinerungen der Teplitzer und Priesener Schichten", von Dr. Jar. Jahn Von Dr...

 ... übliehe scharfe Trennung der Faunen dieser zwei Schichtengruppen" darauf beruht, „dass bisher noch immer ungenügendes Materiale zu Gebote steht." Da hätte er doch lieber die Publikationen des Prof. Fric über die Priesener Schichten abwarten sollen statt sein eigenes, in stratraphischer Hinsicht nichts weniger als genügendes Materiale zu verwenden ... 

29.
Jahn, 1905. Einige neue Fossilienfundorte in der ostböhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Einige neue Fossilienfundorte in der ostböhmischen Kreideformation. Von Jaroslav J. Jahn. Während meiner Aufnahmsarbeiten im Gebiete der ostböhmischen Kreideformation habe ich zahlreiche neue Fossilienfundorte entdeckt, von denen...

 ... und in Verhand lungen 1902, pag. 192, nach meinen brieflichen Mitteilungen einige Nachträge zu meinem Verzeichnisse vom Jahre 1895 veröffentlicht. Seit diesen letzten zwei Publikationen habe ich am Kunéticer Berge weitere für diese Lokalität neue Fossilien gefunden, ferner hat mir auch der obgenannte Herr Lehrer Ant. S luga aus Kunëtic viele Fossilien ... 

30.
Schlönbach, 1868. III. Die Brachiopoden der böhmischen Kreide [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

VIII. Kleine paläontologische Mittheilungen von Dr. U. Schloenbach. Hiezu Tafel V. III. Die Brachiopoden der böhmischen Kreide. (Vorgelegt in der Sitzung am 3. März l868.) Stratigraphische Einleitung. Die folgenden Bemerkungen über...

 ... könnte, dem Vorwurfe nämlich, als mache ich mich eines Plagiats schuldig, indem ich Ansichten als die meinigen hinstelle, welche schon in den in neuerer Zeit erschienenen Publikationen, namentlich in jenen der Prager Geologen, ausgesprochen sind. Nachdem der Antheil, den ich an der Feststellung der Reihenfolge und an der Altersbestimmung der böhmischen ... 

31.
Pietzsch, 1922. Die geologische Literatur über den Freistaat Sachsen aus der Zeit 1870–1920
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Vorwort. Als erste Veröffentlichung der im Frühjahr 1872 unter der Leitung von HERMANN CREDNER ins Leben gerufenen Geologischen Landesuntersuchung von Sachsen erschien im Jahre 1874 die von ALFRED JENTZSCH bearbeitete Zusammenstellung...

 ... Kgr. Sachsen. Leipzig 1892. 111S. 3 Taf. — R: N. Jb: Min. 1896. II. S. -95—97-. Beck, R.: Das Steinkohlenbecken des Plauen’schen G'rundes bei Dresden nach den :neuesien Publikationen der königlich sächsischen geologischen Landesuntersuchung. Z. f. prakt. Geol. 1893. S. 24--32. Taf. I. Dalmer, K.: Wo könnte in Sachsen noch auf Steinkohle gebohrt werden ... 

Ergebnisseiten: 1 |2

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen