Erstellt:
Aktualisiert:
Permalink: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "geologische karten"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

110 Ergebnis(se) für "geologische karten" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
61.
Scupin, 1933. Zur Stratigraphie und Tektonik der Nordsudetischen Kreide [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Vorbemerkungen. Zur Gliederung des Turons und Emschers: a) Das nördliche Hauptgebiet. b) Die Lähner Grabenmulde. Zur Tektonik des Gebietes: a) Das tektonische Kartenbild. b) Bemerkungen zur Frage der jüngeren Krustenbewegungen im...

Zur Stratigraphie und Tektonik der Nordsudetischen Kreide. Von Prof. Dr. H a n s S c u pin , Halle (Saale). Mit einer Abbildung und einer tektonischen Kartenskizze. Inhalt. Vorbemerkungen. Zur Gliederung des Turons und Emschers: a) Das nördliche Hauptgebiet. b) Die Lähner Grabenmulde. Zur Tektonik des Gebietes: a) Das tektonische Kartenbild. b) Bemerkungen ... 

62.
Zahálka, 1916. Die Sudetische Kreideformation und ihre Aequivalente [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Čeněk Zahálka, 1916. Die Sudetische Kreideformation und ihre Aequivalente in den westlichen Ländern Mitteleuropas. Jahrbuch der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt (Lechner) Wien 65 (1/2): 1-176.

., '/t' ",-,., (. I; . Die Sudetische Kreideformation und ihre Aequivalente in den westlichen Ländern Mitteleuropas. I. Abteilung. Die westböhmische Kreide und die Kreide im östlichen Bassin de Paris. Von C. ZahAlka. Vorwort. \ In den vorhergehenden Arbeiten über die böhmische Kreideformation haben wir bewiesen, daß es notwendig ist, für die böhmische ... 

63.
Williger, 1882. Die Löwenberger Kreidemulde [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Gustav Williger, 1882. Die Löwenberger Kreidemulde, mit besonderer Berücksichtigung ihrer Fortsetzung in der preussischen Ober-Lausitz. Jahrbuch der Königlich Preussischen geologischen Landesanstalt und Bergakademie (Simon Schropp) Berlin 1882: 55–124.

NU Jahrbuch // der Königl!~~p-_)?reusslschengeol~gis~~..;~.n .Landesanstalt und Bergakademie zu Berlin fü r das Ja 11 r \~e.. ~ 2. 1881. Berlin. Verlag der SIMON SCHROpp'schen Hof-Landkartenhandlung (J. H. NEUMANN). 1882.Ln ha l t.: 1:.' Mittheilungen aus der Anstalt.' Seite 1. Bericht über die Thätigkeit der Königl. geologischen Landesanstalt im ... 

64.
Michael, 1912. Geologie von Proskau [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Richard Michael & Wilhelm Quitzow, 1912. Geologie von Proskau — Geologisch-agronomische Darstellung der Umgegend der Königlichen Lehranstalt für Obst- und Gartenbau Proskau bei Oppeln in Oberschlesien. (Königliche Preußische Geologische Landesanstalt) Berlin: 1–99.

 ... Gelände- zeichnung in vielen Fällen gar nicht oder doch nur undeutlich erfolgen kann. Die fehlenden Höhenlinien lassen sich vom Meß- tischblatt leicht übertragen. Das geologische Kartenbild wird demgemäß bei weitem genauer, als es bei dem kleineren Maßstab der Meßtischblätter möglich ist. Auch die Aufnahme des vorliegenden Kartenblattes geschah im ... 

65.
Andert, 1929. Die Kreideablagerungen zwischen Elbe und Jeschken, Teil 2: Die nordböhmische Kreide... [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Inhaltsverzeichnis Seite Einleitung . ................................ 1 Einführung in das Gelände ......................... 2 Petrographisch-tektonischer Teil Allgemeiner Aufbau ............................. 4 Die Störungslinien...

Abhandlungen der Preußischen Geologischen Landesanstalt Neue Folge Heft 117 BERLIN Im Vertrieb bei der Preußischen Geologischen Landesanstalt Berlin N 4, Invalidenstraße 44 1929 Die Kreideablagerungen zwischen EIbe und jeschken 11. Die nordböhmische Kreide zwischen Elbsandsteingebirge und Jeschken und das Zittauer Sandsteingebirge Von Herrn Hermann ... 

66.
Literaturschau: Rückblick 2015
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

Zunächst möchte an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die u.a. die Veröffentlichungen von Karl Wanderer und Hermann Andert mit Beginn des Jahres in Deutschland  gemeinfrei geworden sind. Das betrifft also Werke wie „Die wichtigsten...

67.
Andert, 1934. Die Kreideablagerungen zwischen Elbe und Jeschken Teil 3 [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Hermann Andert, 1934. Die Kreideablagerungen zwischen Elbe und Jeschken Teil 3: Die Fauna der obersten Kreide in Sachsen, Böhmen und Schlesien. Abhandlungen der Preußischen Geologischen Landesanstalt, Neue Folge (Akademie-Verlag) Berlin 159: 1–477.

Abhandlungen der Preußischen Geologischen Landesanstalt Neue Folge. Heft 159 Die Kreideablagerungen zwischen Elbe und Jeschken Teil III: Die Fauna der obersten Kreide in Sachsen, Böhmen und Schlesien Von Hermann Andert in Ebersbach i. Sa. Mit 19 Tafeln, 6 Tabellen und 102 Textabbildungen Herausgegeben von der Preußischen Geologischen Landesanstalt ... 

68.
Andert, 1928. Die Kreideablagerungen zwischen Elbe und Jeschken Teil 1 [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Inhaltsverzeichnis Einleitung Geographische Einführung in das Gelände Petrographisch-tektonischer Teil Allgemeiner Aufbau. Die Störungslinien. Beschreibung der einzelnen Schollen Das nördliche Tafelland. A. Die Liliensteinscholle...

Neue Folge. Reihe 112 Die Kreideablagerungen zwischen Elbe und Jeschken 1. Das Elbsandsteingebirge östlich der Elbe Von Hermann Andert in Ebersbach i. Sa. Mit 2 Tafeln und 20 Textabbildungen Herausgegeben von der Preußischen Geologischen Landesanstalt BERLIN Im Vertrieb bei der Preußischen Geologischen Landesanstalt 11 Berlin N 4, Invalidenstraße 44 ... 

69.
Scupin, 1924. Transgression und Regression als einheitlicher Vorgang [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Transgression und Regression als einheitlicher Vorgang. Von Hans Scupin (Dorpat). (Mit 4 Textfiguren.) Transgressionen und Regressionen sind es, die unablässig an der Veränderung des paläogeographischen Bildes unserer Erdoberfläche...

GEOLOGISCHE RUNDSCHAU ZEITSCHRIFT FÜR ALLGEMEINE GEOLOGIE HERAUSGEGEBEN VON DER GEOLOGISCHEN VEREINIGUNG UNTER DER SCHRIFTLEITUNG VON G. STEINMANN O. WILCKENS (BONN) (BONN) H.OLOOS (BRESLAU) VIERZEHNTER BAND MIT 30 FIGUREN IM TEXT UND 6 TAFELN BERLIN VERLAG VON GEBRüDER BORNTRAEGER W 35 SCHÖNEBERGER UFER 12 a 1923 Alle Rechte vorbehalten Copyright ... 

70.
Schlönbach, 1868. 4 Beiträge zur Kreideformation in Böhmen [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Urban Schlönbach, 1868. Die Kreideformation im Iser-Gebiete in Böhmen: 250-256. Die Kreideformation im nördlichen Iser-Gebiete und in der Umgebung von Böhm.-Leipa, Böhm.-Kamnitz und Kreibitz: 289-294. Die Kreideformation im Gebiete der Umgebung von Chrudim und Kuttenberg, Neu-Bidschow und Königgrätz, und Jicin und Hohenelbe: 294-298. Die Kreideformation in den Umgebungen von Josephstadt und Königinhof im östlichen Böhmen: 325-326. in: Verhandlungen der kaiserlich-königlichen Geologischen Reichsanstalt Wien Band, 1867.

Dr. U. Srhlönbach. Die Kreideformation im Iser-Gebiete in Böhmen. Um einen allgemeinen Ueberblick Uber einen grösseren Theil des böhmischen Kreidegebietes und über die Entwicklung der Kreideformation in demselben zu gewinnen, schien es zweckmässig, zuerst einige cursorische Touren namentlich durch solche Gegenden zu machen, die ich bei meinen früheren ... 

71.
Kampfrath, 1918. Die Geländestufen und Geländegräben in der Umgebung von Dresden [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

[…] Beim Bau der Teplitzer Straße, ebenfalls in Dresden-Südvorstadt liegend, wurden Mergelschichten aufgedeckt, die nach den darin ge- fundenen Versteinerungen von W. PETRASCHECK²⁾ für jünger angesehen wurden als die Plänerkalkschichten...

Aufsätze und Mitteilungen. Die Geländestufen und Geländegräben in der Umgebung von Dresden und ihre Beziehungen zur Entstehung des Elbtales zwischen Pirna und Meißen und zu einem vorgeschichtlichen Erdbeben. Von Adolf Kampfrath (Dresden). (Mit Tafel I, 1 Textfigur und 1 Tabelle.) Bodenbewegungen geringeren Umfanges, die sicher erst nach dem Rückzuge ... 

72.
Die paläontologische Literatur (Kreide) über Sachsen & Böhmen
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

Der Export der vollständigen Bibliographie nach BiBTeX ist hier möglich. 1. Allgemeines 2. Paläozoologie 2.1 Mikro- & Nannofossilien: Foraminifera, Radiolaria, Dinoflagellata, ... 2.2 Porifera 2.3 Anthozoa (und andere Cnidaria) 2...

1 Allgemeines Walch, J.E.I. & Knorr, G.W., 1768-1773. Die Naturgeschichte der Versteinerungen zur Erläuterung der Knorrischen Sammlung von Merkwürdigkeiten der Natur – (Paul Jonathan Felßecker) Nürnberg 1–4: 187;184;303;235;128. unbekannt, , 1771. Historia naturalis Saxonica oder Vollständige Sächsische Natur-Historie aus allen Drey Reichen der Natur ... 

73.
Obst, 1909. Die Oberflächengestaltung der schlesisch-böhmischen Kreide-Ablagerungen [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Kapitel I. Der geologische Aufbau der schlesisch- böhmischen Kreideformation. Grundlegend für alle späteren Arbeiten über die Geologie unseres Gebietes waren ohne Zweifel die vorzüglichen Forschungen Beyrichs, wenngleich ihn auch...

MITTEILUNGEN Band XXIV. Im Auftrage des Vorstandes horausgegeben Dr. L. Friederichsen, Erstem Sekretär. Mit einem Porträt, 53 Abbildungen auf 27 Tafeln, einer Karte und 23 Figuren im Text. s*i HAMBURG. L. Friederichsen & Co., (Inhaber : Dr. L. u. R. F r i e d e r i c h 8 e n). Land- und Seekartenhandlung, geographischer und nautischer Verlag. Neuerwall ... 

74.
Scupin, 1913. Die Löwenberger Kreide und ihre Fauna [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Die Löwenberger Kreide und ihre Fauna. Von HANS Scupin, Halle a. S. (Mit Taf. 1—XV und 50 Textfiguren.) Einleitung. Die ersten Notizen über Teile des Löwenberger Kreidegebietes stammen schon aus dem 18. Jahrhundert und finden sich...

PALAEONTOGRAPHICA BEITRAEGE NATURGESCHICHTE DER VORZEIT Herausgegeben E. KOKEN f und J. F. POMPECKJ in Tübingen in Göttingen. Unter Mitwirkung von O. Jaekel, A. von Koenen, A. Rothpietz und G. Steinmann als Vertretern der Deutschen Geologischen Gesellschaft. SUPPLEMENT-BAND VI. HANS SCUPIN, Die Löwenberger Kreide und ihre Fauna. (Mit XV Tafeln und ... 

75.
Beissel, 1891. Die Foraminiferen der Aachener Kreide
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Ignaz Beissel & Eduard Holzapfel, 1891. Die Foraminiferen der Aachener Kreide (Textteil + Atlas). Abhandlungen der Preußischen Geologischen Landesanstalt, Neue Folge Berlin 3: 1-76; 16 Taf.

Abhandlungen der Königlich Preussischen geologischen Landesanstalt. Neue Folge, Heft 3. |! Die Fflraiiileren der Aachener Kreide, Von Heissel. ilem Tode des Verfussers herausgegeben, uud mit einer Einleitin Heransgegeben Königlich Prenssischen geologischen Landesanstalt. Hier/ !afein. BERLIN . üstion bei der Simon Schropp'sohen Hof - Landkartenbandlung ... 

76.
Jahn, 1895. Einige Beiträge zur Kenntniss der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Einige Beiträge zur Kenntniss der böhmischen Kreideformation Von Jaroslav J. Jahn. Mit einer lithographirten Tafel (Nr. VIII) und vier Zinkotypien im Text. Das Comité für die naturwissenschaftliche Landesdurchforschung von Böhmen...

JAHRBUCH DEB KATSERLTCH-KÖNIGLICHEN XLV. BAND. 1895. Mit 18 Tafeln. WIEN, 1896. Verlag der к. k. Geologischen Reichsanstalt. In Commission bei R. Lechner (Wilh. Müller), k. u. k. Hofbuchhandlung, I., Ural».'» :I1.Die Autoren allein sind für den Inhalt ihrer Mittheilungen verantwortlich. fSO. t, Seite Personalstand der k. k. geologischen Reiohaaustalt ... 

77.
Müller, 1888. Beitrag zur Kenntnis der oberen Kreide am nördlichen Harzrande [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Beitrag zur Kenntniss der oberen Kreide am nördlichen Harzrande. Von Herrn G. Müller in Berlin. (Hierzu Tafel XVI-XVIII.) Schon Friedrich Hoffmann beschrieb eingehend die Kreideablagerungen zwischen Blankenburg, Halberstadt und Quedlinburg...

Jahrbuch der Königlich Preussischen geologischen Landesanstalt und Bergakademie ZU Berlin f tt r d a s Jahr 1887. Berlin. In CommiHion bei der SIMON ScRROPP'sehen Hof-Landkartenhandlung (J. H. NsvJWUC). 1888. bv 1 n h a I.t. I. Mittheilungen aus der Anstalt. 1. Bericht über die Thätigkeit der Königl. geologischen Landesanstalt im Jahre 1887 2. Arbeitsplan ... 

78.
1500+ Einträge in der Bilbiographie zur sächsisch-böhmischen Kreide
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

Die oben erwähnte BiBTeX-Datei der „vollständigen“ Bibliographie (18. bis 21. Jahrhundert) ist unter kreidefossilien-bibliographie.bib verfügbar. Es kann vorkommen, das bis zum Download u.U. bis zu 15 Sekunden vergehen. Die *.bib-Datei...

79.
WebGIS
kreidefossilien.de » Suchen »

Small application based on OpenLayers 3. This should not become a replacement for a full GIS enviroment but a quick information grabbing source. Find basic informations on localities, literature references and geological maps. Go for it

80.
Hochaufgelöste Abbildungen aus Zoomify-Anwendungen downloaden
kreidefossilien.de » Dies & Das » Dies & Das

Allerdings kann auf diese Weise immer nur ein relativ kleiner Bereich in hoher Auflösung betrachtet werden, wofür außerdem stets eine Verbindung zum Bereitsteller bestehen muss. Beliebig große Bilder werden bei dieser Methode in mehrere...

Ergebnisseiten: 1 |2 |3 |4|5 |6

Leider nichts gefunden

Tipps

  1. Das hier ist nicht Google. Die Suche ist vergleichsweise "dumm". Auch die teils mangelhafte Texterkennung (OCR) in den PDF-Dateien spielt eine Rolle.
  2. Beachten Sie die logische Verknüpfung der Suchbegriffe (Standard ist: UND)
  3. Verringern Sie die Zahl der Suchbegriffe sukzessiv.
  4. Beachten Sie die Schreibweise - anstelle von "Dresdner" lieber nach "Dresden" suchen. Wobei Attribuierungen hilfreich sein können, wenn es um Regionen geht (Norddeutschland - norddeutsche Kreide)
  5. Begriffe und Eigennamen wandeln sich: In älterer Literatur findet sich mitunter "Klippenfacies", anstelle von "Klippenfazies". Auch die Rechtschreibung spielt eine Rolle
  6. Das hier ist nicht Google. Die Suche ist einfach gestrickt und nicht semantisch.
  7. kreidefossilien.de hat hauptsächlich Inhalte zur "Kreide". Wenn Sie dieses Stichwort "Kreide" mit eingeben, werden mitunter viele Ergebnisse angezeigt. Lassen Sie Dieses einfach weg.
  8. Begriffe wie "fossil" sind nicht wirklich hilfreich, da im Volltext von Publikationen der Begriff mitunter überhaupt nicht vorkommt.
  9. Auszüge aus dem Volltext werden mitunter nicht angezeigt. Dennoch findet sich irgendwo im Dokument (bzw. bei e-books in der PDF) der gesuchte Begriff, wenn das Dokument ein Suchtreffer ist.
  10. Spracheigenheiten und Historie beachten: Der heute gültige "Begriff" "Jizera-Formation" umfasst die in der alten Literatur bezeichneten "Iserschichten".
  11. Heutige Ortsteile waren oft eigenständige Gemeinden/Dörfer - entsprechend findet sich wahrscheinlich mehr, wenn Sie nur nach der Ortsbezeichnung suchen. So ist z.B. Strehlen heute ein Ortsteil von Dresden (Strehlen vs. Dresden-Strehlen)
  12. Umlaute werden bei der Suche ignoriert, d.h. die Suche nach "Schlüter findet auch "Schluter". Die Hervorhebung fehlt dann aber. "Schlueter" wird dabei nicht erkannt.
  13. Das hier ist nicht Google. Die Suchfunktion ist dumm.

Suchbeispiele:

  • Sie suchen Literatur zu Fossilien aus dem Turon von Dresden-Strehlen?. Versuchen Sie es zuerst einfach nur mit "Strehlen".
  • Suchen Sie Nachweise zu Fossilarten - z.B. Mammites nodosoides? Geben Sie nur den Artnamen ein: "nodosoides"
  • Sprachvariationen von Autorennamen: Anton Fritsch und Antonín Frič sind der gleiche Autor. Die Suche nach "Fric" findet "Frič", als auch "Fricia", aber eben nicht "Fritsch". Leider funktioniert die Hervorhebung im Textausschnitt bei "verwandten" Zeichen nicht so wie gewünscht. Die Hervorhebung bei z.B. c und č ist nicht untereinander "kompatibel".

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen