Erstellt:
Aktualisiert:
Permalink: kreidefossilien.de/8

Suchergebnisse: "monographie"

Suchbereich: ? logische Verknüpfung: ? Ergebnisse pro Seite:

147 Ergebnis(se) für "monographie" gefunden

Hinweise zur Suche:
  1. Sollten keine Dokumente gefunden werden, bitte die Zahl der Suchbegriffe reduzieren.
  2. Verallgemeinern Sie gegebenenfalls ihre Suchbegriffe: anstelle von "Dresdner", lieber nach "Dresden" suchen, etc.
  3. TIPPS zur Suchfunktion
121.
Klinger & Wiedmann, 1983. Palaeobiogeographic affinities of Upper Cretaceous ammonites of Northern Germany
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Herbert Christian Klinger & Jost Wiedmann, 1983. Palaeobiogeographic affinities of Upper Cretaceous ammonites of Northern Germany. Zitteliana, Reihe B, Abhandlungen der Bayerischen Staatssammlung für Paläontologie und Geologie München 10: 413–425.

 ... Upper Cretaceous ammonites of Northern Germany By HERBERT CHRISTIAN KLINGER & JOST WIEDMANN'') With 16 text figures KURZFASSUNG Am verbliebenen Material von C. Schlüter's Monographien „Beiträge zur Kenntnis der jüngsten Ammoneen Norddeutschlands" (1867) und „Cephalopoden der oberen deutschen Kreide" (1871-76) werden paläobiogeographische Beziehungen ... 

122.
Zahálka, 1916. Die Sudetische Kreideformation und ihre Aequivalente [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Čeněk Zahálka, 1916. Die Sudetische Kreideformation und ihre Aequivalente in den westlichen Ländern Mitteleuropas. Jahrbuch der kaiserlich-königlichen geologischen Reichsanstalt (Lechner) Wien 65 (1/2): 1-176.

 ... Die wichtigste Arbeit über die böhmische Kreide haben wir vor einem Jahre vollendet (1912) und der böhm, Gesellschaft der Wiss"enschaften vorgelegt; leider konnte diese Monographie aus finanziellen Gründen nicht veröffentlicht werden. Es ist: Die Kreideformation des böhmischen Mittelgebirges. Mit einer geologischen Karte im Maßstabe von 1: 25.000 ... 

123.
Wanderer, 1909. Tierversteinerungen aus der Kreide Sachsens [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Vorwort. Die landschaftlich so reizvollen und Wirtschaftlich so wichtigen Absätze der Meere, welche zu Ende des Mittelalters der Erde, in der Periode der „Oberen Kreide“, einen beträchtlichen Teil unseres Vaterlandes überfluteten...

DIE WICHTIGSTEN Tierversteinerungen aus der Kreide DES KÖNIGREICHES SACHSEN VON DR KARL WANDERER DIREKTORIALASSISTENT AM KGL. MINERALOGISCH-GEOLOGISCHEN MUSEUM IN DRESDEN MIT 12 TAFELN UND ll ABBILDUNGEN IM TEXT JENA VERLAG VON GUSTAV FISCHER 1909 Alle Rechte vorbehalten. Dem Nestor sächsischer Petrefaktensammler Herrn Fabrikbesitzer Emil Kühnscherf ... 

124.
Bayer, 1898. Ein neuer Fund des Sauriers Polyptchodon Owen [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Resume des böhmischen Textes. In der vorangehenden böhmischen Originalabhandlung wird ein neues, interessantes Schädelfragment von Polyptychodon interruptus Ow. beschrieben.8) Dasselbe wurde im heurigen Frühjahre in einem Steinbruche...

 ... Arbeit über die Reptilien der Kreideformation hat Owen von der erstgenannten Art zuerst nur Zähne und ein Fragment des Unterkiefers, dann .im ' Supplemente '(No. BI.) seiner Monographie ein neues Kieferstück mit leeren Alveolen) den hinteren und mittleten Thei} von einem Schädel, einige WiJ'belkörper und ein Stück von einer Rippe abgebildet und beschrieben ... 

125.
Velenovsky, 1885. Die Gymnospermen der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

VORWORT Seit einer Reihe von Jahren mit dem Studium der Flora der böhmischen Kreideformation beschäftigt veröffentlichte ich bereits in den „Beiträgen zur Palaeontologie Oesterreich-Ungarns" von E. von Mojsisovics und Neumayr in Wien...

DIE GYMNOSPERMEN DER BÖHMISCHEN KREIDEFORMATION. VON DR JOSEF VELENOVSKY, DOCIKTBN DBR BOTANIK AN DBR KAI5. KONIGL. DOHMISCK EN UHIVBRSITAT IN PRAG. MIT 13 TAFELN. VEROFFENTLICHT MIT SUBVENTION DES COMITE FUR DIE NATURWISSENSCHAFTL. DURCHFORSCHUNG BOHMENS. PRAG. DRUCK VON Dr. ED. GREGR. — IN COMMISSION BEI F. RIVNAC. » JtAJRtS 1885. VORWORT. Seit einer ... 

126.
Pocta, 1887. Die Anthozoen der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Filip Počta, 1887. Die Anthozoen der böhmischen Kreideformation. Abhandlungen der königlichen böhmischen Gesellschaft der Wissenschaften (königl. böhmische Gesellschaft der Wissenschaften) Praha. Folge 7. Band 2: 1-60.

 ... Geology and fossils of the tertiary and cretaceous formations of Sussex. 18. D'Orbigny .Al. Prodrome de Palaeontologie stratigraphique. 19: 1851. Milne Edwards & J. Haime. Monographie des Polypiers fossiles des terrains palaeozoiques. In: Archive du Musee d'histoire naturelle. Vol. V. 20. 1850-54. Milne Edwards &; J. Raime. Monograph of the british ... 

127.
Reuss, 1860. Die Foraminiferen der westphälischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

August Emanuel Reuss, 1860. Die Foraminiferen der westphälischen Kreideformation. Sitzungsberichte der Königlich-Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Classe Wien 40: 147-238.

 ... Stande der Wissenschaft entsprechendste Untersuchung der Kreidegebilde Westphalens verdanken wir Herrn Prof. Dr. F. Römer, der die Ergebnisse derselben in einer umfassenden Monographie ') zur Kenntniss der gelehrten Welt brachte. Nicht wenig haben ferner zur Aufhellung mancher dunkler Punkte und zur Berichtigung einzelner Irrthümer die trefflichen ... 

128.
Fritsch, 1901. Studien im Gebiete der böhmischen Kreideformation. 7. Perucer Schichten (Ergänzung) [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

VORWORT. In der ersten Publication des Comités für Landesdurchforschung i. J. 1870, wo ich die palaeontologische Untersuchung der einzelnen Schichten der böhmischen Kreideformation in Angriff nahm, waren unsere Kenntnisse über deren...

 ... Schlesien" (1841) 1842. Nova Acta etc. Vol. XIX. pars IL Derselbe: „Zur Flora des Quadersandsteins in Schlesien." Als Nachtrag. Nova Acta etc. Vol. XXII. pars I. Derselbe: „Monographie der fossilen Coniferen." Preisschrift. Leiden 1850. Geinite Johann Bruno: „Charakteristik der Schichten und Petrefacten des sächsisch-böhmischen Kreidegebirges." Dresden ... 

129.
Geinitz, 1843. Die Versteinerungen von Kieslingswalda [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Hanns Bruno Geinitz, 1843. Die Versteinerungen von Kieslingswalda und Nachtrag zur Charakteristik des sächsisch-böhmischen Kreidegebirges. (Arnoldische Buchhandlung) Dresden und Leipzig: 1–23.

Die Versteinerungen von Kiesingswalda und Nachtrag zur Charakteristik des sächsisch-höhmischen Kreilegehrges Dr. Hanns Bruno Geinitz Dresden und Leipzig Muesum Die Versteinerungen von Kieslingswalda und N a c h t rag ZUI I" Charakteristik des sächsisch-böhmischen Kreidegebirges, WO Il Hanns Bruno Geinitz, Dr. phil., Lehrer der Physik an der Königl ... 

130.
Fritsch & Schlönbach, 1872. Cephalopoden der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

VORWORT. Dei dem Studium der böhmischen Kreideformation, welches sich das Comitee zur Durchfor­schung von Böhmen zur Aufgabe gestellt hat, und das zugleich auch von Dr. Schlönbach in Angriff genommen wurde, stellte sich bald das Bedürfniss...

 ... d'Orbigny: Paläontologie Francaise T. I. Cephalopodes. Paris. 1841. Fr. Ad. Römer: Die Versteinerungen des norddeutschen Kreidegebirges. Mit 16 Tafeln. 13 1842. Hagenow: Monographie der Rügensclien Kreideversteiiieruiigen. III. Abtli. Mollusken. (Neues Jahr­buch für Mineralogie 1842 p. 528. 1845. E. Forbes : Report oii the fossil Invertebrata from ... 

131.
Milne-Edwards & Haime, 1850–1854. A monograph of the British fossil corals [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Henri Milne-Edwards & Jules Haime, 1850. Introduction; Corals from the Tertiary and Cretaceous formations : Chapter III. Corals of the upper Chalk. (in: Milne-Edwards & Haime, 1850–1854. A monograph of the British fossil corals) 1: I–LXXXV; 1–71.

THE PALiEONTOGRAPHICAL SOCIETY. INSTITUTED MDCCCXLVII. "jp/ /\f--:A MONOGRAPH BRITISH FOSSIL CORALS. MILNE EDWARDS, PROFESSOR AT THE MUSEUM MEMBER OF THE INSTITUTE OF FRANCE; DEAN OF THE FACULTY OF SCIENCES OF PARIS OF NATURAL HISTORY FOREIGN MEMBER OF THE ROYAL SOCIETY OF LONDON, OF THE ACADEMIES OF BERLIN, STOCKHOLM, ST. COPENHAGEN, VIENNA, KONIGSBERG ... 

133.
Reuss, 1853. Über Clytia leachi Rss. - einen langschwänzigen Dekapoden der Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

ÜBER CLYTIA LEACHI Rss., EINEN LANGSCHWÄNZIGEN DEKAPODEN DER KREIDEFORMATION. VON PROF. Dr. A. EM. REUSS ZU PRAG, wirklichen Mitgliede der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften (MIT V TAFELN.) (VORGELEGT IN DER SITZUNG DER MATHEMATISCH-NATURWISSENSCHAFTLICHEN...

 ... Reslhuher: Ober das magnetische Observatorium in Kremsmünster und die aus den Beobachtungen bis zum Schlusse des Jahres 18ä0 gewonnenen Resultate. (Mit VII Taf.) t Sehabus: Monographie des Euklasea. (Mit II Tafeln.) . ö7 Ho c h s tet t e r: Das Krystallsystem des rhomboedriaehn Kalk- Haloides, seine Deduction und Projeetion nebst einer Vergleichung ... 

134.
Počta, 1886. Über fossile Kalkelemente der Alcyoniden und Holothuriden und verwandte recente Formen [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Filip (Philipp) Počta, 1886. Über fossile Kalkelemente der Alcyoniden und Holothuriden und verwandte recente Formen. Sitzungsberichte der Königlich-Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Classe Wien 1885 = 92 (1): 7–12.

 ... 5 ou: 6 couronnes des tubercules. Histoire naturelle des Coralliaires. Paris 1857. I. p. 113. * Description de l’Egypt. Polypes. Taf. II. u. III. Fig. 15. 3 Extrait d’une Monographie de la famille des Gorgonidees. Comptes rendus de sean. de l’Acad. de sc. 1855.Über fossile Kalkelemente der Aleyoniden u. Holothuriden etc. 3. Sclerites en massue, Qui ... 

135.
Teller, 1877. Über neue Rudisten aus der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Friedrich Teller, 1877. Über neue Rudisten aus der böhmischen Kreideformation. Sitzungsberichte der Königlich-Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Classe Wien 75 (1-5): 97-112.

 ... Captr 't 1l a ILatueri nov, spee, Taf. I. Fig. 9, II. Fig. 1-5, III. Fig. 1, 2 und 5. Über die Geschichte und Organisation des Genus im Allge- meinen hat Z i t tel in seiner Monographie der Gosaubivalven 1 , welche zur Kenntniss der Familie der Rudisten überhaupt die werthvollsten Beiträge bietet, so eingehende Darstellungen ge- geben, dass ich mich ... 

136.
Reuss, 1864. Über fossile Lepadiden : 3. Die Lepadiden der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

3. Die Lepadiden der böhmischen Kreideformation. Unter den böhmischen Kreidegehilden sind es nur der Pläner und die Baculitenthone, welche Lepadidenroste geliefert hahen : den tieferen cenomanen Schichten scheinen sie ganz zu fehlen...

Über fossile Lepadiden. Von dem w. M. Prof. Dr. A. Reuss. (Mit 3 Tafeln.) In der treffiichen Monographie der Lepadiden von Darwin‘) ‘werden die lebenden Lepadiden in 11 Gattungen vertheilt (Anatifa Brug., Poecilasma Dar w., Dichelaspis Darw., OxynaspisD ar w., Conchoderma Olf., Alepas Rang., Anelasma Darw., HelaLeach, Scalpellum Leach, Pollicipes Leach ... 

138.
Eastman, 1894. Beiträge zur Kenntniss der Gattung Oxyrhina [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Beiträge zur Kenntniss der Gattung Oxyrhina mit besonderer Berücksichtigung von Oxyrhina Mantelli Agassiz von Charles R. Eastman. Hierzu Tafel XVI—XVIII. Historische Einleitung. Die fossilen Haifischzähne des Lamnidae-Typus, welche...

 ... auf den eigenthümlichen Bau des Primitivtypus einzugehen; für die Kenntniss der mikroskopischen Structur können wir uns in erster Linie auf die sorgfältige, doch veraltete Monographie von Pander stützen. Es sind jetzt aus dem sogenannten Ludlow Bonebed — einer Zone, welche trotz ihrer sehr geringen Dicke über eine grosse Area im centralen England ... 

139.
Die paläontologische Literatur (Kreide) über Sachsen & Böhmen
kreidefossilien.de » Literatur » Literatur

Der Export der vollständigen Bibliographie nach BiBTeX ist hier möglich. 1. Allgemeines 2. Paläozoologie 2.1 Mikro- & Nannofossilien: Foraminifera, Radiolaria, Dinoflagellata, ... 2.2 Porifera 2.3 Anthozoa (und andere Cnidaria) 2...

 ... AMNH) New York 41: 1–260. Schrammen, A., 1924. Die Kieselspongien der oberen Kreide von Nordwestdeutschland. III. und letzter Teil: Mit Beiträgen zur Stammesgeschichte – Monographien zur Geologie und Paläontologie (Gebrüder Borntraeger) Stuttgart Serie I (2): 1–159. Fischer, W., 1934. Feuersteinartige Bildungen aus der sächsisch-böhmisch-schlesischen ... 

140.
Velenovský, 1888. Ueber einige neue Pflanzenformen der böhmischen Kreideformation [ebook]
kreidefossilien.de » Literatur » Digitale Bibliothek

Ueber einige neue Pflanzenformen der böhmischen Kreideformation. Frenelopsis bohemica. sp. n. Aus den Perucer Schieferthonschichten bei Lipenec waren längstriemenförmige, stellenweise scheinbar dichotomisch getheilte Pflanzenabdrücke...

Ueber einige neue Pflanzenformen der böhmischen Kreideformation. Vorgelegt von Dr. J. Velenovsky am 27. October 1887. Mit 1 Tafel. Frenelopsis bohemica sp. n. Aus den Perucer Schieferthonschichten bei Lipenec waren längst riemenförmige, stellenweise scheinbar dichotomisch getheilte Pflanzenabdrücke bekannt, welche in den böhmischen Sammlungen unter ... 

Ergebnisseiten: 1 |2 |3 |4 |5 |6 |7|8

Nicht fündig geworden? Versuchen Sie es mit der Suche in den Literaturnachweisen